HomepageForenMamiSchwangerschaft35. SSW – immer wieder Übungswehen… Wie war das bei euch?

35. SSW – immer wieder Übungswehen… Wie war das bei euch?

Rominetteam 05.11.2012 um 07:54 Uhr

Passend zum Mutterschutzbeginn werden meine Übungswehen immer häufiger, also treten öfter uns extremer auf. Vor allem zum Abend hin wird es echt schlimm, so dass ich mich zwischendurch echt hinlegen muss. Und ich werde bereits gegen 19 Uhr (!) fürchterlich müde! Von meiner 1. SS kenne ich das so nicht. Hattet oder habt ihr das auch? Ich find`s schon ziemlich extrem; deshalb wollte ich mal nachhorchen, wie es euch in diesem “Statium” so ergeht / ergangen ist. Meine Hebamme meinte, dass Übungswehen bei weiteren Kindern eher anfangen würden und auch heftiger sind; das sei normal. Schade, dass es kein Indiz für eine früher beginnende Geburt ist. 😉

Nutzer­antworten



  • von Rominette am 05.11.2012 um 21:07 Uhr

    Auf jeden Fall bin ich gespannt, wie es weitergeht, wenn ich kein Magnesium mehr nehmen darf. 😉 Bis dato nehme ich es nämlich noch ab und zu, weil ich gelegentlich starke Wadenkrämpfe hatte, aber ganz bald beginnt ja schon die 36. SSW…

  • von Rominette am 05.11.2012 um 08:28 Uhr

    Beruhigend, dass es dir ähnlich geht! Auch, dass du bestätigen kannst, dass die Übungswehen früher kamen und heftiger waren. Gestern Abend hätte ich mir echt ne Geburtswanne zu Hause gewünscht – einfach zum Entspannen. 😉 Ja, stimmt, man kann ja mit Kindern im Haus nicht mehr so die Beine hochlegen oder sich insgesamt mehr ausruhen, wie man es vielleicht früher gemacht hätte.

  • von dreifachmami am 05.11.2012 um 08:15 Uhr

    Hallo romi,
    da hat deine Hebi wohl recht, in allen weiteren SS wurden die Übungswehen immer heftiger..so als wäre die Gebärmutter schon erprobt und zeigt was sie schon kann…
    in dieser SS begann das ganze so in der 28SSW und bis jetzt sind sie manchmal richtig unangenehm so das nur ein warmes Bad hilft;)
    Das mit der Müdigkeit ist in meiner SS ein dauerbegleiter ich glaub sobald du dich um mehr als nur sich kümmern musst ist das einfach extrem anstrengend für den Körper einer werdenden Mami gerade zum Ende hin!
    Lg Sandra und der 4.PRINZ 38+4