HomepageForenMamiBabyschwanger trotz 3 monatsspritze

schwanger trotz 3 monatsspritze

Christine0410am 07.11.2011 um 20:38 Uhr

mich würde es mal interessieren ob es auch mamis gibt die schanger trotz der 3 Monatsspritze geworden sind

Nutzer­antworten



  • von schneckchenmami am 31.10.2012 um 11:33 Uhr

    Meine Schwipp-Schwägerin war zweimal schwanger trotz 3 Monatsspritze, sagt sie zumindest. Daher bin ich da leider sehr skeptisch geworden.

  • von sternchen8400 am 28.12.2011 um 07:51 Uhr

    @christine: hey wann hast du den deinen FA termin? oder vielleicht machst einen test und dann siehst du ja was das ergebnis is bevor dich total verrückt machst. drück dir die daumen das das ergebnis das is was du dir wünscht.

    @jacyzozo: mach einen test dann weisst du mehr. und wenn ss bist musst du sowieso mit deinen freund reden.

    glg sternchen & mausi (35+0)

  • von jacyzozo am 28.12.2011 um 02:39 Uhr

    hallo,
    ich kann dazu nicht viel sagen, ausser das ich mich ein bisschen durcheinander fuehle. ich nehme jetzt seit 6 monaten die dreimonatsspritze und irgendwie fuehle ich mich schwanger. das hoert sich vielleicht bloed an aber ich bin mir sehr unsicher. vielleicht kann mir hier jemand eine antwort geben. eine woche bevor ich die dritte spritze bekommen habe, ca 2 wochen her, habe ich schmierblutungen bekommen, obwohl man ja die tage gar nicht bekommt, bei der spritze. ich habe dauernd hunger und auch so hat sich einiges veraendert. ich kann zum beispiel keinen zigarettengeruch mehr riechen, mir wird ganz schnell schlecht davon. dazu kommt das ich eigentlich dachte das ich zugenommen habe, aber irgendwie wird nur mein bauch dicker, sonst nichts. mir passen viele hosen nicht mehr und sport hat mich bis jetzt auch nicht duenner gemacht. ich habe andauernd unterleibsschmerzen und magenkraempfe. lustig ist auch das mein bauch nur nach vorne hin mehr wird und seit ein paar tagen kommt es mir so vor das er irgendwie aufgeblasen wirkt, wie ein blaehbauch. ich weiss einfach nicht was ich machen soll. ich habe angst mit meinem freund darueber zu sprechen, er koennte denken ich bilde mir das alles nur ein. einen test habe ich noch nicht gemacht, sollte ich aber lieber mal. wenn ich stehe sieht mein bauch aus, als ob ich schwanger bin, wenn ich sitze sieht er eher aus as ob ich schwabbelig geworden bin. was haltet ihr von all dem? ich waere fuer ein bisschen hilfe sehr dankbar.

  • von Schnotti28 am 08.11.2011 um 08:18 Uhr

    Huhu, ich bin schwanger trotz 3 Monatsspritze geworden!

  • von Christine0410 am 08.11.2011 um 07:44 Uhr

    mensch 🙁 ich hab zwar diesen monat e noch einen kontroll termin beim fa aber irgendwie hab ich das gefühl schwanger zu sein, ich mein warscheinlich is es e nur einbildung und die angst davor weil mir im moment kein weiteres kind ins leben passen würde, ach gott ich hoffe so dass ich mir das nur einbilde

  • von silentpaws am 07.11.2011 um 22:23 Uhr

    Huhu,

    mein Sohn entstand trotz 3-Monatsspritze wobei ich sagen muss, 2-3 Wochen später wäre die nächste Spritze angefallen. Der Schutz ließ wohl frühzeitig nach…

  • von Stine2309 am 07.11.2011 um 20:47 Uhr

    Huhu Christine0410,

    ich kann keine eigenen Erfahrungen mitteilen, aber ne Freundin war neulich ganz geschockt. Sie verträgt die Pille nicht so gut und hat sich die 3Monatsspritze gegeben lassen und hat diese ein halbes jahr schon genommen und dann ist sie zu Kontrolle und der FA stellt fest das sie 3befruchtbare Eier hat, was eigentlich nicht geht und noch dazu wären es super Eier. Sie hätte Schwanger werden können, aber ich denke nicht das es der Regelfall ist. Bei einer Unverträglichkeit kann letzlich jedes verhütungsmittel nicht wirken.

    lg

Ähnliche Diskussionen

Schwanger sitzen gelassen worden Antwort

bubbelina am 17.09.2012 um 11:07 Uhr
Hey Mamis! Eine sehr gute Freundin von mir wurde am Wochenende von ihrem langjährigen Freund wegen einer anderen verlassen. Und das, im siebten Monat schwanger!!! Wie kann ein Mann nur sowas tun? Meine Freundin ist...

Wie alt wart ihr als ihr schwanger wurdet, war es gewollt und wie heißen eure Kiddis? Antwort

Coop89 am 05.04.2012 um 18:36 Uhr
Würd mich jetzt mal total interessieren! 🙂 Ich mach mal selbst den Anfang: Ich war 18 als ich das erste Mal schwanger wurde, es war nicht geplant! Abtreibung kam für mich niemals in Frage daher habe ich mich...