HomepageForenMamiBabyStillen Muskat

Stillen Muskat

SteffiWeber34am 14.06.2010 um 21:02 Uhr

Ist es möglich, dass Stillen und Muskat nicht zusammen gehen? Ich habe gehört, dass es toxisch und somit gefährlich für das Kind sein kann. Wir würzen immer gerne mit Muskat und jetzt mach ich mir Sorgen!

Nutzer­antworten



  • von Larissammy am 16.06.2010 um 17:54 Uhr

    Ja, das belastet die Muttermilch auf jeden Fall. Der Alkohol geht nämlich aus deinem Kreislauf in den des Babys über. Ich würde es also lieber lassen!

Ähnliche Diskussionen

stillen und baby verschluckt sich stänidig Antwort

mariaundalex am 29.01.2012 um 19:26 Uhr
hallo mamis ich schon wieder, bin gerade etwas verzweifelt unser kleiner schatz verschluckt sich ständig beim stillen (nur abends), habe immer schon angst ihn zu stillen das es wieder passiert weiß nicht mehr was ich...

Stillen Porree Antwort

Manuela_Kirsten4 am 30.11.2010 um 13:07 Uhr
Wie gut ist Purree für mich, wenn ich stille? Kann er Blähungen beim Kind hervorrufen, oder hat er keinerlei Auswirkungen auf die Verdauung?