Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

!Almased Erfahrungen!

Hallo ihr lieben
wer hat schon gute bzw. keine gute Erfahrungen mit Almased gemacht!
Bin 25Jahre alt 75kg 1,61cm und bin leider Übergwichtig..
Esse nach 18 Uhr auch nichts mehr und spaziere jeden Tag minsdestens 30min.

Nützt dieses Produkt über haupt?

Lg Rabeya

von kgfs1909 am 26.03.2014 um 13:15 Uhr
Total ungesund! Lass lieber die Finger davon!
Um dauerhaft und gesund abzunehmen hilft nur eine gesunde, ausgewogene Ernährung und regelmäßiger Sport. Diese ganzen Crash-Diäten wirken vllt am Anfang ganz toll und schnell, aber sobald man wieder normal isst kommt der berühmte JOJO Effekt (wenn man logisch denkt, dann weiß man ja dass es gar nicht anders sein kann. Schließlich nimmt man einige Tage nur Eiweißshakes zu sich und dann plötzlich wieder normal essen...) - zudem sind sie einfach ungesund!!

Ich habe innerhalb vom letzen Jahr (habe am 1. April letztes Jahr gestartet) insgesamt 18 kg abgenommen. Und das nur mit einer kleinen Ernährungsumstellung (wir essen eh schon ziemlich gesund - kaum Fleisch, viel Gemüse, wenig Süßes.. und auch abends keine Kohlenhydrate mehr) und PowerPlate. Ich halte mein Gewicht auch ohne Probleme. Und ich esse auch von allem - grade gestern habe ich mir ein Eis mit Sahne gegönnt. Kein Problem :)
Und das Allerwichtigste beim Abnehmen: niemals hungern!!

Abgesehen davon kostet das Zeug ja einen Haufen Geld...

