HomepageForenMamiBabyWie lange schläft 7 Wochen altes Baby?

Wie lange schläft 7 Wochen altes Baby?

sj78am 30.12.2011 um 08:33 Uhr

Hallo liebe Mit-Mamis, auch wenn man die KLeinen ja eh nicht vergleichen kann, würde mich mal interessieren, wieviel eure Zwerge mit 7 Wochen so geschlafen haben…Meine Maus schläft viel bzw. wenn sie nach dem Stillen (länger) wach ist, wlird sie nach ner Viertelstunde wieder quengelig und fängt an zu gähnen, ihr Köpfchen an meiner Schulter zu reiben – sodass ich sie dann auch wieder hinlege, weil sie offensichtlich müde ist….Sie protestiert dann zwar – denke sie ist übermüdet – aber schläft letztlich doch ein. So richtig lange Wachphasen wo man sie auch beschäftigen kann, mit ihr kuscheln und sie zufrieden ist, hat sie also nicht. Was habt ihr da für Erfahrungen bzw. was würdet ihr mir raten?

Nutzer­antworten



  • von Rina09 am 03.01.2012 um 01:36 Uhr

    also meiner hat mit 7 wochen auch sehr viel geschlafen.mittags war er vllt 4std wach und hat dann nur gschlafen.er kam von alleine alle 4 std für seine milch.danach hat er dann auch wieder geschlafen.mit 10 wochen wurde aus 4 std dann 6 std.ich weiss garnicht mehr so genau wann er mittags richtig dabei war,ich glaube ende des 4ten monats ??? da müsste ich jetzt echt lügen.heute ist mein kleiner 10 monate und er kommt morgends um 9 uhr,bleibt dann bis 11 uhr auf.schläft dann bis halb 1 und dann erst wieder gegen halb 6 eine std.um 9 uhr möchte meiner ins bett.wenn meiner aber um halb 6 nicht schläft,weil er lieber spielt und blödsinn macht,ist meiner auch nörgelig und quängelt.er schläft dann bei seiner abend-milch ein.dann aber auch durch.das ist also alles ganz normal bei den kleinen 🙂 wenn er 1 jahr alt,wird er vllt nur noch mittags ein ründchen schlafen wollen und abends kurz vorm bett gehen nörgeln und quängeln,weil er so kaputt ist :)) hab einfach geduld.lg

  • von steffibaby2011 am 30.12.2011 um 16:50 Uhr

    Hallo,

    Meine kleine ist auch fast 6 Wochen sie hat vormittag 2 Stunden eineWachphse manchmal sogar 3 stunden und dann abends nochmal so ab 7 Uhr ca. 3 bis 4 Stunden wach zum Glück ist da auch Papa da dann kann ich sie mal abdrücken weil sie oft weint wenn sie munter ist.Abends lege ich sie dann nach der Flasche meist munter hin da gehen wir auch ins bett da muss ich noch ca. 1/2 stunde die Spieluhr anmachen dann schläft sie allein ein.Mal schauen wie es weiter geht.
    Ich denke die zufriedenheit in den Wachphasen kommt erst wenn sie sich auch selber beschäftigen können z.B spielzeug selber greifen und so.

    Lg

  • von sj78 am 30.12.2011 um 09:58 Uhr

    genau das meine ich, sie kommt dann nicht zur ruhe…und auf krampf beschäftigen, wenn sie fast einschläft, das bringt ja auch nix…also ich freu mich so auf ein zufriedenes, lachendes kind in den wachphasen, aber davon ist bislang noch nix zu merken…naja, muss ich wohl geduldig sein…

  • von atzebaer am 30.12.2011 um 09:03 Uhr

    Hallo also meine Maus ist jetzt fast 6 Wochen und sie schläft nicht so lange wir hatten auch schon Tage darunter wo sie den ganzen Vormittag wach war und beschäftigt werden will dann ist sie später über müdet und kommt nicht richtig in den Schlaf das kann manchmal anstrengend sein…

Ähnliche Diskussionen

4 wochen altes baby schläft nachts nicht Antwort

Asmaael am 19.12.2012 um 13:12 Uhr
hallo ihr lieben, einige von euch wissen ja das ich vor genau 4 wochen mami geworden bin. Wollt mal fragen wie ihr das so macht oder gamcht hab, mit dem zu bett gehen. unser baby schläft tagsüber sehr viel und nachts...

22 Wochen und sie schläft so schlecht... Antwort

patch20278 am 23.02.2013 um 22:19 Uhr
Es wird immer schlimmer. Letzte Nacht hab ich ihr ein Zäpfchen gegeben weil sie sich seit Tagen und auch schon Wochen die ganze Nachthin und her schmeißt, weint und uns natürlich wach hällt. tagsüber ist sie dann auch...