Babykleidung - wann welche Größe

Frage an die, die schon Mamis sind!

Ich bin heute durch die Babyabteilung geschlendert und fragte mich dann, für wann ich welche Größe kaufe. Meist ging das bei Bodies und Stramplern und so ab Gr. 50 los.
Bei Socken bei 10/12.

Welche größe trägt ungefähr ein Baby wenn es auf die Welt kommt und was wenn es dann 2-3 Monate ist und 4-5 und so?
Ich habe etwas süßes gesehen was ich gerne gekauft hätte aber welche größe ist die richtige??? Und wenn ich die ersten Socken kaufe... welche Größe dann? Ich war bei H&M Babywalz Spielemax und C&A. Wo kauft ihr so am liebsten?

LG Asiya

von luluMearz13 am 22.05.2013 um 16:50 Uhr
Hi, also kaufe lieber nicht so viel in 50, fang lieber mit 56 an das passt ab Geburt am meisten, auch wenns vielleicht etwas groß ist aber meiner hat nach 2 Wochen in alle 56 sachen super reingepasst. wir sind jetzt bei größe 62 und das seit er etwa 4 Wochen alt ist. Aber meiner war auch bei der Geburt 56 cm, ist schon recht groß. was danach kommt kann ich noch nicht sagen
von Asiya90 am 22.05.2013 um 17:13 Uhr
oki danke dir. dann stellen wir uns erstmal auf 56/62 ein. hab ich mir auch gedacht aber war total ahnungslos. danach kann man ja immernoch kaufen. vielleicht auch 2-3 bodies in 50?! wenn das baby eher im spät-herbst kommt, was brauch man dann so am anfang?

langärmlige bodies, strumpfhosen, socken, strampler... ?! und welche sockengröße habt ihr so?

von Sn0wWhite am 22.05.2013 um 17:16 Uhr
Huhu :-D

ich habe hierzu etwas Nützliches gefunden..

http://www.livietta.de/baby-groessentabelle.html

Vlg

von Asiya90 am 22.05.2013 um 17:23 Uhr
supiii ich danke euch ihr lieben :-)
von luluMearz13 am 22.05.2013 um 17:36 Uhr
Kauf nicht so viel ist einfacher gesagt als getan. Sehe es grad bei mir :-P da sieht man was total süßen und denkt nur das muss ich haben, die vernunft wird meistens komplett ausgeschaltet ;-)
von Sn0wWhite am 22.05.2013 um 17:58 Uhr
@lulu: Wie wahr :-)
Wir dachten vor kurzem noch, wir hätten zu wenig.. Vorgestern haben wir dann mal sortiert..und fetgestellt, dass wir eine rieeesige Kiste voll Gr. 56 haben und unsere Süße wahrscheinlich gar nicht alles anziehen kann.. ;D
Aber mal sehn.. viele Sachen fallen ja auch anders aus, bzw kann man länger anziehn :)
von whitebambi am 22.05.2013 um 18:32 Uhr
kommt aufs baby drauf an zwecks grösse habe meiner die 56 gekauft weil die ärzte meinten meine würde schon 52 cm sein da war ich in der 36ssw und mit was kam sie 4tage später 48cm also meine ist jetz 1 jahr und trägt 74/80 was ihr manchal noch zu gross ist.habe ihr heute im schrank eine strumpfhose gefunden 0-6 monate sie passt locker noch rein.jedes kind ist anders auch die grössen bei manchen sachen dadrauf kann man sich nicht verlassen
von Winkemaennchen am 22.05.2013 um 18:47 Uhr
Hallo,
Ich kann mich auchnkaum zurückhalten, mein Mann ist da die vernünftig Person. Deshalb machen wir es nun so, dass wir in Größe 56/62 sehr wenig kaufen und dann lieber nochmal nachlegen, zumal es da eh meist Strampler bodies und gemütliches sein wird. Und wenn ich was süßes sehe darf ich ruhig zuschlagen aber in 68-72 da passt er dann eh bald rein :-) aber an die Mamis wie viel braucht man so an Stramplern und bodies für den Anfang?
von Danyshope am 22.05.2013 um 19:50 Uhr
Völlig unterschiedlich, zumal die Größen auch noch versch. ausfallen. C&A fällt zB immer mind. eine Nummer kleiner aus. ich habe da in der SS was in 56 gekauft, das konnte meiner nur einmal anziehen, dann war es zu klein. Und er ist "nur" mit 53cm auf die Welt gekommen. Sachen von anderen Anbietern haben auch 6 Wochen später noch gepaßt. Jetzt ist er fast 10 Monate alt, und trägt 74-80.
von kgfs1909 am 22.05.2013 um 20:15 Uhr
Das kann man wirklich nicht sagen. Jedes Baby ist anders und entwickelt sich anders!
Unser Kleiner war bei der Geburt 54 cm groß und hat etwa die ersten 4 Wochen Größe 56 getragen. Die 62 hat er irgendwie fast übersprungen und nach ein paar Wochen schon mussten wir ihm 68 anziehen.

