HomepageForenMamiKinderwunschWer hat Heiminsemination durchgeführt?

Wer hat Heiminsemination durchgeführt?

Jessi85Vam 18.01.2013 um 13:59 Uhr

Ich und mein Partner planen jetzt konkret seit Dezember ein Kind. Mein Mann ist zeugungsfähig, nur sind seine Spermien nicht die allerschnellsten. Ich habe ihm schon Profertil Kapseln immer besorgt. Wir probieren jetzt die Insemination mit Spritzen zu Hause. Hat das auch schon mal jemand gemacht und wie lang hat es bis zur Schwangerschaft gedauert?

Mehr zum Thema Insemination findest du hier: Nach der Insemination

Nutzer­antworten



  • von luluMearz13 am 18.01.2013 um 20:05 Uhr

    Bei ner Insemination wie ich sie kenne und ich denke das wird das gleiche sein nur ohne Arzt, ist das so. Es geht nicht wirklich um die Geschwindigkeit, den Spermien wird der Weg einfach nur erleichtert. So hat man uns das erklärt. Bei meinem Mann war es so das sie einfach den Weg nicht von alleine gefunden haben und sich verirrt haben. Habe das mal für mich so beschrieben. Aber eine Garantie das es klappt gibt es wie überall gar nicht. Wie gesagt, ich glaube in ner Klinik wärt ihr besser aufgehoben

  • von Velia09 am 18.01.2013 um 16:44 Uhr

    Also ich hab mal nen Bericht über ein lesbischen Paar gesehen, dass das so zu Hause gemacht hat und nach ein paar Versuchen auch schwanger geworden ist.
    Aber warum sollte man das machen wenn man doch Sex mit einem Mann haben kann? Kann mir nicht vorstellen, dass es eher klappt wenn man das Sperma mit einer Spritze zuführt. Schließlich hat das Sperma beim Orgasmus ja eine ordentliche Geschwindigkeit drauf…

  • von luluMearz13 am 18.01.2013 um 14:03 Uhr

    ICh wusste gar nicht das man sowas zuhause machen kann. Habe das in der Klinik machen lassen weil man doch ziemlich tief rein muss. Frage mich gerade ob das überhaupt ohne aufsicht geht???

Ähnliche Diskussionen

Eisprung künstlich auslösen Antwort

Dinchen27 am 19.01.2013 um 19:58 Uhr
Hallo ! Ich hab mal eine kleine Frage: Hat jemand hier die Erfahrung gemacht mit dem künstlichen auslösen vom Eisprung ? Wenn ja wie lange hat es bei euch gedauert bis Ihr schwanger geworden seit ? Wie lange...

Übungszyklen Antwort

Rine_83 am 01.11.2017 um 13:51 Uhr
Hallo zusammen, Ich habe mich in den letzten Tagen schon durch einige Beiträge geforstet, hab aber noch keine wirkliche Antwort auf meine Frage in meinem Kopf gefunden. Kurz zu mir, ich bin 33 Jahre alt und habe vor...