HomepageForenMamiBabyPeriode Anfang 6. SSW – Baby überlebt!

Periode Anfang 6. SSW – Baby überlebt!

Jeanette1989am 18.04.2012 um 13:23 Uhr

Hallo zusammen

ich würd gerne einmal wissen ob es hier Frauen gibt die am Anfang ihrer Schwangerschaft ihre Periode bekommen haben, aber es dem Kind gut geht und sich auch weiterhin entwickelt?

Nutzer­antworten



  • von Jeanette1989 am 18.04.2012 um 16:49 Uhr

    vielen Dank für eure Beiträge. Das hilftmir wirklich weiter 🙂
    Man sagt ja die Hoffnung stirbt zuletzt 🙂
    Meine FÄ weis davon, das war auch der Grund warum ich am Montag nochmal da war. Von Freitag bis Montag ist es auch zum Glück gewachsen. Jetzt muss ich am Freitag wieder da hin.. das warten ist schrecklich! Aber ich bin noch guter Dinge das es auc wieder gewachsen ist!! Man darf die Hoffnung nicht aufgeben!
    Und bis dahin heißt es Magnesium und Folsäure Tabletten nehmen und im Bett bleiben, schonen 🙂

  • von MrsLadyBird am 18.04.2012 um 16:45 Uhr

    bei meinem vierten Schwangerschaft, aber nur bei der vierten, hatte ich drei Monate lang eine Blutung ähnlich meiner Periode auch von der Stärke her. Was meint ihr wie blöd ich geguckt hab, als mir die Frauenärztin bei der Krebsvorsorge gratuliert hat? Es ist aber alles gut gegangen. Im großen und ganzen war das die beschwerdefreiste Schwangerschaft von allen. Er kam dann zwar drei Wochen vor dem Termin, jedoch mit 4210g und 54 cm. Im Juni wird er 5 und ist ein aufgewecktes Kerlchen.
    Trotzdem würde ich, wenn ich weiß, dass ich schwanger bin und eine Blutung bekomme, zum Arzt gehen und das abklären lassen.

  • von Pituria am 18.04.2012 um 14:08 Uhr

    Huhu
    Also ich hatte auch noch mal meine “Periode” sie war leichter als sonst da war ich in der 6. Woche und wusste schon das ich schwanger bin. Ich hatte die totale Panik weil ich dachte ich hätte wieder eine Fehlgeburt aaaber es ist alles gut und mein Bauchbewohner wächst und strampelt fleißig 🙂
    Alles Liebe
    LG
    Steffi & Krümelchen 27+1

  • von Miezeru am 18.04.2012 um 14:06 Uhr

    In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich ab der 6. Woche Schmierblutungen und habe das Kind dann in der 10. Woche endgültig verloren 🙁 Muss aber auch sagen, dass das wirklich individuell verschieden ist. Denn meine Mutti hatte bis zum vierten Monat ganz normal ihre Periode und wusste nicht dass sie schwanger ist und heute habe ich einen kerngesunden 20jährigen Bruder.

  • von Jeanette1989 am 18.04.2012 um 14:03 Uhr

    @ NiNa_MaMi
    Danke das gibt mir gerade ein bisschen hoffnung 🙂
    Es soll nur endlich Freitag sein dann hab ich nocmal einen Termin bei meiner FA zur Kontrolle!!!

  • von Jeanette1989 am 18.04.2012 um 14:00 Uhr

    Okay, habe das gerade mal gegooglt.. sorry hätte ich auch eher drauf kommen können 😀

    Also bei mir ist es ganz normal.. wie meine normalen Perioden eigentlich auch.. vllt leichte abweichungen.
    abe jetzt aber große Angst was mit meinem Baby passiert.. ich hoffe so sehr das es weiter wächst.
    Diese Ungewissheit macht mich echt verrückt. Am liebsten würde ic jeden TAg zu meiner FÄ fahren und schecken lassen ob alles okay ist :/

  • von NiNa_MaMi am 18.04.2012 um 13:59 Uhr

    Keine Angst! Bei mir war es genauso bis zum dritten Monat und meine FÄ sagte mir, dass dies besonders bei jungen Müttern (laut ihrer Aussage bis ca 25Jahre) sogar sehr OFT vorkommt! Mach dir keine Sorgen deinem Kleinen geht es sicher gut und ich wünsche dir eine schöne Kugelzeit weiterhin:)
    LG Nina & Marlon 33+3

  • von Jeanette1989 am 18.04.2012 um 13:47 Uhr

    @ lenymalina
    was sind denn sturzblutungen?

  • von lenymalina am 18.04.2012 um 13:30 Uhr

    Ich hatte meine Periode zwar nicht aber meine Freundin. Der Frauenarzt meinte zu ihr, das dass was noch raus kommt der rest ist. Meine Mama hatte bei meiner Schwester ihre noch bis zum 3 monat. Wo du drauf achten solltest sind sturzblutungen. Dann sofort zum Doc.

Ähnliche Diskussionen

Periode trotz stillen? Antwort

JonLuca am 22.07.2012 um 18:11 Uhr
Hallo, ich habe heute nach 4 Monaten, obwohl ich voll stille, meine Periode wieder bekommen. So starke Blutungen, dass ich an der Narbe vom Kaiserschnitt Schmerzen habe. Ist das normal oder sollte ich zum FA? Hat...

Dauer der 1. Periode nach SS/Geburt Antwort

sj78 am 03.07.2012 um 08:37 Uhr
Liebe Mamis, ich bitte mal wieder um eure Erfahrungswerte - Frage steht ja schon oben: Wie lange hat eure 1. Periode nach der SS und Geburt gedauert? Ich war ja dank Stillen lange verschont, meine Kleine ist jetzt...