HomepageForenMamiBabyDurchfall und erbrechen durchs zahnen???

Durchfall und erbrechen durchs zahnen???

AnniEngelchenam 30.10.2011 um 15:19 Uhr

Ich möchte alle Mamis, deren Mäuse schon Zähne bekommen haben, fragen ob ihr bei euren Kindern Durchfall und auch erbrechen beobachtet habt. Ich mach mir Sorgen um meine knapp 7 Monate alte Tochter. Sie isst zwar noch normal, aber man merkt ihr an dass sie das ganz schön mitnimmt. Wenn sich das nicht bald wieder gibt und sich dieser doofe Zahn nicht bald zeigt, rechne ich schon mit einem Krankenhausaufenthalt, weil es dann wohl an einem Keim liegt und damit ist weder zu spaßen noch werde ich ein Risiko eingehen. Bitte schreibt mir von euren Erfahrungen. Lieben Dank Gruß Sina

Nutzer­antworten



  • von Allegra23 am 26.12.2012 um 00:52 Uhr

    Was du ihr gegen die schmerzen geben kannst ist Iboprofensaft, den dürfen Babys ab 6. Monate nehmen. Kostet 3,33€ von ratiopharm. Ich habe meiner keinen immer noch mal die helfte von der niedrigsten Dosis gegeben vorm schlafen. Finde man muss ja nicht gleich zu viel geben, und jeweniger man gibt je öfter kann man geben falls es zu wenig war oder nur kuze Zeit anhält.

  • von Allegra23 am 26.12.2012 um 00:49 Uhr

    Durchfall, erbrechen, wunder popo und schmerzen wenn sie auf was festeres biss, waren bei uns der fall.
    Der Kinderarzt hat mich da jedoch auch vorgewahnt das das passieren kann.

    Wenn es ein Keim ist riechst du es am Stuhlgang und Erbrochenem, es riecht dann anders als sonst.
    Ich weiß leider nicht wie ich es dir beschreiben kann. Aber man merkt ja wenn es anders riecht.

    Der Kinderarzt sagte zu mir das wenn das Kind normal isst und trinkt alles im Grünen Bereich liegt.

    Wenn du dir nicht so sicher bist ob das rechtens ist was da mit deiner kleinen ist, geh lieber mal zum Kinderarzt!

  • von Liselotte33 am 08.11.2012 um 12:31 Uhr

    Das hatte ihr ehrlich gesagt nie, dass meine Kinder beim Zahnen erbrechen. Bist du sicher, dass es damit zusammenhängt?

  • von AnniEngelchen am 31.10.2011 um 13:13 Uhr

    Vielen Dank für die Antworten. Also wir haben jetzt fast 2 Tage ohne spucken hinter uns. Annika hat nur noch Durchfall und wir mussten sie heut nacht sogar komplett umziehen und waschen – voll bis unter die Halskrause. Sie trinkt gut, isst normal, Haut is in Ordnung und sie sieht normal aus. Aber ihr habt recht wenn sie weiterhin spucken sollte, werd ich sofort zum Arzt gehen. Ich lass euch in meinem Block die nächsten Tage wissen, wie es Annika geht. Liebe Grüße

  • von lilith1983 am 30.10.2011 um 23:29 Uhr

    Durchfall, wunder Po und Fieber, aber wie die anderen schon sagen, kein Erbrechen – lass es mal checken, die Flüssigkeit ist bei Babys sehr wichtig, sie trocknen schnell aus!

  • von LinaundAlex am 30.10.2011 um 21:49 Uhr

    Also würde es lieber abchecken lassen , denn von Durchfall bei Zahnren ist richtig aber spucken habe ich bis jetzt kein bischen gehört und auch bei keiner Meine Bekannte gehört

  • von Christin21188 am 30.10.2011 um 21:40 Uhr

    also durchfall oder fieber beim zahnen hab ich schon oft gehört bei anderen aber erbrechen nicht! lass es doch einfach mal checken beim arzt, dann hast du sicherheit

  • von kallemama am 30.10.2011 um 21:12 Uhr

    Also Durchfall UND erbrechen in Zusammenhang mit Zähnen ist eher unwahrscheinlich.Also hier im Norden ist echt der Virus im Umlauf,meinen Mann hat es heute auch niedergehaun.Bin nur am desinfizieren und die Kinder abschotten,dass es uns jaa nicht erwischt.
    Also ich hab bei beiden Kindern unterschiedliche Erfahrungen gemacht.Mein Großer(8J.) hat damals keinerlei Probleme gehabt,werder Fieber,noch üble Laune…Mein Kleiner(12M.) hingegen nimmt alles mit:üble Laune,Scheiß Nächte,schleimigen Stuhlgang,wunden Po.Und es sind erst 7Zähne da,davon noch kein Backenzahn.Also da kann noch einiges auf einen zu kommen.Hab mir aus der Apotheke “Weleda Fieber,-Zahnungszäpfchen” geholt,hatte den Eindruck es macht ihn nachts etwas ruhiger-naja,kann auch Einbildung sein.
    Also,wenn deine Maus weiter spuckt,lass es lieber mal abchecken.
    Gute Besserung

Ähnliche Diskussionen

Zahnen Bläschen Antwort

Bianca_Choral am 08.07.2010 um 14:56 Uhr
Hey, mein Baby hat viele kleine Bläschen im Mund an der der Stelle wo normalerweise Zähne sind. Bedeutet das, dass mein Baby zahnt oder was hat es mit den Bläschen auf sich?

Zahnen Neurodermitis Antwort

Heike_Tzz am 08.06.2010 um 14:36 Uhr
Mein Kind leidet im Moment wirklich sehr. Es hat Neurodermitis und das erste Zähnchen kommt. Könnt ihr mir helfen, dass das Zahnen erträglicher wird?