HomepageForenMamiBabyHeller Oranger-Fleck in der Windel

Heller Oranger-Fleck in der Windel

Laylaeam 09.12.2011 um 22:33 Uhr

Hallo ihr lieben,
heute abend beim windelwehsel meines sohnes (11 monate) habe ich einen fleck gesehen etwa auf der höhe seinen pipimannes und ich dachte mir das wäre blut.Da er seit gestern einen Magen-Darm infekt und mir ziemlich viel erbrochen hat,glaube ich er hat sehr viel flüssigkeit verloren und deshalb der fleck.Er trinkt mir eig genug,seit heute eig.Hat jemanden von euch irgendwie eine ahnung oder ist schon ma da durch mit ihren kleinen? Freue mich auf eure antworten.
Liebe Grüße,
Lay

Nutzer­antworten



  • von Laylae am 10.12.2011 um 12:40 Uhr

    okay,hatte ich mir fast gedacht das es wegen wenig trinken ist =/ dankeschön euch beiden 🙂

  • von zippe1111 am 10.12.2011 um 06:56 Uhr

    bei Krankheit oder auch je nach Nahrung ändert sich die Farbe des Urins, ich würde sicherheitshalber einmal beim Kinderarzt anrufen und fragen ob das bei Magen-darm-infekt sein kann. nicht das er nachher noch eine blasenentzündung hat oder ähnliches

  • von babybilal09 am 10.12.2011 um 05:47 Uhr

    ich denke sein urin ist konzentriert (WEGEN DEM FLÜSSIGKEITSVERLUST)und da wird er dunkler, ich hatte das gleiche auch bei meinem sohn und der arzt hat es mir so erklärt.es sind die harnsäurekristalle die sich absetzen, also echt kein grund zur sorge…lg

Ähnliche Diskussionen

Heller Stuhlgang : Kennt das eine von euch? Antwort

BigApple74 am 16.07.2010 um 11:25 Uhr
Hey, ich habe seit einiger Zeit bei meinem Sohn, 16 Monate alt und sonst normal gewachsen und entwickelt, gelegentlich hellen Stuhlgang bemerkt. Mir wurde erzählt, dass heller Stuhlgang mit einer Milchallergie...

Durchfall bei 8 Wochen altem Säugling Antwort

Feuermelder am 06.08.2012 um 20:18 Uhr
Hallo ihr Lieben,ich brauch da mal eure Hilfe da ich erade etwas überfordert bin. Aiden ist jetzt 8 Wochen alt und hatte gestern eine Windel voll mit wässrigem Durchfall und heute auch nochmal.Aber sonst keine...