HomepageForenLifestyle-Forumzu Unrecht des Diebstahls beschuldigt :(

zu Unrecht des Diebstahls beschuldigt 🙁

UnschuldsRoseam 12.08.2011 um 22:28 Uhr

Hallo alle zusammen,

ich bin grad total deprimiert und verzweifelt. Ich war gerade im Real, war zuerst bei den Schminkartikeln und hab mir nen Eyeliner geholt. Weil ich noch andere Sachen einkaufen musste und das kleine Ding mir in der Hand gestört hat, habe ich es drinne in meiner Tasche in die innentasche hingelegt. Das mache ich eigentlich immer wenn ich kleinzeugs kaufe. Naja dann hab ich die anderen Sachen geholt und bin zur Kasse. Dort hab ich dann alles aufs Band abgelegt, nur diesen Eyeliner hab ich total vergessen.
Als ich dann gerade bezahlt habe ist mir selbst wie der Blitz eingefallen, dass ich das noch in der Tasche habe und nciht bezahlt. Also wollte ich mich sofort wieder umdrehen und das sagen und bezahlen aber da kam mir schon der Detektiv entgegen und hab mich mitgenommen in sein Büro. Ich habe ihm alles gesagt wie es war und das es keine Absicht sondern ein Versehen war, der scheint mir aber nicht zu glauben meiner Ansicht nach und hat mir jetzt gesagt, dass ich ersten Hausverbot habe 1 Jahr, ne Geldstrafe kommt auch noch und ein Brief von der Polizei mit ner Einladung wo ich das ganze schildern muss und sie dann entscheiden ob die Anzeige eingestellt wird oder nicht.

Ich hab ja eigentlich nichts zu befürchten, weil ich ja die Wahrheit sage aber das Problem ist noch, dass ich in der 5ten Klasse dort mal was gestohlen habe 🙁 was mir daraufhin auch total leid tat und seit dem Vorfall habe ich das auch niewieder gemacht aber jetzt bin ich 19! und bin erwachsen, warum sollte ich etwas stehlen was nur 2,45 € kostet wenn ich doch die anderen Sachen alle abbezahlt habe.. ich bin so traurig, dass mir das passiert ist 🙁 und habe Angst, dass mir die Polizei das nicht glauben wird, dass es nur ein Versehen war.

Ist jemandem von euch sowas auch schonmal passiert oder einem bekannten von euch und kann mir einpaar Hoffnungen oder Infos dazu geben was jetzt passieren wird. Meint ihr die Anzeige wird eingestellt oder hab ich da Null Chancen?

Bitte um eure Antworten 🙁

Nutzer­antworten



  • von Dema am 13.08.2011 um 15:20 Uhr

    Wozu gibts einkaufsbeutel, eikaufswagen, einkaufstaschen, einkaufskörbe????????????????????? selbst schuld!

  • von Aaayla am 13.08.2011 um 13:41 Uhr

    sorry aber wie hohl kann man eigendlich sein….

  • von Gemuese am 13.08.2011 um 13:29 Uhr

    das ist mir auch schon passiert.. ich denke da das in der fünften klasse war zählt das zu kindersünden und wird nicht belangt.. bei mir hat sich das ganze nach nem gespräch mit ner psychologin erledigt. ich hab damals vergessen ne handtasche zu bezahlen. die hab ich mir umgehängt und alle anderen sachen bezahlt, und voll vergessen dass die tasche, die mir umhing, nicht meine war 😀 die macht der gewohnheit halt.. sieh es als ärgerlich und denk erstmal nicht mehr dran.. ich meine für nen eyelinder wirst du nichmal ne sozialstunde machen müssen 😉

  • von Gemuese am 13.08.2011 um 13:29 Uhr

    das ist mir auch schon passiert.. ich denke da das in der fünften klasse war zählt das zu kindersünden und wird nicht belangt.. bei mir hat sich das ganze nach nem gespräch mit ner psychologin erledigt. ich hab damals vergessen ne handtasche zu bezahlen. die hab ich mir umgehängt und alle anderen sachen bezahlt, und voll vergessen dass die tasche, die mir umhing, nicht meine war 😀 die macht der gewohnheit halt.. sieh es als ärgerlich und denk erstmal nicht mehr dran.. ich meine für nen eyelinder wirst du nichmal ne sozialstunde machen müssen 😉

  • von AudyCan am 13.08.2011 um 12:04 Uhr

    Wozu gibt es denn bitte die kleinen Körbe am Eingang?! Und wenn du weißt, du brauchst mehr als du tragen kannst, dann nimmt man so einen Korb! Man steckt noch nicht bezahlte Ware NICHT in die EIGENE Tasche! Ich frage mich jedesmal wieder, WARUM das manche Leute tun?! Und selbst wenn du noch andere Sachen holen wolltest – der Eyeliner ist nicht so unhandlich, dass man den nicht noch irgendwie zusätzlich in der Hand halten könnte^^

