HomepageForenMamiKinderwunschProlaktin erhöht

Prolaktin erhöht

Hanny_Nannyam 19.12.2011 um 18:26 Uhr

Bei mir ist das Prolaktin erhöht. Muss ich jetzt fürchten unfruchtbar zu sein? Was kann man tun, wenn das Prolaktin erhöht ist oder kann man dagegen gar nichts tun?

Nutzer­antworten



  • von JuttaB am 24.10.2012 um 12:22 Uhr

    Bei meiner Freundin war auch das Prolaktin erhöht. Sie hatte lange Probleme, schwanger zu werden. Sobald klar war, dass ihr Prolaktin erhöht war, konnte sie aber entsprechend behandelt werden und jetzt ist sie Mama!

  • von LadyLockenlicht am 23.04.2012 um 15:36 Uhr

    Bei meiner Schwester war auch das Prolaktin erhöht. Sie hat glaube ich Hormone bekommen. Auf jeden Fall gibt es Medikamente dagegen.

  • von pittiplatsch80 am 20.03.2012 um 17:39 Uhr

    Das Dein Prolaktin erhöht ist bedeutet nicht gelich, dass Du unfruchtbar bist. Geh doch zum Arzt und lass Dich testen.

  • von isa500 am 20.12.2011 um 17:35 Uhr

    Wenn das Prolaktin erhöht ist, kann die Reifung der Eizelle unterdrückt werden.

Ähnliche Diskussionen

Prolaktin erhöht: Symptome? Antwort

hulahula00 am 21.12.2011 um 16:26 Uhr
Bei mir im Blut ist das Prolaktin erhöht. Symptome wie spannende Brüste und Milcheinfluss machen mich völlig fertig. Leidensgenossinnen hier????

Unfruchtbarkeit Mann: Anzeichen Antwort

mamisabi am 27.09.2011 um 18:36 Uhr
Thema Unfruchtbarkeit Mann: Anzeichen bekannt? Was weist möglicherweise darauf hin, dass mein Mann unfruchtbar sein könnte? Gibt es da Anzeichen?