HomepageForenMamikriegen babys beim stillen auch verstopfung???

kriegen babys beim stillen auch verstopfung???

alex2011am 15.01.2012 um 14:55 Uhr

hallo ihr lieben brauch ganz dringend ein rat von euch mein baby ist jez 3mon. alt, ich stille ihn ├╝berwiegend da er die flasche nicht mag bei tee haben wirs auch sehr schwer. mein problem er hat seid knapp 2wochen nicht mehr in die hose gemacht (kaka) ­čśë eingentlich macht er nach ca ne wo alles voll bis zum hals muss ich mir sorgen machen bitte helft mir ­čÖü
hoffe es ist keine verstopfung, meint ihr ich solllte zum arzt er hat
keine schmerzen und der bauch ist auch weich

Nutzer­antworten



  • von alex2011 am 16.01.2012 um 15:34 Uhr

    ich danke auf euch ist immer verlass sch├Ân zu wissen das mir meine supermamis immer ein tip geben k├Ânnen… ­čśë

  • von babynunu am 16.01.2012 um 12:18 Uhr

    Ich war am WE beim Geburtsvorbereitungskurs. Die Hebamme meinte, dass es ab der 6-8 Woche durchaus vorkommen kann, dass die Kinder 3 WOCHEN (!!!) lang keinen Stuhlgang haben. Aber auch nur bei Muttermilchern├Ąhrung. UNd wenn es dann kommt, dann richtig. So bis Oberkannte Unterlippe.
    Sonst trink du doch einfach auch noch Tee nebenbei, der gut f├╝r die Verdauung ist (Fenchel-Anis-K├╝mmel). Das geht ja auch ├╝ber in die MIlch. Wenn du das nicht sowieso schon machst.
    Und ansonsten frag erstmal deine Hebamme. Ich denke, solange er nicht quengelt und du auch nicht siehst, dass er irgendwelche Schmerzen hat, ist noch alles in Ordnung.

  • von NickiundDirk am 15.01.2012 um 20:01 Uhr

    Also wenn er schon 2 Wochen keinen Stuhlgang mehr gehabt hat, w├╝rde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen. Meine Hebamme meint so bis zu 10 Tage ist normal. lg Nicole

  • von Laaraa2011 am 15.01.2012 um 15:57 Uhr

    Babys haben ganz unterschiedliche Rhytmen und der kann sich auch stark ver├Ąndern. Tee brauchst du mit 3 Monaten doch noch gar nicht geben, wenn du stillst.

    Du musst immer beachten, dass wenn du stillst, alles was du isst auch in die Muttermilch ├╝bergeht. Ich bin ein kleiner Schokoladenfreak und darauf reagiert meine Tochter leider auch sehr stark. Von zu viel Schoki die ich esse – bekommt sie n├Ąmlich Bauchschmerzen… oder H├╝lsenfr├╝chte, die ich gegessen habe f├╝hrten bei ihr in den ersten Monaten grunds├Ątzlich zu Bl├Ąhungen…

    Liebe Gr├╝├če und im Notfall oder im Zweifel immer zum Arzt!

Ähnliche Diskussionen

Mann stillen Antwort

minimi1 am 27.12.2011 um 15:18 Uhr
Hallo ihr Lieben, dass ist mir jetzt etwas peinlich... Also: Ich bin am 01.11.2011 zum zweiten Mal Mami geworden und bin super gl├╝cklich. Ich stille meine kleine Maus nat├╝rlich, weil ich das f├╝r die...

Dammschnitt + Verstopfung Antwort

Cocoons am 05.01.2013 um 19:29 Uhr
Hallo zusammen, ich habe vor ca. 4 Wochen entbunden und es wurde bei der Geburt auch ein Dammschnitt gemacht. Anfangs hatte ich keine Probleme mit dem Schnitt, ├╝berhaupt keine Schmerzen, keine Probleme beim ersten...