HomepageForenMamiSchwangerschaft21 ssw und plötzlich wieder übelkeit an der tagesordnung???

21 ssw und plötzlich wieder übelkeit an der tagesordnung???

luminaraam 18.01.2012 um 17:40 Uhr

seit gestern abend habe ich schlagartig wieder meine übelkeit zurück bekommen 🙁 samt kreislaufversagen und allem drum und dran.

war bei der ersten ss nicht so, wer weiß ein rat??? ist das normal das man es wochenlang nicht hat und dann ist einem wieder übel???

ist das vielleicht ein symptom wegen meines thrombozythenmangels???

Nutzer­antworten



  • von luminara am 25.01.2012 um 11:24 Uhr

    danke für dein tipp 🙂

    ich habe ir nochmal blutabnehemen lassen und hat so einiges nicht gestimmt.eisenmangel , folatemangel und blutarmut trotzdessen ich mich schon so gesund ernähre.na ja nu bekomm ich hochdosierte vitamine und ne behandlung, seitdem gehts mir schon besser.

    ich dank dir ganz doll für dein kommi 🙂

  • von babynunu am 19.01.2012 um 13:59 Uhr

    Also ob das mit deinem Mangel zusammen hängt kann ich nicht sagen.

    Ich ahbe es immer mal wieder zwischendurch. Entweder nur Übelkeit oder dann halt auch mit erbrechen. Acuh oft, nachdem ich am Abend richtig dolle Sodbrennen hatte.

    Wenn du keine Tabletten nehmen willst (Vomex hat bei mir immer geholfen), kannst du auch Nux Vomica nehmen. Das ist homöopathisch (habe ich das jetzt richtig geschrieben??).

    Meine Schwester meinte, das bleibt bis zur Geburt, wenn man pech hat. Ich bin jetzt 40SSW und hatte es letzte Woche auch nochmal.
    Ich glaube, da müssen wir einfach durch.
    Ansonsten frag deine FÄ ruhig nochmal.

Ähnliche Diskussionen

Morgens Schwindel und Übelkeit 🙁 Antwort

Saladinette am 20.02.2014 um 10:41 Uhr
Hallo. In meiner ersten Schwangerschaft, die schon 3 Jahre zurückliegt hatte ich eigentlich in der ersten Hälfte wenige körperliche Beschwerden. Diesmal werde ich aber ganz schön von Kreislaufproblemen und Übelkeit...

Übelkeit erst im 4 Monat??!! Antwort

Sweexy am 01.10.2012 um 19:55 Uhr
Hallo zusammen, also ich bin in SSW 13+3 und seit Samstag erbreche ich mich morgens, die vorherigen Wochen war mir nur schlecht ohne erbrechen. Bei meiner ersten SS hab ich die ersten Monaten erbrochen dann ab...