HomepageForenMamiSchwangerschaft1. FA-Termin um SS festzustellen, was wird gemacht?

1. FA-Termin um SS festzustellen, was wird gemacht?

Leonie86am 09.01.2012 um 13:03 Uhr

Hallo Mami´s!
Leider hab ich erst für morgen einen Arzttermin ergattern können, habe am Wochenende 2x positiv getestet (5.Wo +) und morgen wird die SS dann hoffentlich offiziell festgestellt. Was wird beim 1. FA-Termin gemacht?
Die Helferin meinte, ich müsse nicht nüchtern erscheinen, also keine Blutabnahme?? Bekomm ich dann auch schon meinen Mutterpass? Freu mich schon und hoffe, dass alles in Ordnung ist.

Nutzer­antworten



  • von Leonie86 am 09.01.2012 um 16:03 Uhr

    Ich freu mich schon, möchte endlich wissen, in welcher SSW ich bin! Der Test meinte mind. 5. SSW (also auf Test “3+” der Empfängnis=laut Arzt 5+ SSW), genauer sagt er dir das aber ja nicht! 🙁 Naja, morgen dann *freu*

  • von XxLadyJessyxX am 09.01.2012 um 13:25 Uhr

    Also bei mir ist beim 1. Termin ein Ultraschall gemacht worden, ein Urin Test und Blut ist mir abgenommen worden.
    Bei mir ist aber vorher durch einen Bluttest bereits festgestellt worden das ich schwanger bin.
    Nüchtern war ich zur Blutabnahme nie.
    Meinen Mutterpass habe ich erst in der 10. woche bekommen.. Hatte aber andere Gründe
    Liebe Grüße
    Jessica und Krümel 10+3

  • von michaelam_86 am 09.01.2012 um 13:25 Uhr

    Also ich war “erst” in der 7. SSW dort, weil ich mir dachte, dass man vorher sowieso nicht viel sieht! Haben dann beim ersten Termin ein Ultraschall gemacht, wo man auch direkt das Herz schlagen hat sehen…*huiii* Hab dann 1 Woche später die Blutabnahme gemacht, nochmal Ultraschall und da hab ich auch den Mutterpass bekommen 🙂 Du musst aber zur Blutabnahme nicht nüchtern, weil ja die Blutgruppe bestimmt wird, HIV Test gemacht wird, Toxoplasmose etc… getestet wird! Ernährungsparameter werden ja nicht abgenommen, weshalb du nicht nüchtern erscheinen musst….

    LG

  • von Velia09 am 09.01.2012 um 13:09 Uhr

    Also bei meinem 1. Termin wurde nur ein vaginaler Ultraschall gemacht. War zu dem Zeitpunkt in der 5.SSW und man hat nur die Fruchthöhle gesehen. War dann in der 8.SSW wieder und erst da wurde dann Blut abgenommen und ich hab meinen Mutterpass bekommen. Musste aber, außer zum Zuckertest, trotz Blutabnahme nie nüchtern hin.

  • von Sukki am 09.01.2012 um 13:08 Uhr

    Hallo du!
    Bei mir wurd die Schwangerschaft in der 7ten woche festgestellt, ich hab meinen Mutterpass dann auch sofort bekommen! Nüchtern musste ich noch nie kommen, auch beim Blutabnehmen nicht.. Und du wirst bei jedem Vorsorgetermin jetzt aber eine Urinprobe abgeben, also vorher genug trinken 😉
    Dann werden die denke ich einen Vaginalen Ultraschall machen, so wars bei mir… Und du kriegst ganz viele Heftchen und Zettel zum lesen und unterschreiben und so 🙂

    Herzlichen Glückwunsch!!

    Lieben Gruß
    Tabea+Bauchzwergin (36.SSW)

Ähnliche Diskussionen

ET Termin Antwort

Miriam07 am 24.05.2011 um 18:16 Uhr
hallo ! Also ich haette da mal eine frage ich bin jetzt laut FA in der 25 woche also 24+4 genauer gesagt und der ET Termin ist rein rechnerisch am 09.09.2011 doch das spital sagt das mein ET-Termin Laut...

Wie habt ihr das mit den BH´s gemacht? Antwort

landara am 22.02.2012 um 14:59 Uhr
Hallo, ich wollt mal eure Meinungen hören, wie ihr das gemacht habt. Habt ihr einfach nur eine Nummer größer gekauft, oder gleich so StillBH´s (Die sollen ja wohl mitwachsen) Mein Problem ist halt ich bin ja noch...