  • von Stephka86 am 13.08.2011 um 11:19 Uhr

    wie soll der detektiv wissen, ob du die wahrheit sagst??? weisst du wie oft er solche ausreden hört, sorry aber dumm gelaufen wa…

  • von ginnli am 13.08.2011 um 08:44 Uhr

    hallo.man nimmt zum einkaufen einen einkaufswagen oder einkaufskorb.also sachen in die jacken stecken,tut man nicht.sorry.aber sowas machen auch die,die wirklich klauen wollen.wie soll ein detektiv das noch unterscheiden können?irgendwie echt klarer fall von selbst schuld.

  • von Verilicious am 13.08.2011 um 07:06 Uhr

    mh also ganz ehrlich? Man tut die Sachen doch auch nicht in die Handtasche?! Da ist das Risiko doch viel zu groß, dass man es darin vergisst. Und ehrlich, wenn ich Verkäuferin wär und ich würde ne Kundin sehen, die die Sachen direkt in die Handtasche tut, würd ich auch glauben “Die will das klauen”. 2,45 € hin oder her, die Leute klauen die krassesten Sachen, bei denen jeder sagt “das lohnt sich nicht”.
    Ich glaube kaum, dass die wegen dem Betrag ne Anzeige durchziehen. Also hast du nochmal Glück gehabt.
    Aber ich denke auch, dass du es nicht schaffen wirst, die von deiner Unschuld zu überzeugen. Also ich würds nicht unbedingt glauben!

  • von engelbaby am 12.08.2011 um 23:56 Uhr

    @PeachyCream: Es gibt halt auch menschen, die andere sachen im kopf haben und es EBEN dadurch vergessen.. sag bloß du hast in deinem leben nie etwas vergessen?! Sie ist 19 jahre alt und hat kein geld für einen 3euro eyeliner?! ahh komm bitte.. interessiert sowieso keinen ob du ihr glaubst oder nicht!!
    würde sie kein geld haben, dann würde sie den eyeliner einstecken und sich was für 50 cent kaufen 😉

    nobody`s perfect – auch du nicht PeachyCream 😉

  • von KaradenizKiz am 12.08.2011 um 23:28 Uhr

    ist mir heute beinahe bei rossman passiert-ich hab verschiedene lippenstifte ausprobeirt-und da hab ich halt vergessen eins wieder an seinenplatz zu tun -kurz vor dem ausgang hab ichs zum glück bemerkt!
    aber ich denke auch nicht,dass sie so viel aufwand wegen einem 3euro eyeliner machen werden…

  • von Sarina_x3 am 12.08.2011 um 23:17 Uhr

    Und dann heißt sie auch noch UnschuldsRose……
    Naja ich glaube halt, der Detektiv hat dich schon beobachtet, als du das Ding eingesteckt hast. Und wollte halt abwarten, bis du bezahlst.
    Die sehen ja das alles über Überwachungskameras und was weiß ich nicht alles.
    Ganz ehrlich: Ich kann doch nicht einfach mein Zeug, das ich kaufen will, in meine Handtasche stopfen -.-` Was soll der Detektiv denn denken?

    Ich glaube zwar auch nicht, dass wegen 2,45 Euro ein Aufstand gemacht wird. Aber ich habe Bedenken, dass sie dir glauben werden… die hören doch tagtäglich die komischen Aussagen. Die schockt garnichts mehr. Wurden schon Leute erwischt, die Sachen mit geringeren Wert gestohlen haben (wie war das nochmal mit der Beichte vor einigen Wochen: KAUGUMMI????)

  • von UnschuldsRose am 12.08.2011 um 23:17 Uhr

    ich hab den dort an der Seite in der Innentasche hingetan, weil die im gegensatz zu meiner ganzen Tasche leer war, und diese Seitentasche ist auch oben und offen gewesen. Das werde ich bei der Polizei auch zeigen wenns denn was bringen sollte. Fakt ist aber, dass ich es nicht Absichtlich geklaut habe und werde jetzt wohl abwarten müssen und dann das ganze schildern und hoffen, dass sie mir glauben. Ansonsten bin ich selber Schuld für meine Trottelei und muss dafür geradestehen. :/

  • von PeachyCream am 12.08.2011 um 23:09 Uhr

    “wer soll dir denn bitte deine geschichte glauben. sowas würd ich allein deswegen nicht tun, weil man schon beim einstecken in die handtasche verdächtig ist. naja und als du den dann auch nicht wieder rausgeholt hast wars ein klarer fall für den dedektiv. und geklaut ist eben geklaut.”

    genau so, siehts aus peani 😉

  • von UnschuldsRose am 12.08.2011 um 23:08 Uhr

    Ja ich weiß es ist echt dumm gewesen, dass ich es dort vergessen hab rauszuholen.. ich war nur sehr in Gedanken vertieft und habe auch beim Einkauf lange rumgetrödelt. Den Eyeliner hab ich ja schon zum Anfang schon geholt und bis der Rest besorgt war, sind bestimmt ne Stunde vergangen.

