HomepageForenMami37 SSW ,Gebärmutterhals verkürzt.

37 SSW ,Gebärmutterhals verkürzt.

NRexhepiam 01.10.2012 um 22:42 Uhr

Hallo,
ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. Und zwar bin ich in der 37 ssw (36+2) und habe seit gestern ein ziehen im Bauch so als hätte ich meine Mens. heute bemerkte ich im Klopapier auch einen komischen schleimpfropfen der aber nicht blutig war sondern eher wie Nasensekret tut mir leid für die Beschreibung. Ausserdem habe ich auch gemerkt wie meine Kleine schon sehr stark nach unten drückt deswegen bin ich zum Arzt der hat festgestellt das sich mein GMH von 3,00cm auf 2,06 cm verkürzt hat und das meine Kleine eben schon sehr stark mit dem Kopf nach unten drückt. Ist jemandem von euch sowas ähnliches passiert,könnte das heissen das es bald losgeht?
Danke schonmal im vorraus 🙂

Nutzer­antworten



  • von sanny085 am 01.10.2012 um 23:10 Uhr

    Hallöchen, mach dich bloß nicht verrückt!! Mein Gebärmutterhals war auch sehr früh verkürzt und hatte auch schleimigen Ausfluss. Der FA meinte sogar es könne 2 Wochen ehr los gehen. Hat trotzdem noch über Termin gedauert bis es los ging. Habe aber auch starken Druck nach unten gehabt und dachte es geht früher los. Die letzten Wochen waren echt ätzend aber auch die gehen bald vorüber. Hoffe trotzdem dass es bei dir nicht mehr allzu lange dauert. LG und alles Gute!!

Ähnliche Diskussionen

gebärmutterhals verkürzt,muttermund offen,leichtes ziehen im bauch Antwort

sweetfamily2011 am 25.01.2012 um 08:10 Uhr
huhu liebe mamis, Wann ging es bei euch eigentlich los , ich bin jetzt in der 35. woche und der gebärmutterhals ist schon sehr verkürzt laut arzt und der muttermund ca. 1cm offen,seit einigen tagen drückt der...