HomepageForenMamiKindSorgerecht übertragen möglich?

Sorgerecht übertragen möglich?

HeikeBailaam 06.01.2013 um 21:58 Uhr

Hey ihr… Habe vor einem halben Jahr meinen Schatz geheiratet 🙂 Aus meiner vorherigen Beziehung hab ich drei Kinder. Das Sorgerecht teile ich mir mit dem leiblichen Vater, außer bei der Kleinsten. Meine Kinder haben eine tolle Beziehung zu meinem Ehemann und sehen ihn ihm auch eine Vaterfigur. Auch mein Mann liebt die Kids über alles und fühlt sich wie ein Vater. Jetzt möchten wir beide gerne, dass ihm Sorgerecht übertragen wird. Dazu hätte ich nun ein paar Fragen… Erstmal: Muss mein Mann die Mäuse adoptieren oder kann man das Sorgerecht übertragen lassen? Er hätte mit einer Adoption absolut kein Problem aber ich würde gerne wissen, ob das noch irgendwie anders geht. Und wo reich ich denn so einen Antrag ein? Notar oder Anwalt? Und muss ich das nur bei den Kindern machen, bei denen er auch sorgeberechtigt ist oder auch bei der Kleinsten? Bin total verwirrt und auch etwa überfordert. Mein Ex überlegt noch, ob er überhaupt zustimmt….Danke für eure Antworten

Nutzer­antworten



  • von Zora2203 am 04.02.2013 um 20:21 Uhr

    Das geht ausschließlich über Adoption, der der leibliche Vater zustimmen MUSS. Das wird dann über das Jugendamt abgewickelt.

  • von sekhmet am 04.02.2013 um 19:57 Uhr

    also das sorgerecht kann nur das leibliche elternteil oder aber ein vormund bzw pfleger übertragen bekommen.
    d.h. das kind müsste adoptiert werden.
    ansonsten besteht nur die möglichkeit ein umgangsrecht zu erhalten. das hat er ja aber ohnehin.

  • von elfe20 am 04.02.2013 um 16:24 Uhr

    Ich würd mich auch dafür interessieren, ob es möglich ist das Sorgerecht zu übertragen. Bin seit kurzem verheiratet und mein Mann möchte auch gerne das Sorgerecht für meine Tocher übertragen bekommen.

  • von Sandrastrasse7 am 08.01.2013 um 22:40 Uhr

    Beim Notar braucht du eine Zustimmung vom Vater, übers Jugendamt wird dann der Antrag erstellt, bei dem überprüft wird, ob man das Sorgerecht übertragen kann, wobei übertragen ja eigentlich das falsche Wort ist.

  • von Sarahs_Traum78 am 07.01.2013 um 08:41 Uhr

    Einfach Sorgerecht übertragen geht nicht…und die Adoption muss erstmal geprüft werden, ob er überhaupt finanziell für die Knirpse sorgen kann etc.

  • von Selina_Hexe2 am 06.01.2013 um 22:09 Uhr

    Hey du, Sorgerecht übertragen geht nicht, er muss sie adoptieren. Ich weiß, dass ihr auf jeden fall länger als vier Monate zusammen sein müsst 🙂 das erfüllt ihr ja schon mal