HomepageForenMamiKindWas macht Ihr, wenn die eien Erzieherin unkompetent ist?

Was macht Ihr, wenn die eien Erzieherin unkompetent ist?

TeddyLoveam 15.11.2011 um 14:21 Uhr

Was macht ihr, wenn eine Erzieherin im Kindergarten von Eurem Kind unkompetent ist?

Nutzer­antworten



  • von KleineFee1984 am 16.11.2011 um 09:26 Uhr

    Hmm ja die Frage ist wirklich was tut Sie den genau, das du das Gefühl hast? Bin selbst Erzieherin und glaube viele Mamis haben mich auch für inkompetent gehalten, weil ich eine andere Vorstellung von bestimmten Dingen hatten wie Mamas z.B. gab es bei mir selten Baseln mit Schablonen, wollte die Kinder eher anders fördern und so haben Sie auf Leinwand gemalt. Manche Mamas fanden das gar nicht gut, denn die fanden das sah nicht aus (auch wenn sich die Kids echt Gedanken über das Bild gemacht hatten)
    Vielleicht kannst du Sie einfach mal darauf ansprechen und Ihr sagen was du nicht gut findest und fragen warum Sie das so macht. Ansonsten rede doch mal mit dem Elternbeirat und schildere denen dein Gefühl. Kannst es aber auch mit der Leitung oder wenn es nicht anders geht mit den Leuten bei dem zuständigen Träger besprechen (Kirche, Stadtverwaltung…)
    Hoffe kannst dies klären, wäre sonst doof für dein Kind der merkt das nämlich.
    Grüße

  • von lilith1983 am 15.11.2011 um 19:28 Uhr

    ähm, was soll man denn bei solchen Problemen beim Jugendamt??? Also die sind da mal nicht zuständig für! Komme aus dem Bereich, daher frag ich mich, woher du diese Information hast, dass das Jugendamt damit was zu tun hat? Wenn das Gespräch mit Erziehern und Leitung nicht fruchtet, dann kann man sich an den Träger der Einrichtung wenden –

  • von mamisaby am 15.11.2011 um 17:41 Uhr

    ich würde erstmal ein gespräch mit der erzieherin und der leitung bitten, da du das gefühl hast das manche erziehungsmethoden oder was halt vergefallen ist nicht nachvollziehen kannst. entweder kann man das so klären, sonst wie gesagt geh zum jugendamt

  • von SteffiW am 15.11.2011 um 15:37 Uhr

    Ich weiß ja nun auch nicht was da los ist aber ich spreche die Erzieher drauf an wenn mir was nicht paßt und wenn ganz schlimm wird und keiner reagiert wende ich mich ans Jugendamt.

  • von lilith1983 am 15.11.2011 um 15:31 Uhr

    Erst mal heißt es “inkompetent” ^^ und was genau meinst du mit inkompetent, also vielleicht kannst du mal eine Situation beschreiben. Dann kann man mehr dazu sagen
    lg

Ähnliche Diskussionen

Abschiedsgeschenk für Erzieherin Antwort

lovemykids29 am 21.08.2014 um 17:17 Uhr
Hallöchen! Die eine Erzieherin meiner Tochter geht in den Ruhestand und ich möchte ihr ein kleines Dankeschön kaufen. Ich kenne sie aber privat so gar nicht und hab keine Idee, was ich kaufen kann. Habt ihr eine Idee...

Kita-Betreuung/Erzieherin betreut eigenes Kind Antwort

McMumi am 20.10.2011 um 09:15 Uhr
Ahoi,bei uns in der Kita wird das 5jährige Kind von der der eigenen Mutter/Erzieherin betreut.Er hat absolute Narrenfreiheit,was sich negativ auf die anderen Kinder auswirkt.Die ungerechte Behandlung unter den Kindern...