HomepageForenMamiNur noch 9 Tage :) Spannend :) Hattet ihr da schon Anzeichen für die bevorstehende Geburt?

Nur noch 9 Tage 🙂 Spannend 🙂 Hattet ihr da schon Anzeichen für die bevorstehende Geburt?

MiniKKam 27.03.2012 um 09:54 Uhr

Guten Morgen liebe Mami´s … ich hoffe euch geht es gut ?! 🙂

Uns gehts soweit super.
Da der errechnete ET ja am 05.04.2012 ist haben wir nur noch 9 Tage 🙂
Das ist so spannend alles … echt vergleichbar mit einem lebendigen Überraschungsei 🙂
Gestern war ich (auf jedenfall bis zum ET) das letzte mal zur Vorsorge bei meiner Ärztin.Alles war in Ordnung und er wird prima versorgt.
Dennoch war (“leider”) der Muttermund geschlossen und soweit sie das beurteilen kann auch keine weiteren Anzeichen für die bevorstehende Geburt.Ich war ein bisschen geknickt,da der Kleine immer so schön nach unten drückt,sich vielleicht auch schon irgendwas getan hat 🙂
Daraufhin meinte meine Ärztin “Machen Sie sich keine Sorgen…das kommt nun noch alles 🙂 ” Ok…wenn sie das sagt 🙂

Meine Frage an euch :

Hattet ihr schon ein paar Tage vorher Anzeichen für die bevorstehende Geburt?

Ich hoffe ja wirklich,dass er nicht weit über den ET kommt … ich glaub dann würd ich tierisch hibbelig werden 🙂

Ganz lieben Gruß Feli mit dem kleinen fiten,aktiven aber dennoch gemütlichen Puschel 🙂

Mehr zum Thema Muttermund findest du hier: Was der Muttermund verrät

Nutzer­antworten



  • von Morgenrot_HB am 02.04.2012 um 11:45 Uhr

    Ich war drei Tage vor Geburt ( das waren etwa 15 Tage vor berechnetem ET ) noch beim Arzt, und der sagte mir, dass der Muttermund hart und komplett geschlossen ist.
    Er hat Stein und Bein geschworen, dass das noch lange dauern wird, bis es losgeht. Völlig gegen mein Gefühl. 😉
    Zwei Tage später ist mir die Fruchtblase geplatzt, und einen weiteren Tag später war meine Maus dann da.

    Ich war am Abend zuvor irgendwie unruhig, konnte nicht richtig schlafen und mir war ziemlich übel.
    Morgens konnte ich kaum etwas essen und mittags bin ich dann plötzlich “ausgelaufen”, ohne vorher Wehen gehabt zu haben 😉

    Wünsche dir alles, alles Gute für die Geburt. Berichte, wenn dein Zwerg da ist, ja? 🙂

    Liebe Grüße,

    Nicki ( & Mia Sophie, geboren 16.10.11 )

  • von netty3 am 02.04.2012 um 10:47 Uhr

    bei mir ging alles total unverhofft los,13Tage vor dem Termin…………………..Hab abends gemütlich auf meiner couch gesessen und plötzlich platzte meine Fruchblase,ar ein total komisches gefühl,bin dann in die Wanne und aufs Klo,wo erst garnichts kam,dann minuten später kam das erste fruchtwasser,das alles fing um 19.30uhr an und die kleine maus kam letztendlich um 3.04Uhr,Wehen traten erst so ab 00.00uhr ein………………………Anzeichen hatte ich vorher garkeine!

  • von lmoerchen am 02.04.2012 um 10:21 Uhr

    Ich habe auch am 5.4.12 Termin 😀 und ich kann es auch kaum noch erwarten…gehe auch jeden Abend schön heiß baden…aber irgendwie tut sich nichts..

  • von schecke86 am 28.03.2012 um 13:17 Uhr

    also ich war am et noch beim fa bestellt zum ctg…..es gab null zeichen für eine bevorstehende geburt……und am nächsten tag ging es dann los!

  • von mdmd11 am 27.03.2012 um 13:36 Uhr

    Hi minikk,mein letzter fa termin ist am do. und ich bin so aufgeregt.
    9 Tage…so kurz aber dennoch so lang 😀
    Ich hoffe auch das ich nicht über Et gehe,habe gestern schon gedacht ok hmm es könnte so langsam los gehn hatte ziehmliche wehn aber dann in der nacht hats aufgehört..Heute hab ich wieder rückenschmerzen und co.
    Laut hebi und Fa sollte er ja schon früher kommen,da er so weit unten ist und alles geburtsbereit nur die wehen fehlen halt.

  • von annaUNDlotti am 27.03.2012 um 13:17 Uhr

    ich war 8 tage vor ET beim frauenarzt, die meinte es ist noch zeit……2 tage später war lotta dann da;)

  • von Emi2012 am 27.03.2012 um 12:08 Uhr

    mein et ist auch am 5.4 aber mein doc meint es müsste jetzt so los gehen fehlen nur noch die wehen 🙂 gestern war gebärmutter hals auf 8,7 mm verkürtzut das ist nach seiner aussage kurz vorm schlüpfen…:-) hab auch seit gestern kontraktionen der gebärmutter allerdeings dachte ich vor wochen schon das es los geht also ich denke nicht das man es wirklich vorrausschauen kann:-( aber raus kommts irgendwann 🙂

  • von Athene_ am 27.03.2012 um 11:38 Uhr

    Nein. Ich hatte keine Anzeichen. Meine Tochter kam 9 Tage vor ET zur Welt. Ich habe nicht mal gemerkt, dass mein MuMu 5 cm offen war als ich ins Krankenhaus, auf Drängen meines Mannes, gekommen bin.

  • von mausii19 am 27.03.2012 um 11:16 Uhr

    jaa ich hatte genau 5 tage vor der Geburt wehen.. doch mein Muttermund war zu und der Gebärmutterhals wollte auch nicht kürzer werden.. naja dann 2 tage vorm et bin ich dann ins krankenhaus wegen verdacht auf einen Blasensprung..! dann am 29.11.2011 kam die visite wollte mich nachhause schicken & dann ging es los keine stunde später war meine Tochter dann auf der welt da hat sich die visite sogar noch bei mir endschuldigt 😀

  • von sumdumont am 27.03.2012 um 10:50 Uhr

    hihi,nein,da hatte ich keine anzeichen mehr.
    das waren die mäuse immer schon da,
    der große kam 3 wochen vor termin,die zwillinge 5 wochen vorher

  • von Lillybe am 27.03.2012 um 10:47 Uhr

    Oh wie aufregend! 😀

    Ich habe noch 9 Wochen vor mir. Vor meiner ersten Entbindung hatte ich auch keine großen Anzeichen außer Senkwehen. 14 Tage vor dem ET ist mir morgens im Bett plötzlich die Fruchtblase geplatzt.

Ähnliche Diskussionen

Anzeichen Geburt .:) Antwort

nina2108 am 11.01.2013 um 17:25 Uhr
Hallo Mädels , Ich hatte heute den totalen Putzfimmel und wollte das alles Grund sauber ist . Habe die ganze Wohnung und sogar den Hausflur geputzt . Unnötige Sachen in Keller gebracht etc . Ich muss zugeben das...

34. SSW-Anzeichen Geburt Antwort

juli1661 am 08.11.2012 um 14:30 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich befinde mich derzeit in der 34. SSW. Als ich das letzte Mal zum Frauenarzt musste, hat mir die Ärztin mitgeteilt unser kleiner Spatz sei ziemlich groß und könnte früher zur Welt kommen (Anfang...