HomepageForenMamiKinderwunschWann werde ich nach dem Evra Pflaster schwanger?

Wann werde ich nach dem Evra Pflaster schwanger?

Ivonne79am 16.03.2011 um 13:11 Uhr

Hallo!
Nach der Geburt von meiner Tochter, hat mir mein Frauenarzt empfohlen, daß Evra Pflaster zu nehmen, da es weniger dosiert ist als die Pille. Jetzt haben mein Freund und ich das verlangen nach einem gemeinsamen Kind. Kann mir jemand helfen und sagen, ab wann man nach dem Pflaster schwanger werden kann?
Bei meiner Tochter habe ich schon am nächsten Tag der Befruchtung gemerkt das etwas nicht stimmt mit meinem Körper. Jetzt vor wenigen Tagen hatte ich meine Tage, habe das Pflaster jetzt im März abgesetzt. Jetzt merke ich das mein Unterleib sehr zieht und meine Brüste spannen so, immer im wechsel. Kann das schon ein Anzeichen sein?

Lg Ivonne

Mehr zum Thema schwanger werden findest du hier: Zehn Tipps, die die Fruchtbarkeit steigern

Nutzer­antworten



  • von Ivonne79 am 07.04.2011 um 11:44 Uhr

    Hallo! Leider muss ich mitteilen, das es noch nicht geklappt hat.Weißt du wie lange Sie ungefähr gebraucht hat? Mein Freund war sehr traurig darüber, das es noch nicht geklappt hat.

  • von ladybling90 am 05.04.2011 um 16:25 Uhr

    Bei meiner Freundin gings ganz fix mit der Schwangerschaft. Kann man dir denn gratulieren?

Ähnliche Diskussionen

Eventuell Schwanger???? Antwort

SamtLupe979 am 24.10.2017 um 14:39 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich brauche mal euren Rat. mein Freund und ich versuchen seit 6 Monaten schwanger zu werden. Leider hat es bisher nicht geklappt, da er beruflich auch oft unterwegs ist..... Nun war es diesen Zyklus...

Zervixschleim schwanger Antwort

Mamidreams am 22.09.2011 um 12:51 Uhr
Kann ich trotz dickflüssigem Zervixschleim schwanger sein? Ich bin ein bisschen verwirrt, weil ich mir ganz sicher war, dass der Zervixschleim dickflüssig war und so dachte ich, dass ich nicht schwanger werden würde....