HomepageForenMamiBabyWunder Po :-(

Wunder Po ­čÖü

JennyLaraam 12.08.2012 um 19:39 Uhr

Hallo!

Habt Ihr noch Tipps oder Ideen was man gegen einen extrem wunden Babypopo machen kann?
Meine Maus hat es ganz schlimm erwischt, der Po ist feuerrot und am after sind viele kleine offene Stellen. ­čÖü Zurzeit wechsel ich die Pampers mehrfach, damit die Haut nicht durch den Urin und den Stuhl noch mehr gereizt wird, tupfe die Haut mit feuchten T├╝chern ab und dann schmiere ich Multilind Salbe aus der Apotheke drauf. Hab irgendwo mal gelesen, das schwarzer Tee gut helfen soll, also eingetr├Ąnkt in T├╝chern und dann auf den Popo legen….
Habt Ihr noch Ideen….meine arme kleine Maus tut mir so leid, w├╝rde Ihr gerne die Schmerzen nehmen….:-(

Ach ja, sie wird ├╝brigens nicht gestillt und bekommt die Flasche.

Lg
Jenny und Lara ( 1 Monat )

Nutzer­antworten



  • von Rubinette am 13.08.2012 um 21:25 Uhr

    Hallo! Also schwarzer Tee ist schon mal echt gut, und was auch super ist: Heilwolle- also Schafwolle, bekommst bei www.frauwolle.de oder bestimmt auch in der ein oder anderen Apotheke!!! Viel Erfolg und gute Besserung!!

    LG

  • von Dori983 am 13.08.2012 um 17:06 Uhr

    Bist du sicher, dass der Po nur Wund ist, oder k├Ânnte es auch ein Pilz sein. Meine Kleine hatte in den ersten Monaten recht oft Pilz und beim ersten Mal habe ich das auch nicht erkannt. Hab dann von der ├ärztin Pilzsalbe bekommen und dann war es ganz schnell weg. Wenn du zu lange wartest und es tats├Ąchlich ein Pilz ist, kann der auch die Inneren Schleimh├Ąute angreifen.
    Ich hoffe dass es deiner Maus bald wieder besser geht!
    Alles Gute

  • von GeteiltesHerz am 13.08.2012 um 16:09 Uhr

    LUFT!!!! Das ist das Mittel der Wahl. Mit nacktem Po liegen lassen. Klar musst du was drunter legen (gibt so Wickelunterlagen zum wegwerfen bei Rossmann) Solange bis die Stellen zu sind. Manchmal reichen ein paar Stunden schon. Und dann kannst du noch vom Kinderarzt abkl├Ąren lassen, dass sie keinen Soor hat oder einen Pilz.
    Wenn sie ohne Windel ist, auch nichts drauf schmieren oder streuen.
    Bei meinem Sohn haben sie das im KH auch gemacht, wenn er wund war. (Fr├╝hchen)

    LG

  • von kelebek4 am 13.08.2012 um 14:31 Uhr

    Pantederm von Hexal. Habe ich im KinderKH bekommen.

  • von sumdumont am 13.08.2012 um 07:58 Uhr

    bei meinen m├Ąusen hilft immer puder

  • von CryingChildren am 13.08.2012 um 07:43 Uhr

    Oder du probierst mal eine andere Windelmarke aus, manche Kinder bekommen von bestimmten Windeln einen wunden Po.
    Meine z.B. reagiert auf die Eigenmarke von Netto.

  • von CryingChildren am 13.08.2012 um 07:42 Uhr

    Lass mal die feuchten T├╝cher weg und nimm klares Wasser oder ├ľl (ohne Zus├Ątze, z.B. Speise├Âl) zum reinigen, danach eine reine Zinksalbe (Apotheke, wenn es ein Pilz ist dann die Multilind) und im Wechsel eine Salbe ohne Zink (z.B. Weleda Pflegecreme mit Calandula).

    Im Wechsel deshalb, weil Zink die Poren verstopft und die Haut deswegen nicht atmen kann. Zink auch nur maximal 3 mal pro Tag, die restlichen Male mit einer Pflegecreme.

    Alles Gute und wenn nach ein paar Tagen keine deutliche Besserung auftritt, dann solltest du zum Arzt mit ihr gehen.

  • von MiaSeraphina am 13.08.2012 um 07:18 Uhr

    Hey bei unser gro├čen haben wir da immer mykundex oder mykohauk genommen die kann man auch bei ofennen stellen nehmen die hilft sofort und sehr gut. Alles gute

  • von Poohbaer1982 am 13.08.2012 um 01:44 Uhr

    Wenns nicht besser wird zum Arzt sonst kann ich Zinksalbe empfehlen gibts in jedem Drogeriemarkt und bei meinen beiden hat die immer geholfen,besser als jede andere Poposalbe habe die Creme bzw Salbe auch nur draufgemacht wenn der Po Wund war

  • von Tonia2 am 12.08.2012 um 23:05 Uhr

    Versuch es mal mit Mirfulan-Salbe aus der Apotheke. Ist mit Zink. Ich wei├č aber nicht, ob man die bei offenen Stellen auch nehmen kann. Ansonsten hilft die sehr gut. W├╝rde dir auch raten, mal den Kinderarzt drauf schauen zu lassen. W├╝nsche deiner Kleinen gute Besserung!!

