HomepageForenMamiKinderwunschovulationstest und temperaturmessung *verwirrung*

ovulationstest und temperaturmessung *verwirrung*

debby24am 22.06.2012 um 18:15 Uhr

hallo ihr lieben,

also ich benutze ja seit letztem monat den ovutest von clearblue. hab dann auch gleichzeit immer temperatur gemessen – was im ersten monat öfter vergessen wurde *hihi*

diesen monat hat mich dann am dienstag das smiley angelacht und wir haben schön geübt – auch schon 2 mal in der fruchtbaren zeit davor 🙂
jetzt habe ich diesen monat auch mal konsequenter temperatur gemessen und gelesen, dass man von einem temperaturanstieg spricht, wenn 3 werte über den letzten 6 werten liegen.

bei mir is auch gestern die temperatur etwas angestiegen (aber nur höher als bei den letzten 3 werten u auf dem niveau von wert 4, 5 u 6) und heut war sie wieder niedriger. heißt das der eisprung war gar nich da? oder wie deutet man das?

habe eig. auch keine hoffnung dass es geklappt hat, aber schön wärs schon. ich versteh dieses ganze gemesse nich – bin glaub i zu blöd dafür :-/

danke für eure antworten und liebe grüße

Nutzer­antworten



  • von sanibel78 am 23.06.2012 um 08:30 Uhr

    Hallo, ich hab damals auch die Tests gemacht. War wohl auch zu blöd dazu, denn danach hatte ich nie nen Eisprung *lach*. Habs dann genervt gelassen und siehe da – im nächsten Zyklus war ich schwanger. Mach dich nicht so verrückt! Alles Gute!

  • von Feechen85 am 23.06.2012 um 00:26 Uhr

    hallo 🙂

    ich hab im oktober 2011 mir die ovu tests von clearblue geholt. in diesem zyklus hatte es allerdings nichts geklappt.
    im november 2011 war mir dann ende des monats irgendwie komisch. hatte harndrang und ziehen in unterleib… zwischendurch habe ich auch mal mit temperaturmessung angefangen, aber mir war das auch zu kompliziert. ich wusste aber das bei einer SS die körperliche temperatur etwas ansteigt. habe dann mal gemessen weil ich neugierig war und hatte dann durchgehend 37 grad. der test war dann auch positiv 🙂

    guck auf den ovu test und stress dich nicht mit der temperatur 😉 setze dich nicht unter druck und genieße die stunden mit meinem freund/mann.

    ich habe damals gedacht in diesem zyklus das es nicht geklappt hat… und siehe da… nun sind es noch 45 tage bis zum ET.

    liebe grüße senden dir feechen und Nico 34. SSW

  • von debby24 am 22.06.2012 um 23:40 Uhr

    es wäre halt komisch, wenn es zu keinem temperaturanstieg kommen würde, weil ich ja sicher immer meine tage bekomme.

    soweit ich weiß is ja Menstruation oder eisprung nich möglich, ich warte mal die nächsten tage ab – vielleicht kommt ja noch der anstieg. 🙂

    wenn nich nächsten freitag lass i meine hormone bei FA überprüfen – vielleicht stimmt ja was nich, was ich nich hoffen will.

    lg

  • von Pituria am 22.06.2012 um 19:59 Uhr

    Huhu
    also ich habe auch Temperatur gemessen, Ovutests gemacht und meinen Zervixschleim beobachtet, es hat so auch nicht ganz hingehauen aber es hat funktioniert und ich bin schwanger geworden 🙂
    Man sagt ja bei der Tempi das kurz vor dem ES ein leichter Abfall ist und dann danach ein leichter Anstieg. Bei den Ovutests hatte ich an den unfruchtbaren Tagen keinerlei Ergebnislinie und dann an meinem Geburtstag war auf einmal eine da^^ aber nie so intensiv wie die Kontrolllinie, bedeutet bei manchen aber auch einen Eisprung, Ist halt der LH -Anstieg geringer.
    Hier mal meine Tempikurve mit der es geklappt hat
    http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?0,userid=96928,nummer=1
    Drück dir die Daumen 🙂
    LG
    Steffi & Krümelchen 36+3

  • von maus1407 am 22.06.2012 um 19:22 Uhr

    Huhu liebe debby,

    ich hab zwar davon überhaupt keine Ahnung, aber bei der FA wie ich das mit den Ovutest angesprochen hatte meinte sie erst ganz am Anfang war sie davon total begeistert.
    Und mittlerweile nicht mehr weil sie meinte die jenigen die Ihre Temperaturen messen damit gar net hingehauen hat, aber frag mich nicht warum es so ist. :/

    Ich nehm trotzdem weiterhin die Ovus. 🙂
    Ich mein bei sooo vielen hat es ja auch geklappt, dann wird das bei uns auch noch klappen.

    lg

Ähnliche Diskussionen

Loop Ovulationstest Antwort

Kapuzinerkresse am 16.10.2011 um 11:59 Uhr
Ist euch der Loop Ovulationstest bekannt?

Testa Med Ovulationstest Antwort

milchbroetchen6 am 22.12.2011 um 19:44 Uhr
Habe mir in der Drogerie den Testa Med Ovulationstest gekauft. Jetzt bin ich aber ein bisschen skeptisch, weil ich keinen teuren Ovulationstest aus der Apotheke gekauft habe. Habt ihr Erfahrungen mit diesem...