Er ist jetzt 7 Monate alt und trägt seit etwa 2 1/2 Monaten Größe 74/80. Er ist aber auch ein großer Kerl :)
Wie Danyshope schon sagte, fällt C&A sehr klein aus. T-Shirts in Größe 80 von C&A passen ihm fast nicht mehr...

Ich würde dir sowieso raten, nicht allzu viel zu kaufen. Meistens bekommt man zur Geburt vieles geschenkt - vor allem Kleidung.
Wir hatten nur ein paar Sachen in Größe 56 und 62 gekauft. Den Rest haben wir dann nach Bedarf noch gekauft :)

von Napi83 am 22.05.2013 um 21:58 Uhr
Hi,
Mein Baby kommt Mitte September. Wenn du jetzt was kaufst musst du aufpassen das die Sachen nicht zu dünn sind :) ist mir passiert, dassich Sommersachen gekauft hab:)
Ich Kauf auch ab gr 56. und Denk dran, dass du wahrscheinlich sehr viel geschenkt bekommst und das Meiste in gr 62/68.
Ich bekomm jetzt ganz oft schon mit, dass unsere Verwandtschaft was für unseren Sohn gekauft hat:) und de wissen noch gar ned dass wir einen Sohn bekommen:)
Größere Sachen hab ich noch nicht gekauft da ich da abwarten möchte wie er wächst.
Lg nicole 23+4
von eLeCtRoBiiTcH am 22.05.2013 um 23:19 Uhr
Wir hatten ungefähr

Ab Geburt: 56/62
Bis 6mon: 68
Bis 9mon: 74/80
Jetzt 14mon: 86/90

Manche sachen (z.b. pullis) habe ich größer gekauft um sie noch reinzustecken und manche sachen fallen auch total klein aus

von eLeCtRoBiiTcH am 22.05.2013 um 23:25 Uhr
86/92*
von me76 am 22.05.2013 um 23:41 Uhr
Tja...je nach Grösse und gewicht des Kindes kann das stark variieren.
...Sinnvoll ist echt nicht zu viel von einer Grösse zu kaufen. Lieber dann holen wenn du weisst was du brauchst.
Und dann fällen die Sachen echt total verschieden aus. C+a sowie h+m sind auf jeden Fall sehr sehr klein.

Wir haben beispielsweise 50 und 50/56 nie getragen. 56 2 kleidungsstücke für Ca 1-2 Wochen. 62 bzw 62/68 war unsere startgröße. Mit jetzt 6 Wochen brauch ich mindestens 68. Er tragt aber auch Sachen in 74 (also bei uns wird das nix mit 74 bis 9 Monate).
Geschenkt bekommen haben wir zum Glück bis auf ein paar strümpfe und ne Hose die nie passten nur grosse Sachen ab 74 (zum Glück)

von heglam am 23.05.2013 um 08:30 Uhr
Hey, wie du siehst, ist wirklich sehr unterschiedlich.
Mein Sohn kam mit 50 cm auf die Welt. Ich habe ihm aber von Anfang an die 56 angezogen, auch wenn sie noch etwas groß war. So mit 8 Wochen sind wir dann auf die 62 umgestiegen. Ab ca. 5 Monaten die 68. Die hatte mein Sohn sehr lange an. Ab 9 Monaten etwa die 74 und 74/80. Die trägt er jetzt mit 13 Monaten immer noch und passt auch noch reichlich. Ich denke, wir sind dann erst im Herbst bei der 86. Mein Sohn ist aber auch eher zierlich.

Ich merke hier, dass jeder auch die Größe anders empfindet. Ich finde C&A fällt gerade richtig aus. H&M sehr sehr groß! Ich habe einen Schlafanzug in der 62, der hatte ihm bis 7 Monate gepasst.

von me76 am 23.05.2013 um 08:45 Uhr
Echt @heglam, du findest h+m groß?? ...ich hab die 68er Bodies gerade raussortiert von dort, die sind max so groß wie die 62er c+a, von ergee hatten wir welche in 56, die waren genauso lang, aber breiter ( was bei meinem knapp 7 kg Klops ja auch nicht uninteressant ist*g*).
...finde aber auch bei Erwachsenen fällt h+m ja viel kleiner aus als von anderen Läden.
Also, hilft tatsächlich nur selbst testen.
von schecke86 am 23.05.2013 um 11:16 Uhr
Also das ist wirklich so unterschiedlich. Mein kleiner hatte die 50 gute 2 Monate an und dann sind wir erst in 50/56 reingewachsen.(Er ist aber mit 51cm geboren) Die 62/68 hat er getragen da war er 1/2 Jahr. Jetzt mit 1,5 Jahren trägt er die 80 obwohl er ziemlich groß gewachsen ist lt. Freunden und Familie.
von heglam am 23.05.2013 um 14:36 Uhr
@me76: Ich bin auch erstaunt, dass es hier da so unterschiedliche Meinungen gibt 8-) ... wie gesagt, der 62-er-Schlafanzug passte bis 7 Monate und mein Kleiner ist eher normal groß. Auch ein T-Shirt und Hose von H&M passte in der 62 extrem lang. Da habe ich die anderen Sachen schon längst aussortiert gehabt.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch