HomepageForenMamiKinderwunsch??Wer hat Erfahrungen mit AGNUS CASTUS??

??Wer hat Erfahrungen mit AGNUS CASTUS??

Rabeyaam 28.09.2012 um 23:02 Uhr

Hallo Ihr lieben,
ich habe da mal eine kurze Frage wer hat den Erfahrungen mit dem Präperat Agnus Castus machen könne?
Positve sowie Negativn.
Von meiner guten Freundin ist jemand im Bekanntenkreis direkt mit agnus castus schwanger geworden!
Sie hatte auch sehr unregelmäßige Periode!
Kaum hat sie es 1Monat lang geschluckt 🙂 und siehe da sie ist Schwanger geworden, sie hat erst gedacht Ihre Periode spinnt wieder weil Sie einen sehr unregelmäsigen Hormonhaushalt hat hat Sie es 2 Monate lang verdrängt aber dann irgendwann mal taten ihren Brüste sehr weh und Sie ist dann direkt zum FA gegangen und er hat Ihr es direkt bestätigt sie war in der 11Woche SS und hat sie ne kleine süße Maus bekommen!!
Wir versuchen es auch schon so lange hab gedacht vielleicht hol ich es mir auch aus der Apotheke? Habt ihr irgendwelche erfahrungen?
LG Rabeya

Nutzer­antworten



  • von steffiekrone am 12.04.2015 um 13:58 Uhr

    Huhu!
    Ich neu hier habe am 10.2.15 die letzte Pille jubrele genommen,zwecks Babywunsch!Habe unregelmässig und nov./dez.war es 35 Tage Zyklus!Die erste Regel hatte ich am 15.3.15!Agnus Castus habe ich ab dem 15.3.angefangen!Hiffe es klappt bei mir auch so schnell dadurch,bis jetzt vertrage ich es gut!!Bin schon 36

  • von Rabeya am 05.02.2013 um 12:59 Uhr

    oh vielen lieben Dank

  • von fightadeluxe am 30.09.2012 um 08:49 Uhr

    guten morgen ,
    also ich habe auch agnus castus genommen und muss sagen ich bin nu in er 23 ssw. es hat super geholfen. ca 2 monate nach 3 monätiger einnahme von mönchspfeffer hats endlich geklappt.. kann das jedem nur weiterempfehlen!!!!!!

  • von Rabeya am 29.09.2012 um 22:24 Uhr

    Ach Danke schön dann probier ich es mal auch DANKE nochmals ::)

  • von danni2304 am 29.09.2012 um 15:41 Uhr

    ……ps ist jetzt auch in der 10 woche schwanger:-)

  • von danni2304 am 29.09.2012 um 15:39 Uhr

    Also ich selber hab es nicht genommaber meine schwängerin und es soll wirklich gut sein.Sie kann.nur gutes sagen.

  • von hexe0712 am 29.09.2012 um 08:11 Uhr

    Ich hab es auch zwei Monate lang eingenommen. Vor allen, weil ich extreme Regelschmerzen hatte und es dagegen hilft. Es hat gegen die Schmerzen geholfen und ich bin nach zwei Monaten schwanger geworden. 🙂 Hab aber schon immer einen sehr regelmäßig Zyklus gehabt.

  • von Doppelherz2 am 29.09.2012 um 00:30 Uhr

    Hi,
    ja ich kann es bestätigen.Nach Einnahme von A.G., war ich dann nach 2,5 Monaten schwanger 😀 .
    Es hilft sehr gut!!
    Lg

Ähnliche Diskussionen

Erfahrungen?? Antwort

Tamtam am 17.11.2018 um 13:11 Uhr
Datum/Zeit: 48 Jahren Erstmal Hallo ihr Lieben. Also ich versuche es so kurz zu machen wie möglich 😊 Ich hatte letzten Monat eine Fehlgeburt in der 5 Woche, vom 16.10 bis zum 21.10 hatte ich Blutungen, wir haben...

Einnistungsblutung, Erfahrungen? Antwort

Farfalla2903 am 17.01.2013 um 13:08 Uhr
Hallo Mädels, ich bin heute bei ES+10 und hatte heute Morgen ein Stechen in der Mitte des Unterleibs, es zwackt und zieht auch mal rechts und links und als ich auf Toilette war hatte ich nur auf dem Papier dunkles...