  • von madalena am 12.08.2012 um 21:47 Uhr

    Warst du schon mit ihr beim Arzt? Denn bei meiner kleinen war es ein Pilz hatte damit auch lange zu k├Ąmpfen

  • von Bluemi86 am 12.08.2012 um 21:31 Uhr

    Halli Hallo…meine Maus hatte das auch ganz doll…inner wenns Grad weg war wars auch schon wieder da…habe dann Ne kur mit hom├Âopathischen globuli gemacht und weiterhin Multilind verwendet…seid dieser kur hatte Sie es noch nicht wieder…wie die globuli hei├čen m├╝sste ich mal nachschauen morgen wenn du Interesse hast…
    LG Anne und Frieda 12 Wochen…

  • von Eve1988 am 12.08.2012 um 21:30 Uhr

    Hey bei meiner war es nicht so feuerrot aber meine kleine hatte auch ein Wunden Poo meine Hebi hat mir damals Scharfswolle gegeben denn musste ich dann der kleinen am After und denn Poo dranlegen danach die Windel zu und es hat auch geholfen und keine Feucht├╝cher benutzen sondern Wasser das reizt nicht so wie die feucht├╝cher. Man bekommt das im Reformhaus.
    Viel Gl├╝ck
    LG Eve, Dilara 11wochen alt

  • von Kekepania am 12.08.2012 um 21:11 Uhr

    Eichenrinde soll super sein. Eichenrinde in der Apotheke kaufen und deinem M├Ąuschen ein Bad damit machen. Oder dich ├╝berhaupt in der Apotheke beraten lassen, die haben da einiges auf Lager.
    Von Bepanthen hat man mir dort abgeraten, da durch den hohen Fettgehalt darin, keine Luft mehr durchkommt und so die n├Ąssenden Stellen nicht austrocknen k├Ânnen und immer wund bleiben.

  • von carlagirl am 12.08.2012 um 21:10 Uhr

    also unser j├╝ngste leidet auch st├Ąndig an einem wunden po, die letzten beiden backenz├Ąhne ├Ąrgern ihn schon so lang…wir machen dann kamillensitzbad und nachher imazol(apotheke) drauf und ohne windel lassen..gute besserung ich kann mit dir mitf├╝hlen, schlimm bei uns auch immer

  • von miaraphael am 12.08.2012 um 20:30 Uhr

    Hallo also wenn er wirklich feuerrot ist und offene stelle sind dan bitte zu einem Artz Fahren!!!!!!!!!!!

  • von sheeri21 am 12.08.2012 um 20:17 Uhr

    mein kleiner hat auch st├Ąndig einen entz├╝ndeten po. und bevor es besser wird, wird es erstmal schlimmer. wir fahren da 2 gleisig … alles was schon offen ist behandeln wir mit der bepanthen, alles andere, was noch ok ist, da kommt penaten drauf. aber nur wenn ich ihn nicht ohne windel laufen lassen kann. sobald es geht, lasse ich die windel weg. da muss ich zwar ├Âfter wischen, aber die heilung geht schneller voran.

    ich w├╝nsch euch alles gute!!!

  • von Dorina1512 am 12.08.2012 um 20:03 Uhr

    das mit der heilerde ist wirklich gut;)die hab ich auch zu Hause;)

  • von Dorina1512 am 12.08.2012 um 20:01 Uhr

    Hab die teure Bepanthen wund und heilsalbe immer drauf, dann ist es nach 10 windelwechseln viel besser.die ist echt richtig gut.nach dem baden f├Âne ich immer alles trocken und dann die creme drauf.Seitdem wir keine Pampers mehr nehmen, sondern die von dm oder lidl hat er das auch gar nicht mehr.Tupf da blo├č nicht mit feuchtt├╝chern rum, Urin ist nicht schlimm.

  • von fleischlos am 12.08.2012 um 19:59 Uhr

    Hallo!
    Was auch sehr gut ist bei sehr wundem Po! Heilerde drauf machen!!
    Heilerde gibt es nicht nur in der Apotheke, sondern auch schon bei Rossmann, dm, Globus usw..
    Als pulver zur ├Ąusseren Anwendung, dann mit Wasser eine breiige Pampe herstellen und dann in eine Sch├╝ssel oder so rein tun, die man verschlie├čen kann, dann trocknet es nicht so schnell aus und man kann es bis es aufgebraucht ist verwenden.
    (kleine Mengen, nicht gleich das ganze `Paket anr├╝hren.)
    Dann mit einem Spatel, L├Âffel oder so den Heilerde Brei auf den Po dick drauf schmieren, etwas trocknen lassen und Pampers dr├╝ber.
    Wenn kein Stuhl in der Pampers ist, sondern nur Pipi, beim wickeln die Heilerde nicht abkratzen, drauf lassen. Nach kurzer Zeit sieht man Erfolge!! Es ist sehr angenehm f├╝r die Kids!!

    Aber auch so oft wie m├Âglich frische Luft an den Po lassen. Dann pinkelt das Kind eben auf die Unterlage, Handtuch oder ├Ąhnliches!!

    Alles Gute!!

Ähnliche Diskussionen

Sehr wunder Po durch Zahnen Antwort

niciergo am 28.11.2012 um 21:27 Uhr
Hallo. Unser Sohn (wird Anfang Dezember 6 Monate) hat vor 3 Wochen seinen ersten Zahn bekommen, eine Woche sp├Ąter den Zweiten. Seitdem ist sein Po auch wund. Ich habe den Po zuerst mit Multilind-Heilsalbe eingecremt (...

Durchfall und wunder Po nach Antibiotika? Antwort

CryingChildren am 18.03.2012 um 19:08 Uhr
Hallo, meine Kleine war ja jetzt stark erk├Ąltet und hat Antibiotika bekommen, das letzte Mal Mittwoch Abend. Seit 2 Tagen hat sie jetzt Durchfall und dadurch einen wunden Po. Kann das vom Antibiotika kommen?...