HomepageForenMamiGetränke in der Schwangerschaft

Getränke in der Schwangerschaft

sateenkaariam 03.01.2012 um 13:50 Uhr

Was sind so empfehlenswerte Getränke in der Schwangerschaft? Es gibt ja eine Menge, das nicht empfohlen wird, aber gibt es auch Getränke, die besonders gut sind in der Schwangerschaft?

Nutzer­antworten



  • von Rina09 am 04.01.2012 um 03:20 Uhr

    ich hab gerne stilles wasser mit geschmack getrunken.oder einen fencheltee oder mal einen nicht zu starken saft.bei manchen wurde mir schlecht oder bekam sodbrennen :/ auch von manchen sprudelgetränke zum schluß sogar von allem was kohlensäure hatte.also blieb es dann bei den oben genannten getränke

  • von sj78 am 03.01.2012 um 15:54 Uhr

    also mit wasser und tee kannst bestimmt nix falsch machen. ansonsten wie michaelam schon schreibt, nicht zu viel koffein, zucker und süßstoff – hab vorher cola light geliebt und nach monaten der abstinenz komm ich jetzt auch überhaupt nicht mehr dran – schmeckt einfach nur künstlich, find ich… LG

  • von Meine_Herrin am 03.01.2012 um 15:11 Uhr

    Viel trinken ist meiner Meinung nach das wichtigste und nicht so recht was man extra in der SS trinken sollte.
    Ich trinke meistens Tee und Wasser (auch mit Geschmack). Auch mal Säfte, weil ich die normal nicht so vertrage, jetzt aber gar keine Probleme und sogar Appetiet drauf habe 🙂
    Limo´s, Eistees und Sirup habe ich schon vor Jahren aus meinen Leben verbannt.

  • von eva19 am 03.01.2012 um 14:43 Uhr

    keine ahnung frag mal deine hebamme falls du eine hast vielleicht hat die ja nen rat für dich? oder im reformhaus oder so.
    für mich war essen oder trinken irgendwie nie ein thema
    lg eva 30 ssw

  • von michaelam_86 am 03.01.2012 um 14:36 Uhr

    Grundsätzlich braucht man keine bestimmten Getränke in der Schwangerschaft! Ich trinke eigentlich zum Großteil Wasser, manchmal Tee und selten (wenn wir essen gehen etc.) auch verdünnte Obstsäfte (Apfelsaft, Orangensaft, Johannisbeersaft)…
    Man sollte auf jeden Fall darauf achten, dass nicht zuviel Zucker drin ist, weshalb Limoaden, Sirupsäfte und Fruchsäfte eher ungeeignet sind!!!
    (In 1 Liter Cola sind 28 Zuckerwürfel, in 1 Liter Apfelsaft 33 Zuckerwürfel!)
    Außerdem sollte man darauf schauen, dass nicht zuviel Koffeein zugeführt wird, am meisten ist natürlich in Kaffee, Energydrinks, Eistee und Cola drin;
    Außerdem schau ich drauf, dass ich keine Süßstoffe zu mir nehme, die in Light-Getränken drinnen sind!
    Lg

Ähnliche Diskussionen

Übelkeit am ende der Schwangerschaft Antwort

Cokishoki am 03.11.2011 um 08:04 Uhr
Huhu liebe Muttis, Ich wusste ja, dass man Anfang der Schwangerschaft an Übelkeit und Erbrechen leiden kann.. bei mir ging es bis zum 5. Monat so und dann wurde es besser. Doch seit einiger Zeit, ungefaehr seit...

Viel Weinen in der Schwangerschaft Antwort

Kaylen am 13.09.2011 um 19:08 Uhr
Hallo an alle werdennen Mütter und bereits schon Mütter =), bin neu hier ^^ und wollte mal fragen wer noch mit viel heulereri in der Schwangerschaft zutun hat ? ... =/// ich hab mich gerade erst getrennt von dem...