HomepageForenMamiKindWie geht ihr vor euren Kindern mit Nacktheit und Scham um?

Wie geht ihr vor euren Kindern mit Nacktheit und Scham um?

Fronilicham 23.06.2011 um 15:47 Uhr

Hallo,

ich habe mal eine Frage an euch. Hab jetzt lang still mitgelesen und mich jetzt doch angemeldet weil ich gern eure Meinung wissen möchte. Ich habe mich heute fast mit meinem Mann gestritten, weil wir uns irgendwie gegenseitig nicht verstehen können. Und zwar geht es darum wie wir vor unserem Kind in Zukunft mit Nackheit umgehen wollen. Ich bin der Meinung dass es bis zum sagen wir mal Teenageralter ziemlich normal ist, dass Kinder ihre Eltern auch mal nackt sehen oder auch der Papa mit den Kind mal nackt baden geht und sich keine Badehose oder so anzieht. Er sieht das aber ganz anders und findet, dass es auch vor seinem Sohn zu intim ist und er vor allem wenn Noah älter (aber immernoch Kind) ist nicht mehr angebracht ist. Wie seht ihr das bzw wie handhabt ihr das zuhause? Seid ihr vielleicht auch anderer Meinung als euer Partner? Haben Männer da generell Probleme?

Bin gespannt auf eure Antworten.
Lieben Gruß
Anne

Nutzer­antworten



  • von Glitzerstern89 am 24.06.2011 um 11:21 Uhr

    also ich renne vor meinem freund und meiner tochter nackt rum mein freund weiß ja schließlich wie ich nackt aussehe und meine tochter kann es ja dann auch sehen wenn ich zb aus der dusche komme und mich abtrockne guckt sie jedesmal interessiert zu ich dusche auch mit ihr zusammen ( haben keine badewanne) mein freund sieht es aber wieder anders der will nicht das sie sein pullermann sieht und schämt sich total wenn er mal aus der boxershorts baumelt und sie das gesehen hat und macht sich tagelang nen kopf.. ^^ wieso auch immer ^^

  • von Turkan am 24.06.2011 um 11:00 Uhr

    Also ich hätte nichts dagegen wenn meine Tochter mich nackt sehen würde… und mein Sohn sein Vater.. Aber meine Tochter sollte ihren Vater nicht nackt sehen.. Ich komme aus der Türkei wir sind zwar nicht streng gläubig aber ich würde es eben so machen.. Und wer es anders machen will kann ja auch.. Also vielleicht solltest du einfach akzeptieren
    wie es dein Freund so sieht.. jeder hat ja ne eigene Einstellung..

    LG

  • von SugarMummy am 23.06.2011 um 23:47 Uhr

    also ich finde nacktsein ist ja etwas natürliches, wir kommen nackt auf die welt, und in der familie finde ich das nicht schlimm. aber letztendlich muss jeder selber wissen, wie er damit umgeht, also ich werde mich vor meinen kindern nicht schämen, wenn sie älter sind kommt das schamgefühl ja eh von alleine, aber man kommt ja auch nicht drumrum, solange die kinder noch klein sind werden sie ja von mir und meinem freund gewickelt und gebadet, und innerhalb der familie braucht nacktsein nicht peinlich sein. aber wenn dein partner damit probleme hat, würd ichs akzeptieren, jeder hat da seine ansicht. lg

  • von GeteiltesHerz am 23.06.2011 um 18:01 Uhr

    Hallo,

    also ich habe damit auch kein Problem. Mein Sohn kennt mich Nackt. Bei meinem Freund sieht es auch anders aus. Er ist aus einer andern Generation, obwohl nur 10 Jahre älter, und er hat seine Eltern nie Nackt gesehen. Er fand es am Anfang auch sehr befremdlich, dass ich mir Nachts nichts überziehe, wenn ich zu dem Kleinen muss. Langsam hat er sich dran gewöhnt, aber er würde auch nie mit dem Kleinen nackt, ohne Badehose baden. Für mich ist das Ok, und ich kann mit seiner Einstellung leben. Für ihn ist es auch sehr befremdlich, wenn Jonas sich ausgiebig mit seinen eigenen Geschlechtsteilen beschäftigt. Ich habe da lange mit ihm drüber geredet, und ihm versucht klar zu machen, dass das nichts sexuelles in dem Sinne ist.
    Tja und was soll ich sagen, heute Morgen hat Jonas seinen Papa doch Nackt gesehen 😉
    Und mein Freund war erstaunlich entspannt.
    Ich würde nicht versuchen, deinem Mann deine Meinung/Einstellung “aufzudrängen”. Akzeptier das er so denkt, mach ihm aber auch klar, dass du dich in deiner Einstellung auch icht von ihm beeinflussen lässt. So nehmt ihr auch die Spannung aus dem Thema. Ihr kennt jetzt beide die Einstellung des anderen, und gut ist.
    Vll. nähert ihr euch ja auch noch mal an.
    Liebe Grüße

