HomepageForenMamiBabyWIE Kind an Flaschenmilch gewoehnen???

WIE Kind an Flaschenmilch gewoehnen???

gondolieraam 01.05.2012 um 12:13 Uhr

Hallo!!
ich verzweifel langsam, mein Sohn (9 Monate) wurde bis jetzt gestillt.Da ich im August studieren moechte, soll er jetzt abgestillt werden, bzw an Pulvermilch gewoehnt werden..
Er will einfach nicht!!! Er schlaeft lieber ohne ein,als was davon zu trinken!! Wie soll ich vorgehen?Liegts an der Milch,soll ich eine andere versuchen?Geduld haben?
freu mich ueber Antworten!!
PS, welche Milchmarke ist aus Erfahrung die Beste, welche koennt ihr mir empfehlen?
lg

Nutzer­antworten



  • von gondoliera am 02.05.2012 um 20:02 Uhr

    Danke Leute,
    ne Flasche ist ok, trinkt ja Wasser draus..
    Habs jetzt mitm Loeffel versucht, das trinkt der dann.Macht auch mein Partner…mal sehen, wann er sich dann an die Flasche gewoenht:) dankee

  • von MrsLadyBird am 02.05.2012 um 10:35 Uhr

    Mach dich erstmal nicht verrückt. Einfach probieren, also die Flasche anbieten oder gleich mit ner Schnabeltasse probieren.
    Ansonsten wenn nur das Studium der Grund ist für dich abzustillen, frag einfach mal in der Uni nach, denn viele Unis und Fachhochschulen haben sogar Stillzimmer.
    Und wenn du trotzdem abstillen willst, machs möglichst langsam, denn dann bleibt die Brust schön ;-).

  • von CryingChildren am 02.05.2012 um 07:45 Uhr

    Hast du mal versucht, dass dein Mann/Freund die Flasche gibt? Das funktioniert oft, allerdings solltest du dann nicht anwesend sein.

    Meine bekommt Milasan und die verträgt sie super, am besten du gibst ihm die Pre (egal von welcher Marke), die ist der MuMi am ähnlichsten.

    Liebe Grüße

  • von Flora26 am 01.05.2012 um 14:35 Uhr

    Hallo gondoliera, warum soll er denn die Milch bekommen, ich würde damit doch nicht anfangen. Schau mal der bekommt bald sein Brot oder hast Du noch nicht angefangen nit der Beikost, und zum trinken gib Ihn Tee oder Wasser so habe ich es beim meinen auch gemacht. Mit 9 Monaten da braucht er normalerweise keine Milch mehr. Ich würde es lassen mit der Pulvermilch die mag er anscheind nicht
    Lg

  • von babynunu am 01.05.2012 um 13:55 Uhr

    Verweigert er denn die Flasche oder die Milch? Wie Bianka schon schrieb, vllt erstmal an die Flsche gewöhnen mit MuMi. Ansonsten ruf doch einfach nochmal deine Hebamme an, die helfen beim Abstillen auch noch!

  • von bianka1812 am 01.05.2012 um 13:27 Uhr

    hast du schonmal versucht muttermilch durch die flasche zu geben????

  • von xeyalamin am 01.05.2012 um 13:22 Uhr

    ich würde mal aptamil probieren .. meine kleine trinkt es gerne .. ist bischen teurer aber .. das beste was du dein kind geben kannst nach muttermilch hat sogar meine hebamme empfohlen aber es kann sein das dein kleiner diese sorte die du ihm gibst nicht mag ? oder er möchte nichts außer muttermilch .. dann musst du abpumpen ??

  • von bianka1812 am 01.05.2012 um 13:02 Uhr

    ach ja, aptamil hat sie auch hervorragend vetragen, ist mir persönlich aber zu teuer

  • von bianka1812 am 01.05.2012 um 13:01 Uhr

    huhu

    also ich habe die von humana gegeben, hatte vorher hipp nur davon hatte meine kleine verstopfung bekommen….

    kann sein das er die milch nicht mag, mumi schmeckt sicher anders… vielleicht liegt es auch am sauger??? es gibt da ja verschiedene formen, versuch mal die runden….

    also verschiedene hebammen die ich kenne meinten wenn es garnicht anders geht brust komplett verweigern, flasche, becher und schnabeltasse anbieten…. finde ich persönlich nicht so toll, aber mit neun monaten essen die kleinen ja auch was anderes und trinken ja nicht mehr nur milch….

    was mir noch einfällt, jeden tag wenn er seinen brei und so bekommt, mal ein paar löffel milch mit dem löffel füttern damit er sich an den geschmack gewöhnt…. und dann vielleicht mit der schnabeltasse mit griffen die milch anbieten…???

    ansonsten kannst du die milch auch weglassen, er ist immerhin schon 9 monate alt, kannst ihm ja wasser und ungesüßten teebeutel tee anbieten 😉
    krümeltee, auch der von hipp und co enthält viel versteckten zucker…

    ansonsten habe ich jetzt auch keine idee

    wünsche dir alles gute
    lg bianka