HomepageForenMamiKinderwunschVerändern sich Männer, wenn sie Vater werden?

Verändern sich Männer, wenn sie Vater werden?

bumbeddiam 12.12.2011 um 08:20 Uhr

Moin Moin ihr Lieben,
ich hätte da mal eine Frage an euch:
Habt ihr Mamis gemerkt, dass sich eure Männer verändert haben, als sie Vater geworden sind? Sprich sind sie ruhiger, verantwortungsvoller und vllt. selbstloser geworden?

Würde mich sehr interessieren, da mein Freund und ich ein Baby planen, er aber noch etwas “wild” ist! 😉
Vielen lieben Dank schon mal für euer Feedback!
LG, Bumbeddi

Nutzer­antworten



  • von sojawa am 12.12.2011 um 11:14 Uhr

    Also mein Freund hat sich voll geändert. Als wir uns kennengelernt haben, waren wir beide Neu-Singles und wollten ursprünglich auch keine feste Beziehung! Er wollte mit seiner Ex auch keine Kinder oder gar heiraten. War nicht so sein Ding! Das ist nun 16 Monate her 🙂 Mitlerweile ist er stolzer Papa (unser Sohn ist nun 10 Wochen alt) und wir sind verlobt :-)))) Ich lasse ihm seinen Freiraum (er ist Halbitaliener!), aber lange hält er es nie ohne uns aus! Geht selten mit seinen Kumpels aus und wenn doch, dann ist er recht früh wieder zu Hause! Statt wie früher um die Häuser zu ziehen, geht er lieber mit denen Essen. Er versucht mir abends, wenn er von der Arbeit kommt, immer den Kleinen abzunehmen, damit ich mich auch ein wenig entspannen kann. Und in der SS hat er mir immer den Rücken massiert und mir alles hinterher getragen-selbst meine Handtasche! Männer können sich ändern, aber sie müssen es selbst wollen! Wenn sie das Gefühl haben, sie werden zu etwas gezwungen, dann geht das schief! Seine Ex wollte unbedingt Kind und Hochzeit. Er fühlte sich so unter Druck gesetzt, dass er ihr nach 7 Jahren davon gelaufen ist und Schluß gemacht hat! Und nun kann er sich ein Leben ohne uns gar nicht mehr vorstellen!!! Weiterer Nachwuchs nicht ausgeschlossen ;-)!
    Ich denke, wenn ihr es beide wollt, dann wird auch dein “wilder” Mann ruhiger und seine Prioritäten verschieben sich von alleine! Viel Glück für euch beide! Lg

  • von bibo0310 am 12.12.2011 um 10:28 Uhr

    Ja, meiner hat sich auch verändert. Es ist ihm nicht mehr so wichtig immer mit seinen Kumpels um die Häuser zu ziehen. Er genießt die Zeit mit unserer Kleinen und ist total stolz! Er hilft mehr zu Hause kümmert sich super um die Kleine. Aber hin und wieder muss er einfach mal “ausbrechen” und sich dann mit den Kumpels treffen (ist ja auch gut so). Aber er kommt viel früher nach Hause, weil er nicht den ganzen nächsten Tag verkatert und müde sein möchte… 🙂

  • von Christine0410 am 12.12.2011 um 09:40 Uhr

    also meiner hat sich schon geändert, ehrlich gesagt wär er noch so wie, wie ich ihn kennengelernt habe…..hat sich vor den kindern aber auch schon geändert…..dann hätte das nie so geklappt, ab und zu fallt er zwar noch in seine alten gewohnheiten rein aber naja man kann sich ja nicht innerhalb von ein paar wochen von grund auf ändern, da braucht man schon jahre dafür und ich seh dass er sich bemüht

  • von silentpaws am 12.12.2011 um 09:29 Uhr

    Hm,

    also meiner hat sich nicht geändert. Er war aber vorher auch nicht “wild” oder sowas…

  • von sternchen8400 am 12.12.2011 um 09:27 Uhr

    also viel kann ich da nicht sagen da mein mann früher vor der ss schon viel geholfen hat im haushalt. aber er is viel selbstbewuster und sehr viel verantwortungsvoller geworden. und er war natürlich noch sehr stolz das das erste kind dann ein kleiner stammhalter geworden is. und jetzt is er total stolz drauf das er ne kleine tochter noch dazu bekommt 🙂
    glg sternchen & mausi (32+5)

  • von michaelam_86 am 12.12.2011 um 08:47 Uhr

    Hi! Ich bin derzeit in der 20. SSW und mein Mann hat sich bislang schon total verändert! Er unterstützt ich generell viel mehr im Haushalt, schaut dass ich genug Ruhephasen habe und plant viel mehr in die Zukunft, was er früher nie gemacht hat! Allein die Schwangerschaft und Vorfreude hat ihn schon verändert… Mal sehen wie es wird, wenn das Würmchen mal da ist! lg

Ähnliche Diskussionen

Glaubt ihr das hässliche Männer schöne Kinder zeugen können? Antwort

VanessaVanilla am 24.02.2012 um 11:50 Uhr
Ja, ich weiß, oberflächliche Frage, aber hat mich jetzt einfach mal so interessiert. Nehmt die Frage nicht all zu ernst und schreibt mir was ihr denkt... 🙂

Wie alt wart ihr, als ihr euer erstes Kind bekommen habt? Antwort

hexe0712 am 03.01.2011 um 11:40 Uhr
Hallo die Damen! Mich würde mal interessieren, wie alt ihr wart als ihr euer erstes Kind bekommen habt. Ich bin jetzt 22 und mein Freund und ich planen, dass ich im Sommer nach meiner Abschlussprüfung die Pille...