  • von goldih am 23.06.2011 um 17:17 Uhr

    Mein Mann hat kein Problem damit, er Badet regelmäßig mit dem kleinen ohne Badehose. Ein Kind soll auch lernen und sehen was unter den Klamotten ist. Mich sieht der kleine auch Nackt weil ich nach den beiden Bade und ich habe auch kein Problem damit. Und im Urlaub darf der kleine auch mal Nackt und ohne Windel am Strand toben.

  • von xLady_Likex am 23.06.2011 um 16:48 Uhr

    Ich hab, bis ich ausgezogen bin (mit ~ 20), meine Eltern nackt gesehen!! Also beim duschen halt, wenn sie im Bad waren.. Geschadet hats mir nicht! ^^

  • von Fronilich am 23.06.2011 um 16:24 Uhr

    Ich bin froh dass ihr das auch so seht. Ich finde auch dass Nacktheit was ganz natürliches ist. Ich hätte eher Angst dass mein Sohn ein schlechtes Körpergefühl entwickelt wenn er immer erlebt dass die Eltern mit dem Nackt sein ein Problem haben. Mein Mann ist da aber anderer Meinung und meint Noah soll schon von Anfang an lernen, dass man damit nicht offen umgeht und baden/duschen/Körperpflege etwas intimes ist.
    Er meint auch wenn wir noch eine Tochter bekommen sollten würde er keinesfalls mit ihr nackt baden.. ich find das echt eine seltsame Einstellung! Und ich glaube nicht dass ich ihn da irgendwie umstimmen kann…

  • von MrsLadyBird am 23.06.2011 um 16:12 Uhr

    Wir haben damit kein Problem. Was soll an Nacktheit bitteschön schlimm sein. Die Kinder sehen selbst an Zeitschriftenkiosks o.ä. schon beim Vorbeigehen Nackte. Und manche Leute gehen mit der ganzen Familie zum FKK usw. Und wie ein Bekannter sagt: Auch Kinder haben Geschlechtsteile ;-).
    Außerdem solange es nur beim Baden ist oder so, auch Eltern müssen sich mal waschen. Selbst wenn ich auf Toilette sitze habe ich kein Problem damit, wenn Kinder reinkommen, weil sie schnell die Hände waschen wollen oder so. Ist doch ganz was normales und natürliches und ich finde in der Familie ist es nicht schlimm.

  • von bianka1812 am 23.06.2011 um 16:05 Uhr

    ich finde das nackte auftreten innerhalb der familie ansich ganz normal….
    so lange die kinder klein sind kann man doch mit denen baden und so….
    das scham gefühl kommt bei den lieben kleinen von ganz alleine….
    warum soll ich nen badeanzug anziehen wenn ich mit meiner tochter bade???? wenn sie älter ist gehe ich ja eh nicht mehr mit ihr baden, denn irgnetwann sagt sie selber, mama, ich will alleine…..
    wenn man danach geht dürfte man sich nicht vorm kind umziehen oder sonst was…. nein, ich finde das übertrieben…. aber jeder sieht das ja anders, die gesellschaft verändert sich ja auch, man muss ja aufpassen was man tut, sonst wird einem noch sonst was unterstellt…. ist einer freundin von mir passiert….
    mein mann sieht sich auch keine badehose an wenn er mit seinen söhnen oder unserer maus baden geht…. ist doch ihr papa und kein fremder….
    ich hoffe ihr einigt euch noch

    lg bianka

Ähnliche Diskussionen

Reizblase bei Kindern Antwort

IsaWR am 27.12.2012 um 20:48 Uhr
Hey Leute, ist eine Reizblase bei Kindern häufig? Mein Kleiner ist 5 und er rennt ständig auf die Toilette. Waren schon beim Arzt, da war alles okay, haben auch eine Urinprobe gemacht. Immoment nimmt er Antibiotikum,...

Nierenbeckenentzündung bei Kindern Antwort

XmasTina33 am 09.01.2013 um 10:03 Uhr
Hi! Vor kurzer Zeit hat meine Tochter eine Nierenbeckenentzündung gehabt und musste sofort ins Krankenhaus. Ihre Symptome waren sehr schwach, sodass das alles sehr plötzlich kam. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen,...