HomepageForenMamiBabyFussabdruck und Handabdruck des Kindes

Fussabdruck und Handabdruck des Kindes

Isamiam 29.05.2011 um 19:15 Uhr

Wer hat ein Abdruck von Hand und Fuss seines Babys als Erinnerung gemacht? Wie habt ihr es gemacht (Farbe, Gips, ….)? Wo liegt der Abdruck? Wollt ihr den Abdruck behalten oder später euren Kind geben? Was macht ihr mit den Abdruck? Was haltet ihr von meheren Abdrücken als Vergleich (z. B. im 1. Monat, nach ein Jahr, nach drei Jahren, …)?

Nutzer­antworten



  • von Ritalola am 12.09.2013 um 13:25 Uhr

    Wir haben damals im Krankenhaus den Handabdruck jedes Kindes bekommen. Von unserer Jüngsten hat uns damals die Patentante einen schönen Gipsabdruck gemacht, der immer noch bei uns im Flur hängt

  • von RosiePlus2 am 24.06.2013 um 10:39 Uhr

    Wir haben schon im Krankenhaus einen Handabdruck mit Farbe bekommen. Zuhause haben wir dann etwas später einen Handabdruck mit Gips gemacht. Die Gips-Abdrücke hängen im Wohnzimmer und sind eine wunderschöne Erinnerung.

  • von Schnattanatha am 20.12.2012 um 16:52 Uhr

    Meint ihr, mit gut einem Jahr ist ein Kind schon zu alt um noch einen Fussabdruck oder Handabdruck zu machen?

  • von Kartoffelfee am 14.11.2012 um 10:41 Uhr

    Ich finde es sehr schwierig, Handabdrücke mit Kindern zu machen,da die Kinder oft unruhig sind und zappen. Meine Freundin hat Handabdrücke mit ihren Kindern gemacht und ist fast dabei wahnsinnig geworden, weil es so anstrengend war. Aber das Ergebnis ist schon wunderschööön!

  • von farina_angel am 31.10.2012 um 18:08 Uhr

    Meine Schwester hat mit meiner Nichte auch Handabdrücke mit Kindern gemacht. Voll süß!

  • von sun2011 am 06.08.2012 um 18:06 Uhr

    hallo muttis….

    ich fine das auch echt super toll 🙂
    vorallem so wie es steffiw gemacht hat ( aber ihr andere auch is ja klar 😀 ) aber mal ne frage wenn ich dis zb mit der knete mache ne und das mit gibs ausgießen tu ne ,bekomm ich die knete supüer ab oder sollte ich irgendwas mit rein schmieren oder sowas damit es leichter abgeht ????

  • von Gartenfreundin am 06.08.2012 um 17:56 Uhr

    Ich habe mit meinen Kindern Abdrücke in eine Modelliermasse gemacht. Die Abdrücke habe ich mit Steingussmasse ausgegossen, beschriftet und verziert. Jetzt liegen die Steine mit den kleinen Händen und Füßen im Garten und die Kinder hopsen darauf herum und bewundern die kleinen Zehen und die zarten Falten- man sieht auch die kleinsten Details. Den Großeltern habe ich auch solche Steine gemacht. Das ganze habe ich bei Kassel in der handandfoot-Werkstatt gemacht, da hatte ich erfahrene Hilfe und die Steine sind super geworden. Man kann aber auch das Material und die Anleitung bei handandfoot.de bekommen.
    Wenn die Kinder größer sind mach ich noch mal Steine und lege sie dazu, das sieht sicher lustig aus, wie die Abdrücke immer größer werden.

  • von Sickntired am 22.03.2012 um 18:00 Uhr

    Wir haben nur einen Handabdruck gemacht, den Fuß müssen wir noch nachholen!

  • von mgezet am 01.02.2012 um 16:50 Uhr

    Habe für meine Schwester einen Abdruck der Hände und Füße aus Alginat (Material welches auch der Zahnarzt für Abdrücke verwendet) gemacht und mit Gips ausgefüllt. Sehr imposant, da man sogar die Fingerabdrücke etc. sehen kann. Da genug Material vorhanden war, habe ich bestimmt 4 oder 5 Ausgüsse hergestellt.

