HomepageForenMamiKinderwunschWann kommen die ersten Schwangerschaftsanzeichen?

Wann kommen die ersten Schwangerschaftsanzeichen?

michellecloeam 05.09.2011 um 01:28 Uhr

wollte mal wissen wann die ersten schwangerschaftsanzeichen zu spüren sind?bitte nur genaue antworten…

Nutzer­antworten



  • von Manu80 am 06.09.2011 um 10:48 Uhr

    bei meinem 1. Kind hatte ich ein stechen im Bereich des Blinddarms, mein Arzt hat mich dann wegen Verdacht auf Blinddarmentzündung ins KH geschickt, da war ich noch ganz am Anfang der SS, da hat noch nicht mal beim Ultraschall was gesehen, beim 2. wußte ich sofort das ich schwanger bin, noch vor ausbleiben der Regel, ich hatte Schmerzen in den Brüsten, die sich auch von Anfang an verändert haben, morgentlich Übelkeit, total empfindlich auf Gerüche, ich war Raucherin, habe mir das Rauchen sofort aufgehört, weil ich den Geruch nicht mehr ertragen habe, mein Mann konnte nach dem rauchen nicht in meine Nähe kommen, genauso habe ich auch auf rohes Fleich reagiert. Und dann natürlich auch das Stechen in der Blinddarmgegend, aber beim 2. war der dann schon längst raus. Als ich mit meiner Fehlgeburt schwanger war habe ich es auch sofort gewußt noch vor dem Termin an dem die Regel kommen sollte, selbe Symtome + Heißhunger auf Orangen, leider habe ich es an dem Tag an dem ich meinen Mutterkindpass erhalten sollte verloren

  • von FCBayerngirl77 am 05.09.2011 um 09:13 Uhr

    erstes anzeichen: regel bleibt aus.
    dann erstmal nix. 6.woche kam dann furchtbare übelkeit, launen, kaffee war aufeinmal pfui.mein ex hat alles zu spüren bekommen !!
    brüste spannen,ziehen an den seiten(bauch)
    und nun, ende 6.monat…allet jut, nur die luft wird knapp und ich muss dauernd pinkeln…

  • von MiniKK am 05.09.2011 um 08:59 Uhr

    Bei mir fingen die Wehwechen auch erst an,als ich wusste,dass ich schwanger bin…
    Trotzdem kann man nie sagen wann,wo und welche Wehwechen man spürt in der Ss.Ich z.B. kann mich noch glücklich schätzen…
    Hatte “nur” Appetitlosigkeit,Müdigkeit und konnte manche Gerüche nicht riechen.Aber das ist auch schon so gut wie wieder vorbei…und bin nun in der 10.Woche.Mein Körper scheint ganz lässig zu reagieren! 😉

  • von Bricci am 05.09.2011 um 08:45 Uhr

    ich habe zum beispiel überhaupt gar keine schwangerschaftsanzeichen.. wie rina09 schon sagt, wenn man weiß, dass es soweit ist, hört man auf seinen körper.. als ich wusste tat die brust minimal weh und ich hatte gaaaaanz wenig hunger und eckel vor gerüchen..

  • von Dori983 am 05.09.2011 um 08:35 Uhr

    Ich glaube genaue Antworten wirst du hier nicht bekommen,w eil es bei jedem anders ist.
    Ich bin damals zum Arzt gegangen, weil ich Unterleibschmerzen wie bei ner Blinddarmentzündung hatte und 3Tage drüber war. Dachte damals aber eher an eine Züste, als an eine SS. Das waren meine ersten Anzeichen. Anschließend hatt ich ein paar Wochen ab und an ein leichtes Ziehen in der Leistengegend.
    LG Nadine

  • von Rina09 am 05.09.2011 um 01:48 Uhr

    meistens tretten diese erst dann richtig auf,wenn man weiss das man in umständen ist.das liegt daran weil man seinen körper richtig beobachtet vorher nimmt es garnicht so wahr.es kann auch sein das sie garnicht kommen,das ist von frau zu frau sehr unterschiedlich.bei mir wars ab der 10ssw bis zur 13-14ssw so.und zum schluß hat sich der bauch bemerkbar gemacht.aber sonst hatte ich keine beschwerden 🙂

Ähnliche Diskussionen

Schwanger im ersten zyklus nach absetzen der pille?? Antwort

Sofia28 am 12.03.2018 um 15:37 Uhr
Hallo zusammen, ich habe nach meiner pillenpause keinen neuen blister angefangen da wir uns ein baby wünschen? das war vor 3 wochen, eine abbruchblutung hatte ich bis jetzt noch nicht nur ziemlich starken ausfluss in...

Bin ich Schwanger? Schwangerschaftsanzeichen- doch 2 Tage Periode Antwort

AlinaJana am 15.03.2013 um 03:10 Uhr
Hallo ihr lieben, ich bedanke mich im voraus für die Antworten 🙂 Ich habe vor 3 Monaten meine Pille abgesetzt. Meine Periode bekam ich ganz normal immer am 26. . Doch letzten Monat bekam ich meine Periode am 20....