Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Backenzahn mit fast 6 monaten !!!

Hilfeeee mädels meine kleine prinzessin bekommt mit gerade mal fast 6 monaten einen backenzahn !!!!!!! Sie hat sooo ne dicke backe und schmerzen ich weiß gar nicht mehr was ich machen soll :( ich hab schon alles ausprobiert von osanit crem , globoli kügelchen , kühlen , usw aber es hilft nix . Wir waren schon beim kinderarzt und der hat mir ein schmerzmittel verschrieben aber ich kann sie ja nicht alle paar stunden mit schmerzmittel vollstopfen :( habt
Ihr noch ideen was ich machen kann ich werd schön langsam verrückt :( sie schläft fast gar nicht mehr und essen oder trinken scheint ihr auch weh zu tun . Lg
von Severyna am 22.06.2013 um 22:16 Uhr
Ach ja und zahnfleisch bluten hat sie auch :/
von choukie am 22.06.2013 um 22:37 Uhr
dentinox vielleicht?! Hat meinem kleinen geholfen..
von eLeCtRoBiiTcH am 22.06.2013 um 22:58 Uhr
mein Sohn hat zu der Zeit viel gekaut auf diesen Stangen. Ich glaube man weiß was ich meine.
Gibt es bei dm und Rossmann in der Babyabteilung. Gibt es auch mit einer Zahnbürste dabei, müsstet ja nun auch schon mit dem Zähne putzen anfangen?
von friida am 23.06.2013 um 10:03 Uhr
ach gott.
da bestätigt sich mal wieder der spruch "ausnahmen betsätigen die regel".
ich gebe meinem sohn, wenn er so doll zahnungsschmerzen hat auch nurofen.saft. der hält ca 4 bis 6 stunden. manchmal auch länger, je nach dem wie intensiv der schmerz ist.
sonst machst du ja alles was man ihr geben könnte um den schmerz zu lindern.
*(osanit, dentinox und zahnungstropfen "escatitona" ist auch meine ausstattung gegen zahnungsaua)
von Feuermelder am 23.06.2013 um 17:01 Uhr
Jetzt wo bei meinem Sohn die Eckzähne kommen baller ich ihn über Tag mit allem zu was ich hab "Dentinox,Chamomilla C6,Passiflorazäpfchen,Viburcolzäpfchen,Majoranbutter,Veilchenwurzel" und zur Nacht bekommt er dann Schmerzsaft,weil er sonst gar nicht zur Ruhe kommt.

Er bekommt Zwieback oder etwas hartes Brot zum kauen.

von Severyna am 26.06.2013 um 09:47 Uhr
Danke für eure lieben antworten :) ich hab jetzt vom kinderarzt nureflex bekommen und das scheint zu helfen :) sie schläft aber sehr sehr viel :/ ist das normal ?? Hoffe der zahn ist bald durch und meine kleine hat keinen ärger mehr damit :)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch