Baby Zahnen Anzeichen

Woran erkenne ich denn beim Baby Zahnen Anzeichen? Außer quengeln und mehr Spucke gibt es noch etwas, worauf ich achten kann?
von Powermama84 am 30.12.2011 um 16:48 Uhr
manche kinder bekommen Fieber oder Durchfall wenn sie Zähne bekommen. Sie wollen auch oft nicht so richtig essen, weil es ihnen weh tut.
von Zahni85 am 30.12.2011 um 16:51 Uhr
Meine hat zb nur gequengelt wo der Zahn kam mit spucke u Fieber hatte ich keine Probleme naja der Po war bissl wund
von meinLottchen am 30.12.2011 um 20:24 Uhr
Unsere fängt immer an, auf allem, was sie in die Finger bekommt, rumzukauen.
von xLiisax3 am 31.12.2011 um 00:30 Uhr
Also unsere hat gar nicht gequengelt, was uns auch sehr gewundert hat. Sie hat nur ihre Finger häufig in den Mund genommen und auf Gegenstände, die sie in der Hand hatte rumgekaut, aber sonst hatte sie keine Probleme damit. :)
von CryingChildren am 01.01.2012 um 17:42 Uhr
aber das kauen ist nicht zuverlässig. meine kaut seit 3 monaten auf ihren fingern und jetzt auch auf allem was sie in die finger bekommt, aber noch keine zähne in sicht.
was ein sicheres anzeichen ist, wenn das zahnfleisch weiß wird (meist kommen unten die schneidezähne zuerst)
liebe grüße
von Sabine21 am 01.01.2012 um 19:02 Uhr
Meine Tochter (fast 6. Monate alt) hat schon mit 3 Monaten mit zahnen angefangen, bis jetzt ist noch keiner durch. Bei ihr merke ich das auch, wenn sie richtig rote warme Wangen hat, sabbert oder auf alles beißt was in Reichweite liegt. Und wenn es ein Tag ist wo das Zahnen stärker ist, dass hat sie noch einen wunden Po.
von anni120686 am 01.01.2012 um 19:17 Uhr
Bei meinem kleinen hat es auch mit 3 Monaten angefangen, allerdings kam der erste Zahn erst im 7.Monat, dann aber auch beide unteren fast gleichzeitig. Bis dahin hatte er nur extrem rote Wangen und hat gesabbert wie sonst was! Erst als die Backenzähne kamen fing das mit dem Fieber und dem wunden Po an!
Mit dem Essen ist es dann auch nicht so... aber getrunken wurde sehr viel!
von supersusel am 21.03.2012 um 10:28 Uhr
Also Baby Zahnen Anzeichen sind auch Sachen wie Fieber oder eine geschwollene Wange. Meiner Kleinen hat ein kühler Beißring geholfen.
von klassemami_4 am 13.04.2012 um 12:39 Uhr
da macht man viel mit, wenn das eigene baby zu zahnen anfängt. anzeichen waren mir uns auch die gleichen... am anfang vor allem viel Spucke und ein bisschen Fieber kam auch erst mit den backenzähnen. Wie sieht`s denn so aus bei deinem Baby oder fragst du für jemand anderen?
von minzmama am 08.10.2012 um 10:09 Uhr
Es ist nie schön wenn Baby zahnen. Anzeichen können auf jeden Fall sein wenn das Kind dickere Wangen bekommt, so wars bei meiner.
von ConnyFrog am 08.10.2012 um 10:11 Uhr
Also bei meinen gabs beim Baby zahnen Anzeichen. Sie hatten etwas Fieber und haben ziemlich geschrien.
von RiaRia am 08.10.2012 um 10:13 Uhr
Wie man beim Baby Zahnen Anzeichen erkennt? Ich denke da gibts verschiedene, meiner hatte Durchfall und ich glaube das hatte damit zu tun.
von mamitobe am 30.10.2012 um 17:32 Uhr
Bei meinem Patenkind war es ganz schlimm mit dem Zahnen. Anzeichen waren da auch die typischen. Quengeln, heiße Bäckchen und er hat auf alles gebissen, was sich ihm geboten hat. Ist zum Glück jetzt durch.
von KleinesWunder14 am 30.10.2012 um 17:37 Uhr
Meine Maus hatte vor dem ersten Durchbruch des Zahnes unregelmäßig Durchfall und Fieber! Die Wange war leicht gerötet und sie war super quengelig...nachts war Horror, mit Schreien etc. Sie hatte gar nicht dieses typische Sabbern und auf allem rumbeissen wollen....naja jedes Kind ist halt anders :-)

Was denkst Du?

Lies auch