  • von Peani am 12.08.2011 um 23:07 Uhr

    ich habe letztens versehentlich blaubeeren gestohlen^^ ne riesige packung, hab ich in so ne obsttüte gesteckt und mir übern arm gehängt. an der kasse hab ich all die anderen dinge aufs band gelegt, nur die blaubeeren hingen weiterhin an meinem arm. die verkäuferin hat nichts gesagt und mir ist es erst im auto aufgefallen ;D aber etwas in die innentasche der handtasche zu stecken ist meiner meinung nach noch was anderes … wer soll dir denn bitte deine geschichte glauben. sowas würd ich allein deswegen nicht tun, weil man schon beim einstecken in die handtasche verdächtig ist. naja und als du den dann auch nicht wieder rausgeholt hast wars ein klarer fall für den dedektiv. und geklaut ist eben geklaut.

  • von PeachyCream am 12.08.2011 um 22:55 Uhr

    Irgendwie glaub ich dir auch nicht!! Warum tust du auch den Eyeliner in die Tasche stecken? Ich denke eher das du gedacht hast wenn ich das andere Zeug bezahle wird mir schon nichts passieren..aber dumm gelaufen..denn wenn ich was einstecke weil ich in meinen Händen kein Platz mehr habe..dann ist doch der erste Gedanke wenn ich schon zur Kasse laufe..eyeliner rausholen und bezahlen….und du kannst mir nicht erzählen das es dir erst danach eingefallen ist..wenn man eine Straftat begeht und das hast du..da ist das mein erster Gedanke an der Kasse..rausholen und zahlen..und das fällt mir nicht erst ein wenn ich das andere Zeug schon bezahlt habe..daher glaube ich dir nicht..

    Wir haben mit 14..meine beste Freundin, ihre Schwester und Ich..Kunstfingernägel beim Douglas geklaut..das haben wir beabsichtigt getan..wurden erwischt..seit dem hab ich sowas nie wieder gemacht..

  • von MissBree am 12.08.2011 um 22:46 Uhr

    Als ich noch jünger war, habe ich öfters mal was mitgehen lassen. Manchmal hatte ich, im warsten Sinne des Wortes, die Taschen vollgepackt mit Make-up & anderen Kleinigkeiten 🙂

    Und dann,..wurde ich bei SCHLECKER erwischt, ich war damals 13/14 (?), zum Glück rief die Verkäuferin nicht bei uns zu Hause an. Den Laden habe ich nie wieder betreten (wohnten damals woanders, heute werde ich also überhaupt nicht mehr mit dem Geschehnis konfrontiert 😉 )

  • von UnschuldsRose am 12.08.2011 um 22:39 Uhr

    ich hatte nichts anderes wo ich das grad hintun könnte, habe tomaten und anderes Gemüse geholt und da brauchte ich freie Hände für :-S deswegen hab ich es in die Tasche gepackt

  • von lovelyheart am 12.08.2011 um 22:37 Uhr

    selbst schuld, wenn sie dir das nicht glauben. ich wäre nicht so dumm und hätte die kleinteile in die innentasche stecken…dazu nimmt man sich nen korb oder wagen…-.-

  • von Karottenstaub am 12.08.2011 um 22:37 Uhr

    Erstens mal ist, dass total doof von dem Detektiv, da er doch eigentlich aus Erfahrungn wissen müsste, dass man anders reagiert, wenn man etwas mit Absicht gestohlen hat. Falls du wirklich nochmal deine Sicht schildern sollst, würde ich es ganz ausführlich und glaubwürdig schreiben. Aber wegen so einer kleinen Sache so ein Drama zu machen wegen diesen Beamten, das ist echt der größte Schei*! Lass dich nicht für etwas beschuldigen, wofür du nicht richtig was kannst..kämpf um dein Recht. Viel Glück 🙂

  • von UnschuldsRose am 12.08.2011 um 22:36 Uhr

    Danke :-* du hast mir grad ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Ich hoffe nur du hast recht. Mein Führungszeugnis ist nähmlich leer und das soll auch so bleien :s

  • von UnschuldsRose am 12.08.2011 um 22:29 Uhr

    *push*