HomepageForenMamiBabyPassiflora Zäpfchen

Passiflora Zäpfchen

Annadeepam 25.01.2013 um 17:53 Uhr

Hallo, ich bin mit den Nerven regelrecht am Ende! Meine Kleine ist nun 15 Wochen alt und schreit sich vor allem nachts die Seele aus dem Leib! Natürlich checke ich regelmäßig ihre Temperatur, Hunger hat sie nicht und auch sonst ist alles in Ordnung. Sie schreit sich so sehr ein, dass sie gar nicht mehr zu beruhigen ist! Sie schläft kaum mehr als 2 Stunden und dann geht die Schreierei wieder von vorne los. Kann ich ihr zur Beruhigung mal ein Passiflora Zäpfchen geben? Das soll natürlich nicht zur Regel werden, nur so ab und zu, sodass sie auch mal ein wenig ausruhen kann. Und wir natürlich auch! Wie sind eure Erfahrungen mit den Passiflora Zäpfchen?

Nutzer­antworten



  • von DunjaDu am 01.03.2013 um 15:16 Uhr

    Wie genau wirken denn die Passiflora Zäpfchen? Ist da ein Beruhigungsmittel drin? Würde mich interessieren, wofür die Passiflora Zäpfchen alles gut sind.

  • von Sabrinas_Kaba33 am 29.01.2013 um 14:47 Uhr

    Ich habe gute Erfahrungen mit Passiflora Zäpfchen gemacht. Als meine so alt war wie deine Kleine, hatte sie auch eine fürchterliche Schreiphase. Da habe ich ihr auch ab und zu mal ein Passiflora Zäpfchen gegeben. Wunderbar!

  • von Dianas_Obst2 am 28.01.2013 um 10:31 Uhr

    Ja, Passiflora Zäpfchen enthalten Passionsblume und Baldrian und sind daher rein pflanzlich. Du kannst Deiner Kleinen sicherlich mal eines davon geben.

  • von MichaelaBecky82 am 27.01.2013 um 17:09 Uhr

    Ich kenne gerade die Zusammensetzung der Passiflora Zäpfchen nicht genau, aber ich meine, mich daran erinnern zu können, dass sie pflanzlich sind, oder?!

Ähnliche Diskussionen

Zäpfchen - ja oder nein Antwort

Fienchen1411 am 27.05.2014 um 08:25 Uhr
Hallo ihr lieben, meine tochter hat gerade 39,2 fieber. Ist aber sehr gut drauf. Soll ich ihr trotzdem ein zäpfchen geben oder erst wenn sie quengelig wird? Danke für eure hilfe. Fienchen und Bieni (11 monate)

Zäpfchen einführen Baby Antwort

Ramona77 am 10.02.2012 um 11:01 Uhr
Hey Mamis 🙂 Mein Spatz ist krank geworden und hat nun Zäpfchen verschrieben bekommen. Hat eine von euch mit dem Zäpfchen einführen bei Baby Erfahrung? Ich weiß, das hört sich jetzt ekelig an, aber wie tief muss es...