von Mamii2013 am 26.03.2014 um 14:57 Uhr
Ich kann "shred" empfehlen. Gib das mal bei Youtube ein. Du machst 10 Tage lang 1 Level und dann wechselst du. Stell dazu deine Ernährung um. Die sportübunhen sind super anstrengend aber sehr effektiv. Drücke dir die Daumen. Achja das ganze geht 30 Tage aber kann dann wiederholt werden
von lovemykids29 am 26.03.2014 um 15:02 Uhr
Eine Freundin von mir hat mit Almased 8 Kilo abgenommen und die auch immer noch runter. Sie macht etwa einmal die Woche noch so einen kompletten Almased-Tag und einmal pro Woche Almased statt Abendessen. Wenn man sich an den Ernährungsplan hält, dann kann es also auch klappen. Klar darf sie sich an den anderen Tagen nicht eine Pizza nach der anderen reinfahren, aber sonst hat es bei ihr ganz gut geklappt. Man darf halt nicht denken, "ja, jetzt hab ich genug abgenommen, jetzt mache ich weiter wie vorher". Eine andere Freundin von mir ist Ärztin und sie sagt, dass Almased von diesen ganzen Mitteln noch am gesündesten ist.
von Rabeya am 26.03.2014 um 19:05 Uhr
Danke @allen ne dann lass ich lieber die Finger weg von diesem Produkt. @Mamii2013 so habs mir in YouTube kurz angeschaut Hammer Übungen hoffe ich nehme schnell und gesund ab ;-)
Das geht also so Shred 1Level 10 Tage Level2 10Tage Level3 10Tage so habe ich insgesamt dann meine 30 Tage stimmt es so? Hat es bei dir geholfen? Lg Rabeya
von Mamii2013 am 26.03.2014 um 22:59 Uhr
@rabeya
Ja genau du hast es richtig verstanden :)
würde aber vorher alles messen also Bauch beine po etc und notieren. Man sieht es oft nicht sofort auf der Waage aber am umfang. Also ich bin im Moment dabei und meine Cousine und eine Freundin haben das jetzt auch gemacht und es klappt. Man muss halt total konsequent sein. Die Übungen sind super anstehend aber wenn man den wollen hat schafft man alles :)
von Kiraz01 am 27.03.2014 um 01:02 Uhr
Ich hab`s mir gekauft und 1x das Zeug getrunken und nie wieder...widerlich das Zeug, bäh %-)
von jane08 am 27.03.2014 um 09:27 Uhr
also ich bin auch kein fan davon habs auch ausprobiert...einfach nur wiederlich....versuch es lieber mit gesundem essen...ich mach mir z.b sehr oft ne gemüsereispfanne ( mit parpika, zuccini, mais, frischen cocktail tomtaten in viertel stücke geschnitten) mit mini putensteak ( mit paprika,salz & pfeffer gewüzt) das mach ich manchmal eine woche lang und bei mir hilft es was....mach auch neben her noch ein bisschen zumba oder bin auf dem stepper...also ich bin knapp 1,60cm und wiege ca 67 kg....lieben gruß jane
von jane08 am 27.03.2014 um 09:29 Uhr
habs mir auch abgewöhnt meinen kaffee mit zucker zu trinken da ich schon viel kaffe trinken und wenn da immer zucker drin is find ich das schon häftig....
von Cattesy am 27.03.2014 um 09:55 Uhr
Ich würde auch nie sowas wie Almased nehmen und ich weiß, wie schwer es sein kann, ein paar Kilos abzunehmen. Einfach nicht erwarten, dass man von jetzt auf gleich riesige Erfolge sieht. Die meisten nehmen nicht so radikal ab, wie es oft in diesen ganzen Fernsehsendungen vorgegaukelt wird und auch immer mal einen Tag gönnen, an dem man dann auch Dinge isst, die man sich sonst nicht mehr gönnt. Ganz wichtig!
von nellie2014 am 27.03.2014 um 10:37 Uhr
Es schmeckt wirklich widerlich, ABER: ich habe damit vor 2 Jahren ca. 20 Kilo abgenommen und habe sie bis jetzt nicht wieder drauf bekommen :) Es ist sehr hart und wirklich kein Zuckerschlecken, aber ich habe in 1 Monat knapp 9 Kilo abgenommen. Jede Diät hat das Potential einem zum Wunschgewicht zu verhelfen! Es ist nur so, dass nicht jede Diät für jeden geeignet ist. Eine Person kommt super mit Almased klar, ein anderer mit WW. Das ist halt individuell unterschiedlich. Finde deswegen nicht, dass man da sagen kann, dass die und die Diät nicht funktioniert oder schlecht ist. Es heißt einfach nur, dass die Diät halt nicht zu einem gepasst hat. Ich hab auch WW versucht und das war garnichts für mich, obwohl eine andere Freundin toll damit abgenommen hat und super damit klar kam. Worauf ich hinaus will: Augen zu und durch, probiers aus und wenn du feststellst, dass es nix für dich ist, dann nimm was anderes. Ich bin damals von 85 kg auf 64 kg gekommen und momentan schwankt mein Gewicht leicht zwischen 64 und 66. Mein nächstes Ziel ist 58! :) Muss aber zugeben, dass ich Almased auch nich mehr gut trinken kann (hab mich aber damals auch über 3 Monate fast nur davon ernährt, wieso es mir einfach zum hals raushängt). Die ersten Tage sind der Horror, aber man muss halt dran bleiben, dann sieht man auch die Erfolge echt schnell!
von Bunny663 am 23.04.2014 um 10:08 Uhr
Also ich finde Almased gut. Eine Freundin von mir hat auch gut damit abgenommen und das war echt das erste was so an Diäten geklappt hat bei ihr!
von Beffilein am 23.04.2014 um 10:22 Uhr
Ich hab 2011 damit 8 kg abgenommen und auch gehalten.
Ist ne super Sache und ich empfand es leichter eine Ernährungsumstellung zu machen. Ist ein fließender Übergang.

Hab erst wieder zugenommen als wir mit den Hormonbehandlungen angefangen haben. Aber das hatte damit nun wirklich nichts zu tun.

GLG
Beffilein + Krümelchen 20+5

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich