Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Mein Sohn hat schwarzes Haar und braune Augen

Hallo Mamis,
es könnte sein, dass sich jetzt einige Mamis denken:
"Sie soll mal froh sein, dass ihr Baby gesund ist!"

Ich bin auch sehr froh, dass mein Baby gesund ist und ich liebe es überalles.

In meiner Familie und in der Familie meines Mannes haben alle Verwandten entweder blodes, rotes oder hellbraunes Haar und blaue,grüne oder blaugraue Augen. Aber keiner hat so schwarzes Haar wie mein Sohn und dazu kommt, dass er richtig dunkel braune Knopfaugen hat.
Mir persönlich macht es nichts aus. Jetzt ist er schon 30Wochen alt und man sieht mehr und mehr die Augenfarbe. Freunde, die uns besuchen fragen immer, ob der Milchmann der Vater sei!
Ich finde es überhaupt nicht so witzig, eigentlich kann es mir auch egal sein. Aber ich denke mir nur wie er so aus der Reihe tanzen kann.
Meine Eltern und die Schwiegereltern kennen ja noch ihre Großeltern und da hatte soweit sie noch wissen keiner so dunkle Haare und Augen.

Kann einer mir erklären warum das so ist?

LG

von sternchen5 am 01.08.2013 um 09:35 Uhr
Hey,
ich kann verstehen, dass du dir da Gedanken machst. ABER kann dir doch ganz ehrlich egal sein!
Nur weil es bei euch in der Familie direkt keine dunkel haarigen Personen gibt, heißt es nicht, dass euer Sohn aus der Reihe tanzt. Das Merkmal des dunklen Haares ist dominat und evtl. haben dein Mann und du dies in eurer DNA und bei eurem Sohn war es nun mal sehr dominat.
Wenn jemand nochmal so fragt, sag doch einfach, dass dein Ururgroßvater dunkeler war.^^
von Liara75 am 01.08.2013 um 09:57 Uhr
Würdest Du Dir ohne die Komentare der "Freunde" diese Gedanken machen?
Die Haarfarbe ändert sich. MEin PAtenkind kam mit richtig schönen schwarzen Haaren zur Welt, jetzt sind sie eher blond (13 Monate). Und auch wenn dunkle Haar Haut und Augenfarben dominat vererbt werden, so können sie auch mal eine oder zwei Generationen überspringen.
Zu den Bemerkungen der Bekannten und Freunde: sieht man denn daß er zu Euch gehört? Wie geht es dem Vater dabei? Ansonsten kann es Dir doch eigentlich egal sein, außer, daß keiner meiner Freunde mich des Fremdgehens oder Ehebruchs bezichtigen würde auch nicht im Scherz.

LG L

von MamiimGlueck am 01.08.2013 um 09:57 Uhr
Guten Morgen, klar ist das ein bisschen verwirrend, aber das kann von Generation zu Generation schon mal so sein. Mein Vater hatte zum Beispiel als Baby ganz hellblonde Haare und als erwachsener Mann waren sie komplett schwarz. Meine Schwester und ich sind blond geboren und blond geblieben. So kann es gehen. Solange du weißt, wer der Papa ist, und der Papa eben auch, ist doch alles gut. Mach dir nicht zu viele Gedanken. Die Gene und die Vererbung von Merkmalen sind eine Wissenschaft für sich.
von FabiMa am 01.08.2013 um 10:22 Uhr
Unser Sohn war die ersten Lebensmonate schwarzhaarig und hatte dunkelbraune Augen - alles wie Papa. Mittlerweile ist er dunkelblond/Hellbraun und seine Augen sind blau-grau wie von mir.
Kann sich alles noch ändern bei deinem Schatz!
von naima2 am 01.08.2013 um 10:24 Uhr
Hallo,
wie findet denn das dein Mann? Nicht, dass er jetzt alles hinterfragt?!
Es ist schon eine unglückliche Situation für dich wenn deine Freunde sich solchen Spaß mit dir erlauben.
Das geht nicht!
Warte einfach mal ab.
Als Kleinkind hatte ich wunderschöne hellbraune, dunkelblode Naturlocken, richtig süß ;)
Dann war ich beim ersten Mal mit 5Jahren bei Friseur und die Locken hatte ich nie wieder :(
Meine Haare sind mittelbraun und richtig glatt.
Er ist ja noch nicht ein Jahr alt. Das wird sich alles ändern ;)
von tschitsch91 am 01.08.2013 um 11:48 Uhr
Hallo
Meine Mutter hatte dass auch mit meiner Schwester weil sie als Baby ziemlich dunkel war und meine Mama und Papa blond sind. Sie musste sich auch so dumme Sprüche anhören und naja sie ist immer noch dunkel aber sie sieht aus wie die Schwester von unserem Papa, aber am anfang halt nicht. Solange deine Familie hinter dir steht würde ich die anderen quatschen lassen obwohl ich es eine ziemliche Frechheit finde so was zu unterstellen!!!!!
von Kekepania am 01.08.2013 um 13:46 Uhr
Hallo,
also jeder Mensch vererbt ein Gen für blaue und eins für braune Augen. Genauso für helle und für dunkle Haare. Je nachdem welches Gen dominant und welches rezitativ vererbt wird, sehen die Kinder nachher aus.
von LiveLifeLove am 01.08.2013 um 14:31 Uhr
Ich hatte als Baby auch schwarze Haare und dunkel grüne Augen, jetzt hab ich blonde Haare und blau-grüne Augen.
Ich denke das wird sich bei deinem Sohn noch ändern.
Und es ist doch egal was die anderen sagen, ihr wisst ja schließlich das ihr die Eltern seid.
von carola1967 am 01.08.2013 um 15:01 Uhr
Meine Eltern waren als Kinder blond....sind nachgedunkelt und ich bin rothaarig...ich habe das an meine Tochter weitervererbt...allerdings hat sie grüne Augen...während ich braune und mein Mann blaue Augen hat.
Beide Schwiegereltern haben blaue Augen...ein Kind hat blaue, Eines hat braune und Eines hat grüne Augen...
Mein Sohn kam mit ganz dunklen Haaren auf die Welt...mittlerweile sind seine Haare mittelblond..
Es kann sich alles noch ändern....

Wenn noch mal jemand fragt, ob der Postbote oder Milchmann der Vater war, würde ich antworten: nein, der Fensterputzer...

von LadyPogona am 01.08.2013 um 21:43 Uhr
mein mann und ich haben beide dunkle haare und braune bzw schwarze augen und unsere 3-jährige tochter hat hellblond/rötliche augen und blaue augen (nach meinem vater anscheinend). ich hab diese kommentare auch gehasst -.- immer wieder wurde mein mann auch ein kompliment gemacht, dass er zu einem "fremden" kind steht (obwohl wir seit der teeniezeit zusammen sind!).

glaub mir, das legt sich mit der zeit bzw. man gewöhnt sich n solche kommentare^^

wie die anderen eh sagten: das aussehen ändert sich mit der zeit

von nickypenzerin am 01.08.2013 um 21:49 Uhr
Mach dir nix draus. Mein kleiner schaut aus wie ich. Er hat absolut nichts von seinem Vater- außer den schniedl ;-) ;-) ;-) ;-)
Meinen Mann ärgert es wenn jeder sagt dass der kleine total nach der mama kommt.
Jedesmal wenn unser Briefträger kommt, sagt mein mann zu unserem kleinen: Schau daniel- dein papi kommt ;-)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch