HomepageForenMamiBabyMachen Kümmelzäpfchen müde???

Machen Kümmelzäpfchen müde???

Doppelherz2am 29.02.2012 um 17:31 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hab meinem Schatz ( 46 Tage alt) gestern Kümmelzäpfchen gegeben, da er seit ein paar Tagen starke Bauchschmerzen und Blähungen hat.
Heute ist er die ganze Zeit am schlafen, machen die Zäpfchen einen müde??

Lg

Nutzer­antworten



  • von FCBayerngirl77 am 01.03.2012 um 05:56 Uhr

    ich habe von meiner hebi für meine tochter auch kümmelzäpfchen bekommen, durfte ihr auch bei bedarf ein ganzes geben und sie wurde bei den ersten zweimalen auch sehr sehr müde. keine angst, wenn dein baby wegen der schmerzen auch nicht richtig schlafen konnte, ist es doch supi, dass es dann schöön schläft.:-)ich habe bei meiner tochter bemerkt , dass sie dadurch erholter war und nicht mehr so quengelig.

  • von Doppelherz2 am 29.02.2012 um 21:13 Uhr

    @Velia09: Ja stimmt da kannst recht haben, wegen Schlaf nachholen. Hab nochmal nachgeschaut, hab die nämlich von Wala und die beinhalten Tollkirschen, die quasi denk ich mal nerven beruhigend wirken, oder??
    Jetzt denk ich mir aber, dass das ja gar nicht so gut ist für ein Säugling, wegen den Tollkirschen, hmmh…..oder ist das eher unbedenklich??

    @Mausemama85: Hab ihm ein halbes gegeben, 3 mal über die Zeit verteilt

    Lg

  • von Mausemama85 am 29.02.2012 um 20:38 Uhr

    hi, also Kümmelzäpfchen können müde machen müssen aber nicht es kommt auf das Kind an. Bei meiner Tochter was das aber auch so, nach dem Sie eins bekommen hat, hat sie erstmal Stuhlgang gehabt und ist dann eingeschlafen. Hast du deinem Schatz ein ganzes oder ein halbes Zäpfchen gegeben? Bei Säuglingen sollte man nur ein halbes geben.
    lg

  • von Velia09 am 29.02.2012 um 20:35 Uhr

    Hab die meinem Sohn auch mal ne Weile gegeben und keine Müdigkeit bemerkt. Hat er denn die letzten Tage wegen den Bauchschmerzen mehr geweint und weniger geschlafen? Vielleicht muss er einfach bisschen Schlaf nachholen?!

Ähnliche Diskussionen

Gelber Stuhlgang und Bauchschmerzen Antwort

Kidman79 am 17.08.2010 um 13:44 Uhr
Guten Tag, ich brauche Ratschläge, bitte. Meine Tochter hat gelben Stuhlgang und sehr starke Bauchschmerzen. Ich war deswegen mit ihr schon beim Arzt. Der hat gesagt, gelber Stuhlgang kann mit Medikamenten behandelt...

Was tun gegen Blähungen bei 3 Wochen altem Baby? Antwort

Honeybee0911 am 23.06.2011 um 19:47 Uhr
Hallo Mamis, habt ihr Tipps für mich was ich gegen Blähungen und die damit verbundenen Bauchschmerzen bei einer Tochter machen kann? Meine Kleine tut mir sooo leid, sie ist auch so knötterig! Bin dankbar für...