HomepageForenMamiKinderwunschSeit 12 Tagen meine Periode, ist das schlimm oder normal???

Seit 12 Tagen meine Periode, ist das schlimm oder normal???

Mama1987am 29.05.2011 um 12:03 Uhr

Hallo alle zusammen, ich hab da mal eine frage und zwar hatte ich vor kurzem meine Pille abgesetzt danach hatte ich ein Monat meine Periode nicht und da sagte mein FA das wäre normal. Nagut soweit war ja dann alles gut hab meine Periode dann bekommen und jetzt hab ich das gefühl die gehen garnicht mehr weg, habt die schon seit 12 tagen und solange hatte ich meine Periode noch nie gehabt. Kann das normal sein oder muss ich mir sorgen machen??? würde mich über antworten sehr freuen.

liebe grüße.

Nutzer­antworten



  • von Mama1987 am 06.06.2011 um 13:47 Uhr

    hi maus1407, hatte nach absetzen der Pille auch ein ganzen monat meine tage nicht und dann kamen die und jetzt hören die garnicht mehr auf,ist schon über 2 wochen und das nervt nur noch. Kann bei dir auch normal sein. Aber wünsche dir auch alles gute

  • von maus1407 am 31.05.2011 um 12:06 Uhr

    Naja du hast sie wenigstens ^^ ich hab sie vor 3 monaten abgesetzt und hatte sie seitdem nur einmal und dann nicht mehr!
    Hab nächsten Dienstag endlich einen Termin beim 2 Arzt!
    Alles gute

  • von Mama1987 am 30.05.2011 um 10:41 Uhr

    Danke für eure antworten mal gucken wielange die noch da sind

  • von goldih am 29.05.2011 um 13:37 Uhr

    Das liegt wahrscheinlich daran weil du die Pille abgesetzt hast und dein Körper sich erst daran gewöhnen muss. Dein Zyklus muss sich jetzt ohne Pille neu einstellen.

  • von Kleinmueh_90 am 29.05.2011 um 13:09 Uhr

    ich hatte das auch schon mal obwohl ich die Pille da sgar ganz normal genommen hatte o.O hatte dann 14 Tage richtig stark meine Tage… hab das der Frauenärztin erzählt und die meinte auch nur das dass mal vorkommen kann. ( ich dachte schon ich verblute :D) aber ging dann auch wieder weg zum Glück 🙂

  • von Mama1987 am 29.05.2011 um 12:26 Uhr

    Super danke für deine antwort

  • von seattle_latte am 29.05.2011 um 12:16 Uhr

    Der Körper ist ziemlich durcheinander, wenn man nach langjähriger Einnahme die Pille absetzt, ich hatte heftigere, dafür aber kürzere Blutungen und Zwischenblutungen. Ich glaube, dass äußert sich bei jedem anders. Würde aber an deiner Stelle einfach mal morgen bei deinem Frauenarzt anrufen, sicher ist sicher und man fühlt sich einfach besser, wenn nochmal ein Arzt etwas dazu gesagt hat.

Ähnliche Diskussionen

Dexamethason und keine Periode Antwort

mamamai2013 am 26.12.2013 um 22:38 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe da mal eine Frage ... Ich bin jetzt in Behandlung im Kinderwunschzenrum an der Oper seit 2 Monaten cira.Und seit einem knappen Monat nehme ich dexamethason und hätte eigentlich am...

Verschiebt sich die Periode wegen Medikamenten? Antwort

KaPo85 am 09.03.2011 um 12:01 Uhr
Hallo ihr Lieben, bin neu hier und wünsche mir so sehr ein Baby, habe meine Pille im letzten Jahr April abgesetzt. Da es immer noch nicht geklappt hat, habe ich mir ein Ovulationstest bestellt, dem nach hatte ich...