HomepageForenMamiBabyimpfung im kopf

impfung im kopf

Lullebieam 05.12.2011 um 15:45 Uhr

hallo ihr lieben!

vielleicht wisst ihr das ja…und zwar hat meine schwiegermutter mich angerufen und wollte wissen, ob man babys im kopf impft!? sie kam darauf,weil eine bekannte meinte ihr kind würde nur im kopf geimpft,mal abgesehen davon das die gute frau ihr kind nur in die welt setzte damit ihr freund bei ihr blieb kann ich das nicht so ganz glauben. ich kenne es so,das die kleinen im po oder in die oberschenkel die impfung bekommen.

oder gibt es das wirklich? google kann mir auch nicht helfen und es beschäftigt mich doch schon sehr.

Nutzer­antworten



  • von silentpaws am 05.12.2011 um 20:09 Uhr

    Ja, Blut wird manchmal am Kopf abgenommen aber geimpft wird dort hin nicht. (ein Glück)

  • von lilith1983 am 05.12.2011 um 19:21 Uhr

    Infusionen bekommen Neugeborene oft in eine Vene im Kopf – das ist das Einzige, was mir dazu einfällt – Impfungen sind IMMER entweder subkutan (unter die Haut) oder intramuskulär (in den Muskel) = es ist absoluter Blödsinn Impfung im Kopf 0_o wer kommt auf so nen Mist??? Bei klarem Menschenverstand kann man sich doch denken, dass das Müll ist der da erzählt wird

  • von SugarMummy am 05.12.2011 um 18:03 Uhr

    nee, das stimmt nicht, es wird immer ins bein oder den arm geeimft. allerdings werdern im krankenhaus infusionen manchmal in eine vene am kopf gelegt, sieht schlimm aus, ist aber nicht anders als im arm oder fuß vieleicht hat sie das verwechselt. aber geeimft wird ja nicht direkt in eine vene und man kann ja nicht einfach so in den kopf stechen. also es stimmt definitiv nicht.

  • von inatax am 05.12.2011 um 17:25 Uhr

    sowas gibt es doch garnicht

  • von mamisaby am 05.12.2011 um 17:08 Uhr

    also bei meinen sohn, als er paar tage alt war, wurde blut am kopf abgenommen, aber auch nur weil da man die adern besser sehen konnte als am arm…

    aber die impfungen hat er alle im oberschenkel bekommen

  • von zippe1111 am 05.12.2011 um 16:57 Uhr

    geimpft wird intramuskulär, bei Babys im Oberschenkel. vielleicht hat die das verwechselt und aus der stirnvene wurde Blut abgenommen-.die kommt nämlich schön raus wenn die kleinen schreien

  • von rosabienchen am 05.12.2011 um 16:36 Uhr

    Ich habe zwar noch kein Kind, aber das klingt wirklich grauslig! Ich kenne sauch nur in den Po oder halt zum Schlucken *brrr* schreckliche Vorstellung…

  • von nitiem am 05.12.2011 um 16:20 Uhr

    Ich habe auch noch nie was davon gehört.
    Unsere Tochter bekommt ihre Impfungen immer in die Oberschenkel.
    LG

  • von StolzeMama88 am 05.12.2011 um 16:17 Uhr

    Also ich hab davon noch nie was gehört ich kenn des nur das sie in den oberschenkel an picks kriegen.und vorstellen kann ich mir des auch nicht das kinder im kopf impfungen kriegen

  • von bellISAma am 05.12.2011 um 16:17 Uhr

    Ich habe da auch noch NIE etwas von gehört und kann mir das nicht vorstellen. Zur Not ruf mal bei Deinem KA an und frag den ob es soetwas gibt. Falls es das gibt würde ich das aber gerne wissen 😉

  • von Lullebie am 05.12.2011 um 16:15 Uhr

    Ich kann das nicht Glauben. Ich stell mir das ziemlich schmerzhaft vor und auch gefährlich.

  • von rebeccababy am 05.12.2011 um 16:06 Uhr

    also ernsthaft: das is neverever war! Wozu soll man ne impfung in den Kopf geben- es sei denn sie meint die Schluckimpfung;)

Ähnliche Diskussionen

meine kleine 11 wochen schläft nach 6-fach Impfung nur. Antwort

Ziickchen am 31.08.2012 um 20:33 Uhr
Hallo, gestern hatte meine kleine bei ihrer u4 die 6-fach Impfung bekommen. Seit dem ist sie nur am Schlafen. Sie kam auch die Nacht und wollte Flasche, ich muss dazu sagen seit Geburt an schläft meine Kleine durch...

Baby von der Couch gefallen!!!! Antwort

EmiliaE am 06.03.2011 um 10:40 Uhr
ich kann gar nicht glauben das so was uns passieren konnte. Ich habe meine kleine auf die Couch gesetzt eingemurmelt in das stillkissen. Sie kommt da gar nicht raus und naja ich wollte kurz ins bad und da gabs ein...