HomepageForenMamiKinderwunschIst es möglich ohne Periode einen ES zu haben und damit auch schwanger zu werden?

Ist es möglich ohne Periode einen ES zu haben und damit auch schwanger zu werden?

meineliebeam 02.10.2011 um 11:23 Uhr

Hallo,

ich habe gestern gelesen,dass viele Frauen trotz langer Pause der Mens einen Eisprung hatten und schwanger geworden sind.
Ist das wirklich möglich???
Meine Mens lässt ja seit 26.09.2011 auf sich warten und mein Mann und ich üben auch fleißig weiter,aber leider denke ich oft daran wenn ich keine Mens habe kann ich meine fruchtbaren Tage auch nicht errechnen und somit könnte ich auch nicht schnwanger werden.

Ich spiele auch mit den Gedanken mir ein Termin für Freitag beim Frauenanrzt zu machen.
Denn monatelang auf die Mens zu warten ,dass möchte ich wirklich nicht.

Ich freue mich sehr auf eure Antworten.
meineliebe

Nutzer­antworten



  • von summer0303 am 17.10.2011 um 16:27 Uhr

    Ja so geht es mir auch ich hatte meine letzte mens am 16.09. und danach auch keine neue Pillepackung angefangen..und nun wo die mens wieder kommen sollten ist sie noch nicht da ich denke es verschiebt sich auch wieder etwas werde ende der woche mal einen Test machen wenn sie bis dahin noch nicht eingetreten ist .. hoffe es dauert dieses mal nicht wieder so lang wie vor meiner ersten schwangerschaft denn diese lies fast 7 mon, auf sich warten..alles gute wünsche ich dir

  • von meineliebe am 02.10.2011 um 21:30 Uhr

    Du hast recht wir werden es nun lockerer angehen lassen.
    Es ist komisch aber seit dem die Periode noch nicht da ist üben wir einfach ohne grossartig nach zu denken.
    Wir lassen es einfach auf uns zu komnen.
    Auch wenn ich sagen muss,dass ich mich wirklich sehr freue wenn es schnell klappt.
    Auch wenn die Mens noch nicht da war üben wir mit Spass fleissig weiter
    Danke für die offenen und lieben Worte Klettermama.

  • von Klettermama am 02.10.2011 um 20:13 Uhr

    Aha ok, dann ist auch klar, warum es sich verschiebt. Ich denke nicht, dass du zum Arzt musst. Deine Periode wird bald kommen, es ist völlig normal, dass es sich nach Absetzen der Pille verschiebt. U.U. hast Du in den kommenden Monaten auch noch keinen regelmäßigen Zyklus – das muss sich erst neu einpendeln. Im Laufe der kommenden Woche wird deine Periode bestimmt einsetzen. Und auch dann würde ich nicht alles auf den Tag genau ausrechnen und kalkulieren – unter diesen Umständen macht das Baby machen 1. keinen Spaß, das hat 2. Beziehungsfrust Zufolge und 3. dauert es dann meist noch länger. Sowas lässt sich nicht erzwingen. Also, habt Spaß dabei, behaltet die fruchtbaren Tage im Auge aber erzwingt keinen Sex nur weil es im Terminkalender steht. Mein Mann und ich haben zwei Monate “geübt” und im 3. Monat hat es dann auch schon geklappt. Da waren wir um Urlaub (auf Safarin in Kenia)und haben eher darüber nachgedacht das Thema Kinderkriegen noch um ein Jahr zu verschieben, weil wir überlegt haben noch mal eine kleine Weltreise dazwischen zu schieben ;-). Nun ja, die Weltreise über mehrere Monate machen wir dann, wenn unsere Tochter aus dem Haus ist ;-). Macht euch nicht verrückt, es kommt alles von allein wenn man es läßt!

  • von meineliebe am 02.10.2011 um 19:22 Uhr

    Vorher hatte ich durch die Pille einen regelmäßigen Zyklus.Nach der letzten Periode habe ich die Pille nicht mehr angefangen.
    Am 29.09 hätte die Mens können müssen,aber sie lässt immer noch auf sich warten.
    Einen Test habe ich am 01.10 gemacht doch dieser Test war negativ 🙁
    Übung macht bekanntlich den Meister….ist auch der erste Übungszyklus und nun habe ich Angst das ich Monate auf meine Mens warten muss

    Ein Termin beim FA schwebt mir immer noch im Kopf rum

    Was meint ihr?

  • von Klettermama am 02.10.2011 um 17:49 Uhr

    Überfällig seit dem 26.09.??? Schon mal einen Test gemacht…? Wie ist dein Zyklus sonst? Regelmäßig oder eher unregelmäßig. Und musstest du schon mal monatelang auf deine Periode warten? Wenn nicht, dann ist es eher unwahrscheinlich, dass du es jetzt plötzlich musst. Man macht sich schnell verrückt, wenn man schwanger werden möchte. Ich kann dir nur empfehlen die Ruhe zu bewahren und sich auch auf die “Übungsstunden” zu freuen. Unruhig und stressig wird es noch früh genug, wenn es geklappt hat und Euer Baby da ist ;-). Alles Gute und Liebe weiterhin!

Ähnliche Diskussionen

Unterleibschmerzen - keine Periode. Schwanger? Antwort

Manno am 13.03.2013 um 17:47 Uhr
Hallo ihr Lieben 🙂 Mein Freund und ich sind seit kurzem am Üben 🙂 Wir hatten ungeschützen Sex an den fruchtbaren Tagen (ich merke ziemlich genau wann der Eisprung ist), allerings mussten wir frühzeitig aufhören,...

nicht schwanger aber keine Periode Antwort

Alice82 am 20.06.2011 um 11:09 Uhr
Guten Morgen 🙂 Ich hab mal eine Frage, hatte jetzt seit drei Monaten keine Periode mehr. Hab schon mindestens 10 Schwangerschaftstest gemacht und die waren alle negativ....das ist es also nicht. Aber wieso habe...