HomepageForenMamiBabymein kid reisst sich bei die haare

mein kid reisst sich bei die haare

Christin21188am 12.04.2011 um 20:40 Uhr

hab mal eine frage en euch! meine tochter maike ist fast 6 monate alt und zieht sich seit ein paar tagen an ihren eigenen haare. Ziemlich fest sogar, das sie selber manchmal weint. meine frage nun:
warum macht sie das? und was kann ich dagegen tun das sie sowas nicht mehr macht? oder kann man dagegen nichts tun?
danke euch i voraus schon mal für eure tipps

Nutzer­antworten



  • von Christin21188 am 13.04.2011 um 21:25 Uhr

    tja das mit den zahnen könnte hinkommen, mir warten schon jeden tag auf einen zahn, das mit der fontanelle schließung könnt ich ma auch gut vorstellung.

  • von EmiliaE am 13.04.2011 um 10:50 Uhr

    meine maus ist 8 moante alt und macht es seid dem ca 6 monat bis heute noch.Aber sie hat mittlerweile begriffen das wenn sie zieht sie sich weh tut…ich habe beobachtet das sie das macht wenn sie sich unwohl fühlt,also wenn sie müde ist oder hunger hat oder auf dem arm will….oder eben nicht:)aber es wurde bis jetzt weniger .lg

  • von Lucamutti am 13.04.2011 um 09:39 Uhr

    Ich kann das auch nicht mit Gewissheit sagen, aber wenn die Fuge am Schädel sich schließt, kann ich mir das vorstellen, oder auch Zahnungsprobleme(schmerzen) wie schon iris_alexandra geschrieben hat…. wenn es wirklich nicht besser wird, und sie sich am ende die Haare noch gar ausreißt , würde ich nen Speziallisten( Kinderarzt ) fragen.
    Meine Kinderärztin hat damals gemeint, es kann auch von Überreizungen/Stress kommen, Kleine Kinder nehmen die Umwelt doch viel intensiver wahr, alles was für dich normal sein kann, ein Besuch von Freunden…. z.B. kann für so ein kind schon mal Anstrengend sein, die kann ja nicht sagen das es zu viel alles ist…. da sagt man doch selber schon….”das ist ja zum Haare raufen” …..
    viele liebe Grüße
    Peggy

  • von iris_alexandra am 13.04.2011 um 01:36 Uhr

    also meiner macht das immer wenn er irgendwo schmerzen hat, also meistens wenn die zähne ärgern.

  • von Christin21188 am 12.04.2011 um 23:18 Uhr

    @lucamutti können babys kopfschmerzen haben? wenn ja von was? wir erwachsenen bzw ich zb habe es wenn ich stress habe oder es zu lAut ist oder wegen dem wetter. aber ich sag mal zu laut ist es bestimmt nicht bei uns, stress dürfte sie auch keinen haben…… wetter???

  • von Kathlfant33 am 12.04.2011 um 22:47 Uhr

    Hallo,
    also ich habe das bei meiner kleinen (8Monate)auch kurz beobachtet Sie hat es dann von ganz alleine nicht mehr gemacht!!Ich denke das es sich damit so verhält wie als wenn Sie z.B.bei der Mama an den Haaren ziehen das finden Sie ja auch klasse und noch mehr Spaß macht es wenn dann noch ein lustiges ,,AUA” folgt die Haare fühlen sich ganz anders an als alles was Sie sonst so bekommen zum tasten,fühlen oder greifen!!! Und dann finden Sie heraus das Sie auch so etwas weiches auf Ihrem Kopf haben und daran wird natürlich auch gezogen;-)Ich habe bei meiner Maus nicht darauf reagiert und dem keine große Beachtung geschenkt nur die Hand weggenommen und nein gesagt ,so das Sie eben merkt das es nichts besonderes ist!!Wenn Sie das natürlich über einen langen Zeitraum macht dann würde ich doch mal zum KA gehen und nachfragen!!!
    LG Kathl

  • von Lucamutti am 12.04.2011 um 20:55 Uhr

    Ich denke dass sie ausprobiert,…. was passiert wenn…. natürlich erschickt sie dann, oder es tut ihr weh.
    Ich denke zumindest, sie das noch nicht koordinieren kann, – das Haare ziehen Schmerz bedeutet…

    Es kann auch sein, kann ich mir zumindest auch noch vorstellen, das sie evtl. ab und zu auch Kopfschmerzen hat, und es damit versucht “weg zu machen”

    wenn du sicher gehen willst, solltest du ggf. den Kinderarzt befragen, Doch ich denke nicht das es schlimm ist, ich meinte mein Sohn hat das auch damals probiert……

  • von kallemama am 12.04.2011 um 20:48 Uhr

    Ich glaub, da kannst gar nicht recht was machen außer ihre Händchen weg nehmen,wenn du das siehst.Sie erkennt den Zusammenhang zwischen ihren Händchen und dem Schmerz der Haare ziehen sicher nicht.Meiner ist auch fast 6 Monate und kratzt sich immer,da bin ich nur am Nägel schneiden,sonst tut er sich auch weh.

Ähnliche Diskussionen

Liebt mich mein baby nicht? Antwort

emilia1011 am 11.03.2014 um 08:20 Uhr
Ich bin am verzweifeln und ziemlich traurig... Was mach ich falsch? Warum lächelt mich meine 3 monate alte tochter nicht an? Papa wird immer herzlich angelacht, der wird angegurrt und man sieht, dass sie sich freut....

Seltene Mädchennamen Antwort

Mamii2013 am 25.09.2014 um 19:20 Uhr
Hallo Mädels, Wir sind auf der Suche nach seltenen Mädchennamen. Es sollte jedoch nicht zu ausgefallen sein. Uns ist es einfach wichtig, dass wir unsere Tochter rufen können ohne dass sich 5 andere Kinder umdrehen....