HomepageForenMamiKindGeteilt rechnen lernen

Geteilt rechnen lernen

PetraLudgeram 23.04.2012 um 17:00 Uhr

Hallo, wie können denn Kinder am besten Geteilt rechnen lernen? Gibt es da irgendeine Methode, die das Lernen vereinfacht? Ich hab mich nämlich selbst damit früher immer sehr schwer getan, habt ihr einen Tipp? Vielen lieben Dank dafür!

Nutzer­antworten



  • von MexiClose am 11.07.2014 um 12:38 Uhr

    Haha ich hab da jetzt selbst nach gesucht, weil mein Sohn und ich scheinbar beide beim geteilt rechnen lernen krank waren 😉

    Wollte schon einen neuen Beitrag aufmachen, aber dann frage ich mal hier. Mein Sohn kappiert bei der schriftlichen Division nicht, wie das mit dem Rest ist, wenn er schriftlich teilt. Es ist ja so, wenn man durch vier teilt und der Rest drei ist, dann ist es halt 3/4 als Rest, also …,75. Das ist ja gut, wenn es sowas offensichtliches ist, aber wenn da jetzt irgendein Quark rauskommt wie 4/5 oder halt irgendwas, wo man halt nicht aus dem Kopf weiß, wie das als Dezimalzahl geht? Gibts da noch nen Trick, wie man das auch rausfinden kann ganz schnell? Also ne Abkürzung, ohne dass man da halt wieder schriftlich teilen muss?

  • von adraaballolein am 17.10.2013 um 14:03 Uhr

    hallo könnt er mir bitte geiteilt und mall

  • von secondmum am 09.04.2013 um 12:29 Uhr

    Geteilt rechnen lernen bekommen sie doch in der Schule gezeigt und da bekommst du auch Tipps, wie du bei den Hausaufgaben helfen kannst. Die werden ganz langsam ans geteilt rechnen lernen rangeführt, das geht Schritt für Schritt.

  • von kleinerPottwal am 28.03.2013 um 15:41 Uhr

    geteilt rechnen wird bei uns auch bald ein Thema sein, meine Kleine kommt im Sommer in die Schule. Geteilt rechnen fand ich immer super in der Schule, hoffentlich klappt es bei Laura auch.

  • von teefanchen am 07.12.2012 um 09:39 Uhr

    Moritz hat in der Schule jetzt auch mit dem Geteilt Rechnen angefangen. Kennt Ihr vielleicht ein gutes, nicht so teures Übungsbuch zum Geteilt Rechnen, oder eine Websites mit Übungsaufgaben?
    Danke schonmal

  • von Liselotte33 am 06.09.2012 um 09:44 Uhr

    Das wichtigste beim geteilt rechnen ist, dass die Kids ihr Einmaleins können. Wenn das flutscht, dann gibt es noch so Tipps, die das geteilt rechnen vereinfachen können, zum Beispiel Nullen weglassen (bei 6000:1200) oder das Komma verschieben (5,6:0,7). Das hat meinen Kids jedenfalls geholfen den Graus vorm geteilt rechnen bisschen zu verlieren! Für alles weitere schau doch mal im Netz, da gibts viele seiten mit Rechenspielen und so Zeugs. Viel Glück!

  • von evafreud am 28.08.2012 um 16:40 Uhr

    Beim geteilt rechnen lernen, solltest du vielleicht mal beim Lehrer nachfragen, ob er dir ein paar Arbeitsblätter geben kann. Er kann dir am besten sagen, wie du deinem Kind geteilt rechnen beibringst.

  • von Hamsterslady am 22.08.2012 um 14:10 Uhr

    Hast du mittlerweile eine gute Methode zum geteilt rechnen gefunden? Mein Neffe tut sich da nämlich auch sehr schwer mit…

  • von sonnenlara am 23.05.2012 um 11:54 Uhr

    Ich denke auch, dass fürs Geteilt rechnen lernen das Einmaleins die Grundlage darstellt. Dann einfach mal Aufschreiben, zum Beispiel: 3mal 4 ist 12, und den Umkehrschluss bilden: 12 durch 4 ist 3. Das könnte beim Geteilt rechnen lernen helfen.

  • von BubbleGobble am 22.05.2012 um 13:57 Uhr

    Warum interessiert dich denn das geteilt rechnen lernen? Als Mutter oder willst du Nachhilfe geben oder sowas?

  • von Katharinus am 29.04.2012 um 17:07 Uhr

    Es gibt da ja auch verschiedene Methoden, ich finde es am einfachsten bei einer Zahl über Zehn zuerst den Einer zu Teilen und dann den Zehner, so habe ich es zumindest damals gelernt. Sonst schau doch mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Schriftliche_Division

  • von DianaWeber99 am 27.04.2012 um 20:15 Uhr

    Beim Geteilt Rechnen lernen ist es erstmal ganz wichtig, dass das Kind das Einmaleins gut beherrscht, dann ist das Teilen gar nicht mehr so schwierig.

  • von BiancaDNA am 25.04.2012 um 12:46 Uhr

    Hmm, wie ein Kind am besten geteilt rechnen lernen kann, weiß ja eigentlich der Lehrer am besten, oder? 😉

Ähnliche Diskussionen

Englisch lernen mit 3 Jahren Antwort

Katzenmama25 am 27.06.2011 um 14:01 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage an euch. Gestern abend habe ich mich sehr lange mit meinem Mann unterhalten, er ist nämlich der Auffassung, dass unsere kleine Tochter bereits im Alter...

Das kleine Einmaleins lernen Antwort

SinaJuli am 23.04.2012 um 18:57 Uhr
Hallo, kennt ihr hilfreiche Tricks, wie man am besten das kleine Einmaleins lernen kann? Ich erinnere mich leider nicht mehr, wie wir das früher gemacht haben, aber es gab doch da so bestimmte Tricks oder Reime oder...