HomepageForenMamiBabyWie lange hatten eure Kleinen die Spreizhose?

Wie lange hatten eure Kleinen die Spreizhose?

diemiaa88am 03.08.2012 um 16:14 Uhr

Hallo ihr Lieben,
hab mal wieder eine Frage an eure Erfahrung 🙂

Wie lange musste eure Kleinen die Spreizhose tragen (falls sie eine hatten…ihr glĂĽcklichen wenn nicht ^^)

Waren heut beim Arzt und mĂĽssen sie nochmal 4 wochen dranlassen, dann sinds schon 3,5 Monate o.O
wird zwar immer besser, aber irgendwann sollts ja auch mal passen!

Danke im vorraus fĂĽr eure Antworten
LG Mia & Adriana Sophie

Nutzer­antworten



  • von Meine_Perle am 28.03.2013 um 15:32 Uhr

    Ich denke auch, dass 4 Monate am besten geeignet sind um eine Spreizhose zu tragen.

  • von Ubbi am 04.08.2012 um 14:47 Uhr

    hi,
    also es kommt drauf an was für eine Hüftdysplasie deine Tochter hat. Unsere Tochter hatte eine leicht bis mittelgradige Hüftdysplasie wir war nach 12 Wochen damit durch. Allerdings hat bei uns die Kinderärztin zu spät reagiert sodass wir noch immer entwicklungsverzögert sind und nun nach wechsel des Kinderarztes mittlerweile KG machen. schon seit dez.
    Laufen kann unsere Tochter noch nicht und sie ist bereits fast 17 Monate. Krabbeln haben wir erst mit 12 Monaten gelernt…..
    Aber bei jedem ist es anders aber wenn deine Tochter die schon so lange trägt würde ich auf jedenfall nachher auf KG und anderen Förderhilfen drängen SPZ etc.
    Aber am Ende zählt das gesunde Kind sie wird sich an die Spreizhose nicht mehr erinnern.

  • von carlagirl am 04.08.2012 um 12:39 Uhr

    meine schwägerin musste 6mte eine spreizhose tragen und später noch 1jahr in ein gipsgestell, bei ihr hat alles nichts geholfen, es wurde zu spät gemacht, sie hinkt bis heute, weil die hĂĽfte nicht ok ist….also lieber durchhalten und dann ist alles gut 🙂

  • von sj78 am 03.08.2012 um 16:40 Uhr

    also mein Arzt hat gemeint, dass es generell empfohlen wird, bis 3,5-4 Monate eine Spreizwindel zu tragen (am Anfang kann man ja breit wickeln, aber irgendwann haben die Kleinen zu viel Kraft und es genĂĽgt nicht mehr). bei meiner Kleinen war nix auffällig, aber ich hab das natĂĽrlich lieber gemacht wie empfohlen, man will sich ja später nichts vorwerfen…musste dann mit ihr nach 4 Monaten nochmal zur Kontrolle und da waren die HĂĽften dann ausgereift und wir konnten zum GlĂĽck drauf verzichten. Sie war auch glĂĽcklich und konnte sich endlich richtig bewegen und strampeln 🙂
    Also durchhalten, aber am Ende zählen die 4 Wochen nicht wirklich, sondern doch nur ein gesundes Kind 🙂

Ă„hnliche Diskussionen

5 Monate junges Baby mit Milch-,Ei- und Nussallergie Antwort

Mamalan am 27.01.2014 um 21:45 Uhr
Hallo ihr lieben, Mein kleiner Sohn 5 Monate hat sich ohne Ende gekratzt und hatte ganz oft Hautausschlag. Jetzt wurde durch einen Bluttest eine Unverträglichkeit für Milch, Ei und Nuss festgestellt. Ich Stille ihn...

Umstellen von Pre auf 1er Nahrung??? Bitte dringend um Erfahrungsberichte 🙂 Antwort

naga90 am 18.03.2012 um 12:52 Uhr
Hallo Ihr Lieben, also ich konnte leider nur 3 Wochen stillen und seit 2 Wochen bekommt meine Maus Pre Nahrung von Hipp,... um mich kurz zu fassen, meine Maus ist erst 5 Wochen jung und sie trinkt 6 (manchmal...