HomepageForenMamiKindKind hat Katzenfutter gegessen!

Kind hat Katzenfutter gegessen!

KleinerKaeferam 29.09.2011 um 12:52 Uhr

Hey,

ist vielleicht eine etwas seltsame Frage, aber ist Katzenfutter irgendwie schädlich für Kinder?
(Auf der Verpackung stand nichts…)

Mein Großer, 4 Jahre alt, hat heute Morgen mal das Trockenfutter von unser Katze probiert…er hat vielleicht eine Hand voll gegessen!

Weiß nicht ob ich lachen oder zum Arzt fahren soll…

Nutzer­antworten



  • von sternchen8400 am 29.09.2011 um 17:16 Uhr

    dabei passiert nichts, is nicht schlimm. emin sohn hat das noch nicht gemacht gg aber er kommt auch nicht dazu den ich hab das katzenfutter und das hundefutter weggeräumt so das er nicht dazu kommt und schon gar keine möglichkeit hat es zu probieren.
    glg sternchen & mäuschen (22+1)

  • von Brinetticaty am 29.09.2011 um 15:00 Uhr

    Das ist nicht schlimm 🙂
    im Gegenteil – wenn du die kinder vor allem schützt heißt einen schönen Sandkuchen essen – Hunde – Katzenfutter verbietest, hast du am schluss ein kind mit 100 allergien!
    Ich muss zugeben bei mir ist des noch gar nicht allzulang her das ich Hunde und Katzenfutter gegessen habe vllt 12 Jahre 🙂 und mir hats nicht geschadet 🙂

  • von eva19 am 29.09.2011 um 14:18 Uhr

    ich hab als baby ne ganze dose nassfutter gefressen, hat auch nicht geschadet!

  • von darnosbawen am 29.09.2011 um 14:17 Uhr

    Ach das einzige Problem ist dann nur der Katzenfuttergeruch 😉 ;mein Sohn findet es auch ständig interessant etwas davon zu futtern…..selbst der Kinderarzt meinte ich solle ihn lassen wenns ihm schmeckt….irgendwann wird er es sein lassen…….

  • von mine82 am 29.09.2011 um 14:13 Uhr

    Kenn ich, hab als Kind auch Hundefutter getestet und für nicht gut empfunden, aber passiert ist nichts. 🙂

  • von Morgenrot_HB am 29.09.2011 um 13:25 Uhr

    Ich hab als Kind auch Katzenfutter gegessen und ich lebe noch. 😉
    Denke auch, dass das höchstens ne kleine Magenverstimmung geben wird.

  • von PhilinesMama am 29.09.2011 um 13:04 Uhr

    Mach dir da mal keine sorgen meine Tochter (20 Monate) hat das auch schon gemacht und es ist nichts passiert :)!

  • von SteffiW am 29.09.2011 um 13:00 Uhr

    Nein ist nicht schädlich scheint ja auch geschmeckt zu haben wenn er ne ganze Hand voll gegessen hat 😉

  • von Snacky5 am 29.09.2011 um 12:59 Uhr

    Ich hab als Kind auch mal Katzenfutter gegessen und ich hab es überlebt. Vielleicht wird deinem Schatz ein bisschen schlecht, aber es ist nicht schlimm 😉

Ähnliche Diskussionen

Kind hat labello gegessen! Antwort

tinker4 am 19.08.2011 um 16:45 Uhr
Hey, hab ihr mal einen mittelschweren Notfall : Meine Kleine hat in einem unbeobachtetet Moment herzhaft in meinen Kirschlabello gebissen (keine Ahnung, wie sie ihn aus meiner Handtasche bekommen hat) und ein...

Fingerfarbe gegessen - gefährlich? Antwort

MeineZeit am 27.09.2011 um 12:46 Uhr
Huhu, meine Kleine hat heute wohl Fingerfarbe im Kiga gegessen... (hat mir die Kindergärtnerin so nebenbei erzählt) Die Kindergärtnerin meinte, die Farbe wäre völlig unbedenklich und ich müsste mir keine Sorgen...