HomepageForenMamiKindkindergeburtstag im kindergarten

kindergeburtstag im kindergarten

katzenkind82am 19.09.2011 um 09:09 Uhr

hey, es ist zwar noch etwas hin bis zum geburtstag meiner tochter, aber im moment gibt es viele kindergeburtstage im kindergarten und die eltern bringen immer nur sehr ungesunden kram mit, das aber in großen mengen. mir wäre das ehrlichgesagt etwas teuer, wir feiern ja auch noch privat. was gebt ihr euren kindern zum geburtstag in den kindergarten mit und wo ist ungefähr euer preislimit??

Nutzer­antworten



  • von GelbeHexe123 am 30.10.2012 um 17:22 Uhr

    Manche Mütter übertreiben es etwas beim Kindergeburtstag im Kindergarten. Ich back immer einen Schlangenkuchen und bring Gummibärchen mit. Muss doch reichen für den Kindergeburtstag im Kindergarten, richtig gefeiert wird ja dann zu Hause.

  • von SoJoSe am 24.09.2011 um 17:45 Uhr

    Unser Kleiner geht jetzt seid Anfang September in den Kindergarten. Und wir wurden gebeten nichts für den Geburtstag mitzubringen. Weil das bei ihnen sehr ausgeartet ist. Das Kind wird besonders gefeiert dort. Ohne Kuchen zwar. Ich finde das nicht schlecht. Da wissen die Kinder es geht um sie und nicht was für Kuchen oder sowas sie mitbringen. Kindergeburtstag im Kindergarten wird oft übertrieben.

  • von Milenay am 24.09.2011 um 16:40 Uhr

    Die Idee mit den Schokoobstspießen finde ich toll. Ich habe letztes Jahr Weckmänner und -frauen für die Kita-Gruppe gebacken. Kam ganz gut an. Die meisten Eltern bringen Schokomuffins zum Kindergeburtstag im Kindergarten mit.

  • von Poohbaer1982 am 19.09.2011 um 09:35 Uhr

    Als meine beiden noch im Kiga waren wurde das abgesprochen und da gab es dann meist Muffins,für jedes Kind einen oder einen Trockenkuchen,Schokolade mögen die Kids am liebsten.
    Oder es gab Frühstück für,alle da habe ich dann Wurst gekauft und die Erziherein aht die Brötchen spendiert nach Absprache dann welche und wieviel Wurst.
    Dann gab es fürjedes Kind eine kleine Tüte Gummibärchen zum mitnehmen.
    Sprech die Erzieherin einfach mal darauf an das mit dem Frühstück haben auch viele Eltern gemacht.
    Ob Kuchen oder Frühstück,beides bleibt im Rahmen beim Kindergeburtstag im Kindergarten.

  • von linsengericht am 19.09.2011 um 09:33 Uhr

    Letztes Jahr hatte ich Wiener mitgegeben und dieses Jahr gab es einen frischen selbstgemachten Obstsalat und der kam richtig gut an. Oder du fragst mal die Erzieherin. Kuchen und das ganze Süßkram finde ich auch nicht so prima beim Kindergeburtstag im Kindergarten.

  • von katzenkind82 am 19.09.2011 um 09:32 Uhr

    das ist ne gute idee, dann sind sogar ein paar vitamine mit dabei.. da würde ich mir eventuell einen kleinen schokobrunnen für den kindergeburtstag im kindergarten besorgen.. danke für den tipp 🙂

  • von SteffiW am 19.09.2011 um 09:15 Uhr

    Wir bringen meistens Eis mit, die Kleine hatte zu ihrem Kindergeburtstag im Kindergarten so kleines Milcheis am Stiel mit und der Große wollte gerne Wassereis. Aber da es jetzt wohl zu kalt ist für Eis würde ich wahrscheinlich auf Schokoobstspieße zurückgreifen.

Ähnliche Diskussionen

Geburtstagskalender Kindergarten Antwort

Klettermama82 am 02.07.2014 um 15:47 Uhr
Haben Eure Kinder einen Geburtstagskalender im Kindergarten? In dem Kindergarten meiner Kinder gibt es sowas gar nicht. Das finde ich ein bisschen schade, weil so viele Geburtstage der Kinder einfach untergehen....

Stuhlkreisspiele im Kindergarten Antwort

mariechen80 am 28.02.2013 um 12:24 Uhr
Hallo Mamis! Kennt ihr schöne Stuhlkreisspiele im Kindergarten? Meine Maus wird am Samstag 4 und es kommen ein paar Kinder zum feieren. Als ich sie gefragt habe, was sie denn machen möchte, hat sie mir von...