HomepageForenMamiBabyBaby lutscht nach dem Stillen an seiner Hand

Baby lutscht nach dem Stillen an seiner Hand

Kekepaniaam 07.06.2012 um 21:25 Uhr

Hallo Mamas,

mein Kleiner wird morgen 12 Wochen alt. Seit 2 Wochen ungefähr lutscht er ständig an seiner Hand rum, meist am Zeigefinger. Manchmal versucht er auch beide Hände in den Mund zu nehmen.
Vorher hat er NIE an seiner Hand gelutscht. Außer am ersten Lebenstag, um mir zu sagen, dass er Hunger hat.
Jetzt macht er das besonders oft nach dem Stillen. Er will sowieso schon jede Stunde gestillt werden und lässt von selbst los, wenn er fertig ist.
Ich biete ihm die Brust dann immer wieder noch mal an, um sicher zu gehen, dass er wirklich satt ist und das ist er dann auch.
Aber jetzt saugt er ständig an seiner Hand. Macht er das, weil er nicht satt ist oder einfach, weil er es jetzt kann?
Er führt seine Hand jetzt eben gezielt zum Mund und entdeckt seine Händchen immer mehr…
Wär froh über Antworten und Erfahrungen! Dankeschön!

Nutzer­antworten



  • von ellli87 am 08.06.2012 um 13:32 Uhr

    also meine maus ist erst 10 tage und sie lutscht und kaut auch liebend gern auf en fingern.
    biete ihr dann oft nochmal die flasche an, aber sie ist satt.
    mit dem nuckel, das klappt leider nur selten, wenn sie ihn mal nimmt, beruhigt der schon, aber meist nimmt sie ihn nicht…
    keine ahnung, was das is…

    elli und abigail

  • von sana2288 am 07.06.2012 um 21:59 Uhr

    hallo, also ich stille zwar nicht, aber das bei mein sohn in dem alter auch so. nach der flasche wanderten erstmal die hände in den mund. vielleicht hat er ja tatsächlich noch hunger??…. oder es schießen die zähne ein, dann nehmen die meisten kinder auch die hände bzw. gegenstände in den mund.. oder was noch ne möglichkeit ist, er braucht einfach was voran er saugen kann… heißt ja nicht umsonst “säugling”.. mein sohn ist jetz 8,5 monate und ich hab ihn als er so 2 monate war, einen schnuller gegeben, sonst wär er mir auf gegangen wie so ein hefeklops 🙂 er wollte auch alle stunde die flasche…
    bekommt deiner einen schnuller? bzw. würdest du deinen sohn einen geben??

  • von zinia am 07.06.2012 um 21:59 Uhr

    Die Oralephase dachte ich würde etwas später beginnen, aber vieleicht hält sich dein kleiner einfach nicht an einen Zeitplan.
    Vieleicht meldet sich aber auch schon das erste Zähnchen an? Fühl doch mal an seinem Kiefer, ob da schon was hart ist. Wäre zwar auch etwas früh, aber beim Sohn meiner Nichte aber mit 4 Monaten auch schon der erste Zahn drausen.

Ähnliche Diskussionen

Stillen Porree Antwort

Manuela_Kirsten4 am 30.11.2010 um 13:07 Uhr
Wie gut ist Purree für mich, wenn ich stille? Kann er Blähungen beim Kind hervorrufen, oder hat er keinerlei Auswirkungen auf die Verdauung?

Stillen Feigen Antwort

SinaMaisi am 20.11.2010 um 13:36 Uhr
Ich esse unglaublich gerne Feigen, wisst Ihr ob ich diese essen darf obwohl ich stille?