HomepageForenMamiBabyScheidungspapiere

Scheidungspapiere

Larissammyam 11.01.2013 um 15:52 Uhr

Hi! Ich möchte mich von meinem Mann scheiden lassen. Wir waren nur zwei Jahre verheiratet und es läuft seit wirklich zwei Jahren nicht mehr so gut wie vor der Hochzeit. Immerhin ist daraus unsere Tochter Lisa (7 Monate) entstanden. Trotzdem reicht es mir jetzt. Aber bevor ihr euch nun alle Sorgen um mich macht: Mir geht es gut! Das einzige, was ich noch wissen müsste ist, wo man die Scheidungspapiere bekommt? Muss ich dafür zu einem Anwalt oder wo bekomme ich die Scheidungspapiere?

Nutzer­antworten



  • von rockingmomma am 04.02.2013 um 15:14 Uhr

    Ich würde auch erst mal den Anwalt fragen, ob er die Scheidungspapiere besorgen kann. Du musst ja eh zu ihm hin.

  • von BillysWunsch09 am 15.01.2013 um 20:58 Uhr

    In manchen Fällen kann auch Dein Anwalt die Scheidungspapiere für dich besorgen – red am besten mal mit ihm!

  • von Bianca155 am 14.01.2013 um 19:16 Uhr

    Die Scheidungspapiere zu bekommen, ist für Frauen, die die Scheidung wirklich wollen, eine große Sache – genieß den Moment!

  • von Klarafly am 13.01.2013 um 22:48 Uhr

    Letztendlich bekommst du die Scheidungspapiere bei deinem Anwalt – zunächst musst du aber leider zum Gericht! 🙂

  • von MonaMoni am 12.01.2013 um 18:35 Uhr

    Hey, du musst erst beim Gericht einen Beratungshilfeschein holen. Damit gehst du zum Anwalt und dann bekommst du die Scheidungspapiere – alles Gute für die Zukunft!

  • von Kristin0908 am 11.01.2013 um 22:07 Uhr

    Die Scheidungspapiere bekommst du beim Amtsgericht.

Ähnliche Diskussionen

Hilfe, meine Schwester kümmert sich nicht um ihr Baby Antwort

dudarfst9911 am 05.06.2014 um 00:45 Uhr
Meine Schwester, 2-fache Mutter (21) geht übermorgen heiraten. Jedoch kamen dem fast-Ehemann schon zweifel ob das gut geht, da sie auf jeden Mist allergisch reagiert, wenn es nicht nach ihrer Nase läuft. Ich bin...

Fühle mich so eingeengt:( Antwort

jeannie7 am 27.06.2012 um 14:27 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich wollte einfach nur schreiben, weil ich niemanden habe dem ich das erzählen kann. Ich bin nun in meiner zweiten Ehe, habe eine 5 monate alte Tochter. Als ich meinen Mann kennengelernt habe, war...