HomepageForenMamiBabyDurst während dem Stillen!

Durst während dem Stillen!

Doppelherz2am 28.02.2012 um 20:24 Uhr

Hallöchen,
sagt mal, kriegt ihr auch sooo sehr Durst während dem Stillen?
Sobald mein kleiner andockt muss ich was trinken.
Wisst ihr vielleicht warum das so ist??

Lg

Nutzer­antworten



  • von leah_76 am 28.02.2012 um 23:21 Uhr

    du brauchst auf jeden fall viel zu trinken, da du ja flüssikeit abgibst!du produzierst aber nicht mehr milch, durch mehr trinken! das regelt das baby! 😉 ich hatte auch immer durst, sobald ich mich nur hingesetzt hab zum stillen! vielleicht auch, weil man erst da dran denkt…ich vergess auch oft zu trinken!

  • von Doppelherz2 am 28.02.2012 um 22:42 Uhr

    @Klettermama: Na das ist doch mal ne Sache, dann trinke ich ab sofort gar nix mehr, denn mein kleiner verschluckt sich ständig und kriegt keine Luft mehr, weil ich ihn mit Milch “überschwemme” 😀

  • von Klettermama am 28.02.2012 um 21:48 Uhr

    Das ist bei jedem sehr unterschiedlich. Die eine hat hunger, die andere durst. Ich gehörte leider zu den Frauen, die immer viel hunger nach dem Stillen hatten ;-). Flüssigkei/ viel trinkent ist milchanregend, dein Körper sendet dir die entsprechenden Signale, wer weiß, viell hättest du sonst nicht ausreíchend Milch, wenn du nicht genügend trinken würdest.

  • von nisalena am 28.02.2012 um 21:02 Uhr

    stillende haben einen erhöhten flüssigkeitsbedarf wegen der milchproduktion. war aber bei mir genauso. ich trinke allein nachts eine 1,5 l flasche leer

Ähnliche Diskussionen

Stillen Chinakohl Antwort

Sandyswurm am 06.07.2010 um 20:07 Uhr
Welche Auswirkungen hat Chinakohl auf das Stillen? Bekommt Kind dann Blähungen?

Stillen Iberogast Antwort

ChantalStg am 22.10.2010 um 14:53 Uhr
Hey Mamis, ich habe Magenprobleme und möchte Iberogast nehmen. Geht das in Ordnung mit dem Stillen? Oder kann ich Iberogast nehmen?