HomepageForenMamiBabyPuder oder Creme zum Wickeln?

Puder oder Creme zum Wickeln?

Scarraam 25.03.2011 um 05:33 Uhr

Guten morgen ihr Lieben,

Ich möchte euch nicht nerven,ist nur halt mein erstes Kind,daher die frage,was besser ist beim Wickeln,den kleinen Hintern Pudern oder Cremen!?!? Ich hab eine bekannte gefragt,und sie meinte,dass man heut zu tage nicht mehr Pudert,nur noch Cremt.

Nutzer­antworten



  • von Poohbaer1982 am 25.03.2011 um 11:17 Uhr

    Am besten ist nix drauf.
    Und wenn mal Wund dann Zinksalbe wirkt wunder

  • von EmiliaE am 25.03.2011 um 11:06 Uhr

    Wir pudern meistens,also nur wenn der poschi rot wird.Irgendwie wird es nur schlimmer wenn ich creme.meine mutter hat mir als tipp kartoffelmehl gegeben und dann ist der po gleich wieder normal.LG

  • von Jessy26 am 25.03.2011 um 10:25 Uhr

    Ich creme nur wenn es nötig ist, wenn er nen roten po hat….LG

  • von leonie2001 am 25.03.2011 um 09:04 Uhr

    Wir nehmen von Anfang an nur Puder von Penaten, wenn der Po dann doch mal wund werden sollte dann Creme aber das ist allerdings selten. 🙂 Lg

  • von Kathlfant33 am 25.03.2011 um 08:38 Uhr

    Hallo,
    ich Creme den süßen Popsie nur wenn er etwas gerötet ist(mit Multilind aus der Apotheke) ansonsten kommt nur Wasser und Öltücher zum Einsatz;-)Puder habe ich gar nicht erst gekauft da es nicht so gut ist wie oft geglaubt wird und dadurch der kleine Pops noch wunder werden kann da sich das Puder zu kleinen Kügelchen bei Nässe formt und die gereitzten Hautstellen noch mehr gereizt werden!!Aber zum Glück hatten meine Maus bis dato noch keinen Wunden Popsi..nur mal eine wenig gerötet dann die Salbe drauf und schon ist wieder alles supi;-)
    LG Kathl

  • von cubella am 25.03.2011 um 08:34 Uhr

    Wir cremen auch nicht, ab und zu nach dem baden mal und wenn der Poppes rot ist, sonst gar nicht. und wenn dann ganz einfach Bepanthen oder den Ersatz von Ratiopharm (Panthenolsalbe). Die Tube ist noch die erste, und Max ist 6 Monate alt.

  • von MarieUndJazz am 25.03.2011 um 08:30 Uhr

    also wir nehmen auch garnicht… meine kleine ist jetzt 4 monate alt und wir mussten nur ein einziges mal cremen… probiers einfach erstmal ohne und dann würde ich entgegen was irgendwer rät einfach beides ausprobieren was für dich und den kleinen po am besten passt 😉

    liebe grüße

  • von mieze_1980 am 25.03.2011 um 08:13 Uhr

    Wir cremen nur wenns sein muss, sprich wenns etas gerötet ist und dann mit Weleda!

  • von GeteiltesHerz am 25.03.2011 um 07:08 Uhr

    Hallo, ich creme nur, wenn der Po rot ist. Sonst nicht. Je mehr man cremt und wischt und macht und tut, desto mehr geht der natürliche Säureschutzmantel der Haut kaputt. Jonas hatte bis jetzt nur ein mal einen wunden PO, von nicht echter Pempas, und da habe ich ihn ganz ohne Windel liegen lassen. Luft trocknet noch am besten. Geht aber nur, wen die Zwerge noch nicht so mobil sind.
    LG

    l

  • von minimami am 25.03.2011 um 05:46 Uhr

    90 % cremt heutzutage ich hab auch immer penaten creme benutzt wenn di kinder allerdings wund waren hab ich immer gepudert das half bei meinen besser

Ähnliche Diskussionen

Baby Breit wickeln aber wie Antwort

pupsirine2011 am 30.09.2011 um 18:36 Uhr
Hallo, habt ihr ein tipp wie mann ambesten sein baby breit wickelt? Ich hab gehört man soll sein baby breit wickeln, aber ich weiß einfach nicht, wie genau das gehn soll.

Sterilisator oder auskochen? Antwort

Pituria am 06.06.2012 um 13:18 Uhr
Hallo ihr Lieben 🙂 Heute hab ich mal wieder eine Frage an euch und zwar wie oben schon kurz und knapp ist meine Frage ob ein Sterilisator wirklich sein muss. Ich möchte zwar unbedingt stillen aber man weiß ja nie...