HomepageForenMamiBabyInfectosoor Zinksalbe

Infectosoor Zinksalbe

Franzimannellam 17.12.2012 um 15:34 Uhr

Hey Mamis, meine Kleine (4 Monate alt) hat einen ganz wunden Popo vom vielen Wickeln und so. Jetzt war ich noch nicht beim Arzt, weil mein Kinderarzt im Moment in Urlaub ist und seine Vertretung kenn ich nicht und will da nur hin, wenn`s wirklich nicht anders geht. Aber meine Hebamme, der ich davon erzählt habe, hat mir Infectosoor Zinksalbe empfohlen. Sie meinte, damit müsste es weg gehen. Das gibts auch frei verkäuflich in der Apotheke. Habt ihr Erfahrungen mit der Infectosoor Zinksalbe gemacht? Hilft sie?

Nutzer­antworten



  • von Sommerkind1983 am 04.12.2014 um 12:38 Uhr

    Infectosoor Zinksalbe ist doch auch nur, wenn das Kind auch Soor hat. Das sagt der Name doch schon! Das hat mit einem wunden Po nichts zu tun!

  • von Bibi3107 am 04.02.2013 um 15:59 Uhr

    Meiner kleinen Sophia hat die Infectosoor Zinksalbe super geholfen! Sie hat auch lange Zeit unter einem gemeinen Pilz gelitten, den sie dank der Salbe dann ziemlich schnell los geworden ist.

  • von Chrissi_867 am 21.12.2012 um 15:14 Uhr

    Nein, du brauchst die Infectosoor Zinksalbe nur, wenn die Haut des Kindes, z.B. durch Urin, angegriffen ist. Dann bilden sich Pilze und dann hilft die Infectosoor Zinksalbe, die Pilze zu bekämpfen.

  • von Nathalie_musima am 20.12.2012 um 15:53 Uhr

    Ich kenne die Infectosoor Zinksalbe gar nicht. Wofür ist die denn gut? Braucht man die?

  • von Emilys_bluete am 19.12.2012 um 19:04 Uhr

    Uns hat die Infectosoor Zinksalbe leider überhaupt nicht geholfen, im Gegenteil. Meine Kleine war wohl gegen irgendeinen Inhaltsstoff allergisch 🙁 Aber das ist ja individuell, von daher kann es ja gut sein, dass es klappt.

  • von SybilleJuli2 am 18.12.2012 um 16:07 Uhr

    Wir haben damals die Infectosoor Zinksalbe vom Kinderarzt verschrieben bekommen und schon nach ein paar Tagen Anwendung hat sie geholfen. Ich kann die Infectosoor Zinksalbe also nur empfehlen.

  • von Claudibarth78 am 18.12.2012 um 15:34 Uhr

    Ich bzw. mein Kleiner hatte das Problem auch und ich bin dann einfach in die Apotheke gegangen, hab das Problem erklärt und hab dann die Infectosoor Zinksalbe bekommen. Hat super geholfen!

Ähnliche Diskussionen

Pilz im Windelbereich - wie lange darf der sich trotz med. Behandlung halten? Antwort

Rominette am 13.01.2013 um 13:12 Uhr
Mein Baby ist jetzt 5 Wochen alt und hat seit ca. 2 Wochen immer wieder einen wunden Po, zum Teil mit starken Rötungen. Auf Anraten der Hebamme haben wir es mit einer bestimmten Creme sowie Heilerde versucht. Am DI...

pickelchen bei 6 monate altem baby Antwort

viviliana am 06.01.2012 um 19:02 Uhr
hallo ihr lieben erstmal frohes neues Jahr euch allen.zu meiner frage, meine kleine , 6 Monate alt hat seit einiger zeit kleine rote Pickelchen im Gesicht an den Mundwinkeln um die Nase und unterm Auge außerdem...