Ich mag keinen Kaffee mehr!

Die Welt ist so ungerecht. Ich habe immer sooo gerne Kaffee getrunken und fand es immer so gemütlich, mit Freundinnen Käffchen zu trinken.Und jetzt, wo ich es wieder darf, schmeckt mir der Kaffee einfach nicht mehr :-(
Wie kommt sowas??? Kennt Ihr das auch? Und womit halte ich mich nun wach?
von primalla am 17.11.2010 um 15:39 Uhr
Naja, wenn er dir nicht mehr schmeckt ist doch besser, als wenn du es nicht darfst. Steig doch auf Tee um! Der kann auch wach machen. Energie Drinks finde ich immer etwas schwierig, vorallem im Alltag muss das nicht sein. Versuchs doch sonst mit einem Schuss Kaffee mit viel Milch, dann schmeckst du den Kaffee nicht mehr! Lecker.

Ich bin endlich schwanger, darum steige ich freiwillig auf Tee um!;-)

von xLady_Likex am 15.01.2011 um 21:02 Uhr
Ich sowieso keine Kaffee-Trinkerin bäähhh noch nie gewesen!! xD.
Dafür liebe ich Tee um so mehr!!
von SteffiW am 16.01.2011 um 12:36 Uhr
Das hatte ich auch in beiden Schwangerschaften aber das hat sich nach dem Stillen dann irgendwann wieder gelegt und ich trinke mittlerweile wieder gerne Kaffee wenn auch wesentlich weniger als früher was aber nicht das Schlechteste ist ;-)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch