HomepageForenMamiKinderwunschSchwer heben – Probleme mit dem Schwanger werden?

Schwer heben – Probleme mit dem Schwanger werden?

sunny177am 06.04.2011 um 11:32 Uhr

Hallo Mamis!
Ich hab da mal eine Frage. Viele sagen ja, man darf als Frau nicht zu schwer heben zwecks Schwangerschaft, Mutterbänder. Nun ist es so, daß ich (kaufmännische Angestellte) doch hin und wieder bei uns im Lager schwer heben musste. Kann sowas Auswirkungen auf eine spätere Schwangerschaft haben? Kann man sich die Bänder so überdehnen, daß man vielleicht Probleme mit der Schwangerschaft haben kann? Bin doch sehr verunsichert, da mein Freund und ich jetzt mit der Familienplanung angefangen haben. Oder ist das nur ein Märchen und es ist nichts wahres dran?
lg sunny

Nutzer­antworten



  • von sunny177 am 07.04.2011 um 08:45 Uhr

    Danke für deine Antwort!
    In deinen Zeilen lese ich mich gerade wieder. Trage auch immer Männerportionen und wollte mich halt nich unterkriegen lassen. Mich als “Starke” markieren, andere sagen hören wollen “guck mal was die alles kann….” Aber damit tut man sich halt keinen Gefallen. Sport habe ich nie wirklich gemacht. Im Winter bisl Skifahren, im Sommer Rad – aber das wars dann auch schon. Renn halt viel in der Firma rum und wohnen tu ich im 4.Stock – das hält auch bisl fit. Oh je – da mach ich mir jetzt schon so meine Gedanken, daß ich mir mit meinen “Aktionen” keinen Gefallen getan habe :-((

Ähnliche Diskussionen

Warum ist es so schwer ein Kind zu adoptieren? Antwort

Lulibu33 am 07.04.2014 um 13:45 Uhr
Hei ihr! Meine Schwester ud ihr Mann können keine Kinder bekommen. Sie haben mittlerweile über Jahre hinweg alles versucht und haben sich jetzt für Adoption entschieden. Es ist allerdings einfach unglaublich schwer...

Eventuell Schwanger???? Antwort

SamtLupe979 am 24.10.2017 um 14:39 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich brauche mal euren Rat. mein Freund und ich versuchen seit 6 Monaten schwanger zu werden. Leider hat es bisher nicht geklappt, da er beruflich auch oft unterwegs ist..... Nun war es diesen Zyklus...