  • von Dueppchen am 01.02.2012 um 16:45 Uhr

    Wir haben auch vor mehrmals einen Handabdruck zu machen, aber den ersten finde ich bestimmt trotzdem am Schönsten 🙂

  • von sheeri21 am 31.05.2011 um 15:27 Uhr

    wir haben 4 wochen nach finley`s geburt die fußabdrücke mit fingermalfarbe gemacht. die hände waren ziemlich schwierig 😉 dieser abdruck wurde dann von uns beiden als tattoo-vorlage verwendet. mein partner hat es schon, ich bekomme mein`s im herbst.

    wir haben allerdings schon vor, jedes jahr mal einen fußabdruck zu machen, solange der fuß dann noch in`s album passt ^^

  • von Poupette180311 am 31.05.2011 um 14:51 Uhr

    Coole Ideen, verschiedene Abdruecke zum Vergleich spaeter 😉 Mache ich eingentlich mit Bilder, aber die Abdruecke ist auch toll !

  • von Poupette180311 am 31.05.2011 um 14:49 Uhr

    @Sophiesmum : Ist echt lustig! Ich male auch gern, und genau das gleich habe ich gemacht. Fuer die Hande, genau das gleiches Problem haben wir auch, aber bestimmt in ein paaren Monate 🙂 Unter die Fussbadruecke, habe ich das Datum vom Tag wann wir es gemacht haben und geschrieben in franzoesisch (von mir) und in deutsch (von meinem Mann), was und wann es repraesentiert 🙂 – Also hat echt Spass gemacht !

  • von ingeborgel am 30.05.2011 um 10:22 Uhr

    Huhu, ich einen Bilderrahmen gekauft wo auf der einen seite das bild reinkommt und auf der anderen der gipsabdruck, die kleine ist jetzt 8 monate alt , hab von ihr nen handabdruck in den gips gemacht mit fingermalfarbe zusätzlich ( sieht fetziger aus) und das gute Stück bekommt mein Schatzi zum Vatertag geschenkt

  • von sassihamburg87 am 29.05.2011 um 20:56 Uhr

    Ich habe auch einen Abdruck von Hand und Fuss in Gips.Kurz nach der Entbindung gemacht.Steht bei uns auf dem Sideboard,sieht sehr schön aus:)Ist eine schöne erinnerung:)
    Und wenn er später haben möchte,wird er es bekommen.Und wenn wir nochmal ein zweites Kind bekommen,dann machen wir das auch wieder.Aber regelmäßig machen wir das nicht.

    liebe grüße

  • von SteffiW am 29.05.2011 um 20:47 Uhr

    Ich hab von beiden einen mit Kinderknete gemacht und dann mit Gips ausgegossen dann sind die 3dimensional und man kann die Hand und Fußlinien sehen ist sehr hübsch, die stehen bei uns auf dem Schrank, ob die Kinder sie später bekommen hängt davon ab ob sie sie möchten.
    Wir machen hin und wieder welche aber nicht regelmäßig.

Ähnliche Diskussionen

Trennung vom Vater des Kindes. Wie macht Ihr das mit den Besuch des Kindes beim Vater? Antwort

MIMUE am 21.02.2013 um 23:27 Uhr
Also mein Mann und ich haben uns getrennt. Wir haben einen 5 Monate alten Sohn also noch ein Baby. Er will jetzt das der kleine übers Wochenende sprich Freitag bis Montag zu ihm kommt. Ich hab bei der Sache kein gutes...

Jedes zweite Paar trennt sich nach der Geburt ihres Kindes Antwort

Serinsonny am 10.05.2012 um 06:56 Uhr
Hallo meine lieben Ich hab eben fern geschaut und da.lief eine doku und die haben geforscht das jeder zweite paar sivh trennt nach einem.kind weil das paar sich auseinander lebt und sich mehr streitet als zuvor......