HomepageForenMamiKindAb wann Fanta oder Cola?

Ab wann Fanta oder Cola?

Amelieschenam 24.06.2011 um 13:38 Uhr

Hey ihr Liebe,

meine Kleine ist vier Jahre alt und hatte bisher noch gar keinen Kontakt mit Cola, Fanta oder Sprite! Ich hab es bisher alles von ihr fern gehalten und sie kennt es auch gar nicht. Jetzt hat mir eine Freundin aber erzählt, dass ihr fünf jähriger Sohn schon seit zwei Jahren hin und wieder ein bisschen Cola trinkt.
Ich finde das nicht gut, aber sie meint ich würde meine Kleine viel zu streng von all dem fern halten….

Ab wann haben eure Kinder Cola oder Fanta getrunken?

Nutzer­antworten



  • von melli_84 am 27.06.2011 um 23:16 Uhr

    also ich denke hin und wieder ein glas fanta is in ordnung aber cola geht in dem alter garnicht.ich selber trinks sie hin und wieder mal gern .mein sohn (10 jahre) darf nur gaaaaanz selten mal ein glas cola trinken.das ist aber wirklich gaaanz selten.

  • von LinaundAlex am 27.06.2011 um 22:11 Uhr

    Denke nur das man mit 4 Jahre ihr mal zu ihrem Geburtstag oder Silvester 1 Glass Sprit oder Fanta geben könnte

  • von SteffiW am 27.06.2011 um 15:11 Uhr

    Bei uns zuhause gibt es nur Wasser und hin und wieder Apfelschorle, ich trinke zwar auch mal Cola aber nur abends , meine Kinder dürfen Fanta und Sprite trinken aber nur zu besonderen Anlässen mal ein Glas und dann als Süßigkeit und nicht als Durstlöscher. Cola bekommt nur der Große und das nur an seinem Geburtstag und zu Silvester.
    Völlig davon fernhalten find ich doof und so ist es was besonderes für sie.

  • von Nibo81 am 27.06.2011 um 15:04 Uhr

    Naja muß ja auch nicht sein, meine Kinder fragen zwar mal weil sie es bei ihrer Tante sehen aber ich sag immer nur das es nicht gut ist für die Zähne dann trinken sie freiwillig ihren Tee weil sie es ja auch nicht anders kennen, man muss es nur vorleben

  • von Amelieschen am 27.06.2011 um 14:28 Uhr

    Irgendwie beruhigend, dass nicht alle Kinder mit Cola und Co aufwachsen 🙂

  • von Nibo81 am 24.06.2011 um 16:32 Uhr

    Meine Kinder sind jetzt 3 und 5 Jahre alt und bekommen keine Cola/ Fanta etc, weil ich finde das sie noch früh genug an dieses Zuckerwasser kommen es gibt zuhause nur ungesüssten Tee oder Saft/Schorle und bei Oma mal Zitronentee aber ansonsten vermeide ich dieses süße Zeug wo es geht.

  • von haeckse am 24.06.2011 um 15:12 Uhr

    Hallo,
    stimme Feysanya da völig zu.
    Ich mein, ich trinke auch mal Wein -den würde ich meinem Sohn auch nicht zum probieren geben. Manche Dinge sind halt für Erwachsene.

  • von Feysanya am 24.06.2011 um 14:42 Uhr

    Ich trinke selbst viel Cola. Also sieht meine Tochter das auch häufig. Aber ich sage ihr immer Cola trinken nur die Erwachsenen. Sie sieht uns ja auch Kaffee trinken, das darf sie ja auch nicht. Sie selbst trinkt bis jetzt nur Wasser und Milch. Tee wenn sie Bauchweh hat. Und die nächsten Jahre möchte ich daran auch nichts ändern. Später werde ich es so handhaben wie Wunschfee, zu besonderen Anlässen gibt es was besonderes zu trinken.

  • von mamisaby am 24.06.2011 um 14:31 Uhr

    bei uns zuhause hatten wir auch das so gemacht, wenn familienfeste oder ähnliches war, durften wir ein kleines glas fanta oder sprite trinken, doch cola durften wir auch erst später als wir in der schule waren.

    sonst gab es bei uns auch nur wasser und saft

  • von Poohbaer1982 am 24.06.2011 um 14:25 Uhr

    Also Cola haben meine in dem alter nicht bekommen und dürfen es haute im alter von 6 und 7 Jahren nur mal ab und zu Fanta oder Sprite trinken.
    Cola naja sie haben es mal probiert,schmeckt den beiden aber nicht.
    Also Limo bekommen sie hin und wieder mal.
    Wir haben eher Wasser und Saft zu hause

  • von GeteiltesHerz am 24.06.2011 um 14:03 Uhr

    Also da wir das zu Hause gar nicht trinken und auch nicht haben, kommt mein Kind nicht auf die Idee das trinken zu wollen. Ich finde das auch ganz Richtig so. Kinder, egal wie alt, müssen so was nicht trinken. Als Jugendliche kommen sie noch früh genug in den “Genuß”.
    Das zeug besteht doch nur aus Zucker, und löscht überhaupt nicht den Durst.
    Aber auch so ein zeug wie IceTee oder so finde ich ganz schlimm.
    Klar muss jede Mutter das selber entscheiden, oder verantworten.
    Aber gut finde ich das nicht.
    LG

  • von Glitzerstern89 am 24.06.2011 um 13:56 Uhr

    also ich finde das du das genau richtig machst! cola putscht auf! und so etwas einen kleinen kind zu geben find ich unter aller sau!mein freund meint auch ich sei zu streng mit allem aber mein kind brauch in dem alter wo ich es noch beinflussen kann so etwas nicht kennen lernen.. so seh ich das..^^

Ähnliche Diskussionen

Kind exhibitionistisch? Antwort

ganzbaldmama am 24.04.2012 um 12:08 Uhr
Halo ihr lieben Mamis, eine Freundin (wirklich eine Freundin ;-)) ist grade etwas besorgt, weil ihr zehn-jähriger sohn sich ziemlich gerne "auszieht" und irgendwie auffällig oft und er muss sich wohl auch in der...

mein sohn 16 monate schläft NICHT mehr durch!!! Antwort

waldbeere78 am 07.04.2013 um 12:07 Uhr
hallo liebe muttis, ich brauche euren rat! mein sohn ist 16 monate, er hat von geburt an nachts durchgeschlafen. von 6 std über 8,10 bis jetzt zuletzt auf 13 std über nacht durch. wenn er mal wach wurde dann ist er...